Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe von Freunden akzeptiert?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von schäflie, 4 Februar 2007.

  1. schäflie
    schäflie (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verliebt
    Vor ca. einem Monat habe ich zufällig auf Klassenfahrt einen Jungen aus der Parallelklasse kennen gelernt. Wir verstanden uns sehr gut und empfinden auch was für einander. Nur ich habe ihm gesagt das er mir zu kindisch ist :kopfschue
    Das Problem ist nämlich vor ca. 2 Jahren bin ich sitzen geblieben und habe jetzt noch viele Freunde die in meinem Alter, bzw. älter sind. Aber auch mit meiner Stufe verstehe ich mich super. Oft muss ich umdenken, weil sich die beiden "Cliquen" nichts mit einander zu tun haben (wollen).
    Meine Stufe weiß das ich etwas für den Jungen empfinde, und ich denke er ahnt es auch, nur er passt nicht in meine "ältere" Clique. Und diese ist mir sehr wichtig, da sind Freunde drin die ich seit über 10 Jahren kenne, was soll ich denn nun machen??
     
    #1
    schäflie, 4 Februar 2007
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Er muss doch gar nicht in die Clique passen. Viele Paare haben getrennte Freundeskreise und kommen wunderbar damit klar. Wichtig ist, dass DU ihn willst, und niemand anders.
     
    #2
    Numina, 4 Februar 2007
  3. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe nicht, wo da ein Problem sein soll :ratlos:
    Mein Freund mag meine beste Freundin nicht besonders, und ich kann seinen besten Freund nicht ausstehen - trotzdem sind wir seit knapp 3 Jahren zusammen und haben unsere "eigenen" Freunde beibehalten und natürlich im Laufe der Zeit auch viele gemeinsamen Freunde gewonnen...

    Sorry, dieses "meine Clique mit ihrer Meinung ist mir extrem wichtig"-Getue ist extrem pubertär...:wuerg:
    DU willst ja immerhin mit diesem Jungen zusammen sein und nicht deine Clique, also was geht es die an mit wem du was hast?!
     
    #3
    tierchen, 4 Februar 2007
  4. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
     
    #4
    flobig, 4 Februar 2007
  5. succubi
    Gast
    0
    was hat deine clique mit dem jungen zu tun?

    wenn du gefühle für ihn hast und er für dich, was spricht dann dagegen? wenn deine freunde wirklich so tolle freunde sind wie du sagst, dann werden sie ihn zumindest als deinen freund akzeptieren.

    tun sie das nicht, würde ich mir mal gedanken drüber machen was das für freunde sind, bei denen man sich überlegen muss für wen man gefühle entwickeln "darf" und für wen nicht...

    klingt für mich sehr kindlich das ganze, sorry...
     
    #5
    succubi, 4 Februar 2007
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.327
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ich finde das total albern.die freunde aus deiner alten klasse sind wahrscheinich sowies keine richtigen freunde,wenn sie deine jüngeren freunde jtzte nicht akzeptieren.so war das bei mir auch.nachdem ich eine klasse wiederholt hab,war ich für alle dies geschafft haben sowieso nicht mehr gut genug.
    würd ich drauf scheißen.
     
    #6
    Sonata Arctica, 4 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Freunden akzeptiert
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
OoBabygirloO
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Test