Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

liebe zeigen...?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SimplySweet, 9 November 2002.

  1. SimplySweet
    0
    hi leute..

    zur zeit läuft irgendwie alles den bach runter....nichts ist so wie es sein sollte und es tauchen immer wieder neue probleme auf..
    so wie zur zeit..
    mein freund (21) und ich (19) sind seit 10 monaten zusammen und führen eigentlich eine sehr glückliche Beziehung...eigentlich! aber manchmal hab ich einfach das gefühl dass ich der unwichtigste teil in seinem ganzen leben bin. er nimmt sich einfach nicht genug zeit für mich...ich hab ihm gestern gesagt was mich bedrückt und ihn darum gebeten dass wir ein mal in der woche einen ganzen tag lang etwas alleine unternehmen! sei es den ganzen tag im bett zu verbringen und zu kuscheln etc. dieser tag hätte eigentlich heute sein sollen....wir haben uns ausgemacht dass ich von gestern auf heute bei ihm schlafe und dass wir heute eben den tag zusammen verbringen....
    gestern am abend ruft dann ein kumpel von ihm an und fragt ihn ob sie heute einkaufen fahren. (angeblich haben sie sich das schon "ausgemacht" allerdings war mein freund zu dem zeitpunkt total besoffen und konnte sich überhaupt nicht mehr daran erinnern) und mein freund hat zugesagt. na toll....also dieses gespräch das ich mit meinem freund geführt habe hat also ABSOLUT NICHTS gebracht. ich möchte zeit mit ihm verbringen....und er irgendwie nicht, hab ich das gefühl. er hat genau gewusst dass ich sauer sein werde und er hats trotzdem gemacht.
    was soll ich bitte davon halten???
    mir kommt es schon fast so vor als ob ich ihn zwingen müsste zeit mit mir zu verbringen! das kanns doch nicht sein, oder??
    heut am abend wird er sich wieder mit freunden ansaufen d.h. ich seh ihn erst morgen abend wieder..............
    wie würdet ihr euch an meiner stelle verhalten?
    ist es gerechtfertigt dass ich sauer bin?
    unsere "beziehungsgespräche" bringen irgendwie nie etwas...ich hab ihn schon ein mal gebeten etwas an EINEM abend zu unterlassen....10 minuten später hat ers doch gemacht...
    ich bin echt am verzweifeln....was soll ich tun?

    bitte helft mir
     
    #1
    SimplySweet, 9 November 2002
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nunja so bin ich aber auch.
    Auch wenn ich meinen Schatz nur am Wochenede seh, muss ich trotzdem mindestens 2-3 Stunden am Tag mit meinen Freunden verbringen, sonst hab ich schlechte Laune.
    Zumal würd es mich auch ankotzen, wenn z.B. von meinem besten Kumpel die Freundin da ist und ich ihn dann net besuchen kann und wenn es nur kurz ist.
    Nur das dein Freund trinkt, find ich kacke.
    Ok, ich hab ein ähnliches Problem in der Hinsicht mit meinem Schatz und ich hab ihm jetzt zum letzten Mal gesagt, das er es lassen soll, ansonten knallt es und naja es funktioniert.
     
    #2
    Mieze, 9 November 2002
  3. SimplySweet
    0
    freiraum

    hi!
    danke für die antwort!

    es ist ja nicht so dass ich meinem freund keinen freiraum lasse! er kann ja eh machen was er will! seine freunde kommen beim besten willen nicht zu kurz! ich brauch genauso meinen freiraum wo ich nur mit meinen mädls unterwegs bin....das ist ganz normal! also wenn ich den eindruck erweckt habe dass ich eine klette bin oder ähnliches :zwinker: dann stimmt das absolut nicht!
    ich bin ja eh sehr "pflegeleicht" in der hinsicht und würde meinen freund niemals einschränken...
    aber es ist doch nicht zu viel verlangt dass wir ein mal in der woche EINEN tag ALLEINE verbringen, oder?
     
    #3
    SimplySweet, 9 November 2002
  4. Jule
    Gast
    0
    Hallo Simply Sweet!

    Ich finde es ist gerechtfertigt das du dann sauer bist. Wäre ich auch wenn mein Freund und ich ausmachen würden wir verbringen einen Tag nur zu zweit was und er dann absagen würde weil sein Freund mit ihm einkaufen fahren will. Freunde sind zwar wichtig, aber er kann dich deshalb nicht immer verletzen. Deshalb ist es auf keinen Fall (!) zuviel verlangt, das du ihn einmal einen Tag nur für dich haben willst.
    Ich würde an deiner Stelle mit deinem Freund mal Klartext reden! Sag ihm das du dich schon sehr auf den Tag mit ihm gefreut hast und das es dich verletzt hat das er doch wieder abgesagt hat. Auch wenn er besoffen war...(das ist keine Entschuldigung)!!!

    Liebe Grüße,
    Jule.
     
    #4
    Jule, 9 November 2002
  5. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Mein Ex war ganz genauso.
    Irgendwie hatte ich immer das Gefühl alles andere ist wichtiger. Zum Beispiel habe ich ihn anfang der Woche gefragt ob er sich bitte am Freitag Zeit für mich nimmt und wir ins Kino gehen oder er zu mir kommt. Na ja am Donnerstag haben ihn dann oft seine Freunde gefragt ob er zum Fussball oder sonst was kommt und er hat zugesagt. Da musste ich ihn meistens dran erinnern dass wir uns sehen wollten.
    Tja das sind immer so Dinge wo man sich denkt "Hallo!Hier binb ich, hast du mich schon vergessen?"
    Klar hast du einen Grund sauer zu sein wäre ich auch aber mach ihm nicht die Hölle heiss, Jungs wollen sich nicht eingesperrt fühlen. Gibs ihm indirekt zu verstehen und wenn das nochmal passiert dann kannst du eingreifen.
     
    #5
    Sabrina, 9 November 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe das vollkommen... ich zb bin ziemlich streng, was die Zeitaufteilung angeht.
    Aufgrund meines Berufes und unseren etwas weiter auseinanderliegenden Wohnorten isses uns nur möglich, uns ein paar Tage die Woche zu sehen, meistens WE.
    Und ich dulde es meistens nicht, wenn ein Tag, an dem definitiv klar is, dass wir uns sehen, irgendwas reingeschoben wird, wo ich nicht mit "kann" (bzw "darf", weil ich ja so böööse bin *hehe*), will, im Weg stehen würd, etc pp
    Da gibts mitunter wirklich Krieg von meiner Seite aus, weil ich nicht gewillt bin, meine kostbare freie Zeit, die ich mit ihm verbringen kann, einfach so in den Sand setzen zu lassen.

    Ich gehe auch gerne mit ihm und seinen Freunden gemeinsam weg... kein Problem. Wird aber vorher klar ausgemacht, dass wir uns einen Abend für uns nehmen, und dann wird irgendwie umdisponiert, stell ich mich auch auf jeden Fall quer. Aber das kam bis jetzt sowieso noch nie vor... der oben genannte Fall allerdings schon, der ehrlich gesagt auch der Hauptauslöser für Streitgespräche is - wegen anderen Dingen kriegen wir uns nämlich net in die Haare.

    Also, wie man sieht, wär ich an deiner Stelle auch ziemlich böse und würde außerdem nen riesen Aufstand machen... dass das gesund für die Beziehung is, kann ich dir net versprechen :zwinker:
    Aber man muß sich auch mal ein bisserl einsetzen, für Dinge, die einem wichtig sind.... notfalls mit Klauen und Zähnen.
     
    #6
    Teufelsbraut, 9 November 2002
  7. succubi
    Gast
    0
    hm, bis zu einem gewissen grad hätt ich auch verständnis.
    zB hat mein freund derzeit einen guten freund zu besuch - klar das er da nicht den ganzen tag vorm pc sitzt um mit mir im icq zu plaudern. - wär ja idiotisch... :smile:

    naja, mit meinem jetzigen freund das is kein gutes beispiel, weil wir uns ja sowieso derzeit leider nicht sehen können.

    aber wäre er in österreich und hätten wir bessere möglichkeiten uns zu sehen, wäre ich schon ziemlich sauer, wenn wir uns was ausmachen und er mir dann sagt, dass er doch was andres vor hat.

    wenn das mein ex-ex gemacht hat, hätt ich innerlich die wand hochgehn können, wirklich. das is einfach keine art. - man kann net mit einem arsch auf 3 kirtagen tanzen, geht halt einfach nicht.
    und ich denk mir, dass was ich mir zuerst ausmach, das sollte dann auch zählen.
    klar, wenn es heisst man bleibt zu hause und geht dann doch fort - zusammen - dann isses ja net so arg.
    nur wenn ich dann quasi abserviert werd, weil's mit den freunden allein interessanter is als mit der freundin im schlepptau, dann werd ich bösartig.

    also ich kann dich auch verstehen.
     
    #7
    succubi, 9 November 2002
  8. loona
    Gast
    0
    Hey und so!

    könnte meine Beziehung sein!
    ehrlich das kenne ich sehr gut,naja bei uns ist es nicht so das er seine freunde vorzieht,wir sehen uns wirklich oft. aber das er mir was verspricht und dann was anderes plant und das die endlos gespräche nie zu etwas führen.halt diese sachen! da hab ich zum thema frustphase schon gesagt,das wohl jetzt bei euch die erste verliebtheit verfliegt und das ihr jetzt zusmmen und nicht gegeneinander arbeiten solltet! lass ihn seinen freiraum,melde dich gar nicht mehr bei ihm,lass ihn zappeln,wenn er sich um dich bemühen muss und dir hinterherlaufen muss,wirst du wieder interessanter für ihn!
    aber einen tipp, geh ihm aus dem weg wenn du sauer auf ihn bist,lass deinen frust erstmal raus und rede dann mit ihm,denn sonst ist der streit schon vor-programiert!
    und bitte droh nie damit schluss zu machen oder sag ihm das du daran denkst, das treibt euch nur ausseinander! wünsche dir viel glück.

    cya!
     
    #8
    loona, 10 November 2002
  9. lollipop16
    Gast
    0
    Mein Ex-Freund war genauso, aber komischerweise auch nur bei mir! Bei seiner Neuen nämlich nicht! Ich komm mir auch ziemlich verarscht vor! Du darfst dir das auf keinen Fall gefallen lassen! Klar soller seine Freiheiten haben, aber wenn ihr doch schon verabredet seit, ist das echt nicht mehr fair! Und das er dir nie einen Gefallen tut, kommt mir auch sehr bekannt vor, meckern hilft da leider nichts! Schlag ihn mit seinen eigenen Waffen: tu ihm auch nicht mehr jeden Gefallen und sei DU mal die jenige, die nicht kann! Er soll merken, wie scheiße man sich dann vorkommt!!!!!!

    Dein Lolli:engel:
     
    #9
    lollipop16, 10 November 2002
  10. MissCurly
    Gast
    0
    Kann es sein das dein Freund denkt mit dir alles machen zu können?Ich meine als deine Freundin ist es nicht zu viel verlangt ihn mal einen Abend für dich zu haben.
    Freunde sind natürlich wichtig aber er sollte nicht unbedingt mehr zeit mit denen als mit seiner eigenen Freundin verbringen.
    Rede nochmal mit ihm und wenn es dann nicht klappt mach es genau wie er.
    Wenn er dann mal mit dir alleine sein will geh einfach mit einer freundin weg...Meistens erkennt man erst dann seine Fehler wenn man sie selber zu spüren bekommt.
     
    #10
    MissCurly, 10 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe zeigen
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
Anonym0303
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 März 2014
11 Antworten
SingelMan
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2013
5 Antworten
Test