Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe zerstört Freundschaft?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von seni-seviyorum, 6 November 2007.

  1. Ich bin an einem Punkt da weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich "war" mit einem Freund recht gut befreundet, kannten uns aus einem Chat, viel geschrieben und unterhalten, treffen kam es leider bis heute nicht, aber trotzdem verstanden wir uns gut.
    Als wir uns kennen lernten war er noch in einer Beziehung de er aber am beenden war, aber nicht meinetwegen.
    Nach der Trennung haben wir schon ein bisschen geflirtet aber von ihm wirkte es eher wie ein Spaß. Zwar haben wir auch drüber gesprochen wie es wäre, wenn wir zusammen wären, aber immer wieder haben wir dabei herumdiskutiert über meine Lebenseinstellung und das alles zu kompliziert mache. Er wusste das ich mich meiner Gefühle nicht mehr sicher war , akzeptierte es. Sagte mir aber auch das er in eine andere verliebt sei, aber nicht vergeben und sowas.. wie sollte ich das schon verstehen?
    Naja habe mir eben weniger Hoffnungen gemacht vor allem weil wir recht oft über mein Leben diskutiert haben und er meinte habe eh zu wenig zeit.
    Letzten eben dann mir jemanden unterwegs war und woraus nun etwas geworden ist. Mich bei ihm fallen lassen konnte, und man kann ja nichts gegen Gefühle machen und wenn es ja von beiden kommt ist es schön.
    Als ich dann meinem "ich dachte" guten Freund das erklärte, nachdem er mich wieder "nieder gemacht hat" (es tut mir immer weg wenn er sagt ich hätte genug zeit ich will nicht, aber selber hatte er auch keine Lösung zum Problem), dass ich mit jemand anderem näher gekommen bin.
    Er meinte dann, ich soll glücklich sein und für ihn meine Zeit opfern, es sei okay. Bezeichnete ihn aber auch als Nebenbuhler, aber er sagte mir ja auch er sei in eine andere verliebt.
    Naja habe mir nichts bei gedacht und dachte er würde es wie ein Freund aufnehme.
    Doch irgendwie mit unserem letzten Streit, er war bevor ich sagte dass da was ist, wurde er komisch und aus einem privaten Chat wurde nun ein Chat von ihm und alle Freunde.
    Nun wollte ich heute morgen ganz normal mit ihm Unterhalten aber er ging total auf Distanz, nur das wichtigste wie es mir geht... Und am Schluss schmiss er mir an den Kopf, dass mein neuer Liebespartner sich doch um mich kümmern sollte und das er es nicht mehr brauchte.
    Was meinte er da mit kümmern. Und ist nun deswegen eine Freundschaft kaputt? Ich verstehe ihn nun gar nicht mehr. Es tut mir weh. Kann man nicht eine Partner und Freunde haben? :flennen:
     
    #1
    seni-seviyorum, 6 November 2007
  2. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    ach... ach... anlarsan:
    bence o chat'den cocugu siktir et!!

    falls nicht: also ich würd dir raten auf den chat typen zu sch... ähhh einen feuchten furz zu geben... :grin:
     
    #2
    Strassenköter23, 6 November 2007
  3. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Na, offensichtlich hat er nicht das gemeint, was er gesagt hat. Sein verhalten ist schon so ausgelegt, dass man meinen könnte, er sei eifersüchtig. Man kann zwar auch eifersüchtig als platonischen Freund sein, aber ich finde seine Äußerungen schon merkwürdig. Ich denke, er hatte Gefühle zu Dir – hat sie Dir aber aus irgend einen Grund nicht gestanden. Vielleicht wollte er sich sicher sein bei Dir ... kommt einfach auf die Zeit drauf an, wie lange ihr schon eine Freundschaft miteinander habt.

    Man kann schon einen Partner und einen Freund neben bei haben – nur sollten die Fronten klar sein. Dein angeblicher platonischer Freund kommt nicht auf deinem neunen Partner klar, ergo – ich denke die Freundschaft wird so wie Du sie kanntest nicht weiter existieren.
     
    #3
    smithers, 6 November 2007
  4. den anfang nicht verstehe , verstehe nur ganz wenige worte türkisch *edit, habe es nun verstanden*

    Ich habe ihm so viel über mein Leben erzählt und dann schrieb er gerade zu einer anderen, ich kenne sie nicht , als vorher meinte du kennst mich doch...
    Es tut weh.

    Ja wie war es freundschaften unter frau und mann ist nicht möglich?
    Wenn er mir sagt er ist in eine andere verliebt soll ich dann warten , ich verstehe es nicht
     
    #4
    seni-seviyorum, 6 November 2007
  5. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Du kannst nichts dafür, wenn er den Mund nicht aufbekommt. Schließlich kannst Du auch nicht Gedanken lesen – zumindest gehe ich davon mal aus.

    Worauf hättest Du warten sollen – auf das er doch mal Farbe bekennt und dir die wahren Gefühle gesteht? Ich glaube da hättest Du lange warten können. Wenn es eine gute Freundschaft ist, dann wird sie das überstehen – unabhängig davon, dass Du einen Partner hast. Freundschaften dürfen niemals an Bedingungen geknüpft sein – sonst ist es keine Freundschaft, sondern einfach nur Betrug an sich selbst.
     
    #5
    smithers, 6 November 2007
  6. ja da hast du recht
    Naja evtl. nochmal versuchen sollte mit ihm zu reden.
    Naja er drang seit Wochen auf ein Treffen, doch nie Zeit hatte wegen meiner Arbeit und Schule, und eben von ihm nie nach Hause gekommen wäre, aber er meinte es seien ausreden, okay mit der Arbeit ich hätte mich austragen können aber sowas eben im Voraus wissen muss.
    Aber zu dem Problem Zeit und treffen fand er auch keine Lösung, auch wenn er das Gegenteil behauptet aber in den Argumenten keine Lösung sah
     
    #6
    seni-seviyorum, 6 November 2007
  7. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Einen Kompromiss werdet ihr nur dann finden, wenn ihr beiden auch daran interessiert seit. Wenn er sich nun beleidigt fühlt, ist das keine gute Gesprächsbasis. Er muss auch mal zu seinen Gefühlen stehen, dann hätte man so eine Situation erst gar nicht gehabt. redet mit Respekt miteinandern und ich denke die Wogen werden sich glätten.
     
    #7
    smithers, 6 November 2007
  8. naja als ihn kurz sprach meinte er er versteht mich nicht was nun los sei , wo mein problem sei er sei wie immer
     
    #8
    seni-seviyorum, 6 November 2007
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Habe ich das richtig verstanden - du hast ihn noch nie getroffen ?
     
    #9
    waschbär2, 6 November 2007
  10. den guten freund nein, da ich in seinen augen ja nie zeit habe
    meinen freund wohl dort ja überwiegend bin
     
    #10
    seni-seviyorum, 7 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten