Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe zum ersten Mal gefunden...!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SearchingLove, 19 März 2006.

  1. SearchingLove
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    Verliebt
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und wollte euch mal meine Situation schildern und gegebenenfalls um Rat und Hilfe bitten.

    Ich, fast 18 Jahre alt, habe vor mehreren Monaten auf einer Abiparty ein Mädel kennengelernt, in das ich mich mit der Zeit immer mehr verliebt habe. Früher war es schwer, da sie in einer Beziehung war und ich micht nicht einmischen wollte, aber vor 2 Wochen hatte ihr Freund mit ihr Schluss gemacht und ich sehe nun hier meine große Chance.

    Wir selbst haben noch nicht viel miteinander unternommen, weil irgendwie die Zeit fehlte und die Situation nicht passte, schreiben aber fast täglich per ICQ und ich hatte ihr sogar gestanden, dass ich mich in sie verguckt habe.:herz:

    Daraufhin fragte ich sie mal, ob wir denn mal nicht was miteinander unternehmen wollen und sie war nicht abgneigt und lehnte es auch nicht hab. Sie antwortet auf meine SMS und kommt immer zu meinem Training, um mich danach zu sehen. Sie sagte sogar, dass wir sogar darüber sprechen können.

    Nun weiß ich nicht, wie ich es anstellen soll, um sie schnellst möglich als Freundin zu haben. Was sollte ich unternehmen und was sollte ich am besten vermeiden? Habt ihr da nicht paar Tips für mich?

    Vielleicht fallen euch ein Paar passende Worte dazu ein. Ich wäre dankbar, vielen Dannk und thanx. Byeee

    :smile:
     
    #1
    SearchingLove, 19 März 2006
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Immer langsam mit den Pferden. Sie kommt doch gerade erst aus einer Beziehung. Lass ihr Zeit und überstürze nix!
    Unternemen: Viel treffen und reden. Das tut ihr ja bereits. Auch mal alleine weggehen. Ins Kino, Schwimmen, Kirmes, sonstwas.
    Vermeiden: Nicht zu schnell zu viel wollen. Warte, bis sie auf Dich zukommt und überstürze nichts. So wie es jetzt läuft ist es doch bestens. Was will man mehr? Alles weitere ergibt sich dann schon.
    Meiner Meinung nach, brauchste gar nicht mehr so lange warten. :smile:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #2
    Knalltüte, 19 März 2006
  3. SearchingLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    Verliebt
    ...eins noch,

    versetzt euch mal in meine Lage und jeder, der schonmal verliebt war, weiß ich mich fühle. Wenn ich in meinen Freundeskreis schaue, dann sehe ich die verliebten Paar und ich sehne mich nach Liebe, besonders nach dieser Frau. Aber ich weiß noch nicht genau, wie ich es anstellen sollen.

    Ich bin um jede Antwort dankbar !!!:herz:
     
    #3
    SearchingLove, 19 März 2006
  4. Housemaster
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    Aus eigener schmerzlicher Erfahrung kann ich nur sagen, sei sehr vorsichtig wenn du dich in ein Mädchen verliebst daß sich gerade frisch getrennt hat, in diesem Fall sogar verlassen wurde. Oft ist es so daß sie nur Trost sucht, das einem aber in der eigenen Verliebtheit nach mehr erscheint. Umso größer ist dann die Ernüchterung wenn es dem Anschein nach zunächst was wird, sie sich dann aber nach kurzer Zeit überlegt daß sie über die alte Beziehung doch noch nicht hinweg ist. Das Endet dann meistens damit daß sie sich nicht mehr meldet.

    Aber: Sie scheint dich zu mögen, daß ist auf jeden Fall schon mal eine gute Basis!! Garantieren daß was draus wird kann dir niemand, es ist auf jeden Fall immer eine Gradwanderung.
    Ich würde dir empfehlen Zeit mit ihr zu verbringen und versuchen das Vertrauen aufzubauen, bzw. zu vertiefen. Dabei mußt du allerdings aufpassen daß du nicht in die Schiene "guter Freund zum reden" abgleitest. Also mußt du schon zusehen daß es immer etwas knistert. Das ist sauschwer, weil sowas immer nur von beiden ausgehen kann. Erzwingen kann man das nicht. Vielleicht suchst du ein bischen Körperkontakt, mal die Hand streicheln oder halten, ein sanfter Kuß auf Hals, Wange, Stirn... Aber auf keinen Fall zu schnell zu viel wollen!!! Das kann für dich dann in einem direkte Dolchstoß ins Herz Enden wenn zu schnell zu viel läuft und sie es sich dann anders überlegen sollte. Also, geh es langsam an, damit sie die Chance hat sich auf in dich zu verlieben.

    Ich wünsche dir daß dein Traum in Erfüllung gehen möge! :smile:

    LG
     
    #4
    Housemaster, 19 März 2006
  5. SearchingLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    Verliebt
    Hallo Leute,



    ich schreibe nun hier weiter, weil der rest in diesem Thread dazu passt. Ich hatte euch ja schon geschrieben, wie oben schon erwähnt, dass ich mich in ein mädel verguckt hatte und doch verknallt war.doch dann als ich meine gefühle ihr gestanden habe, erwiderte sie nicht drauf und ich bekam praktisch nen korb. über diese enttäuschung kam ich gut hinweg, da ich sie nichts sah und meine gefühle unterdrückte sodass es mir nach paar tagen wieder gut ging...



    ihr sagtet damals ich soll sie vergessen......doch jetzt kommt der hammer.



    Sie nähert sich mir wieder.wir schreiben wieder stundenlang, sie will wieder zum training komm, weil sie angeblich keine zeit wegen prüfungen hatte und und.



    sie hat auch seit kurzem in meiner schule unterricht und wir sehen uns manchmal sodass sie auch zu mir kam und wir redeten. sie will öfters mit mir reden und plaudern, sodass sie sich mit mit immer verabreden will. nach der verabredung sagt sie mir dann immer bei icq, dass sie sich entschuldigt weil ihr immer die worte fehlen und sie nicht schüchtern ist, aber dann halt sehr leise und zurückhaltend ist---> bei den gesprächen.



    ich hatte führerschein bestanden und habe nen auto und sie fragte mich , ob ich sie mal mitnehmen kann oder nachm training nach hause fahren und mal inne disse mitnehme.



    nun ist es bei mir, ich weiß net wie ich reagieren soll und mich ihr gegenüber verhalten soll.

    meine gefühle hatte ich unterdrückt aber wenn ich dran denke liebe ich sie noch und würde sie gern als freundin haben...ich bekomme dann wieder die schmetterlinge im bauch wie früher und weiß net wie ich mich verhalten soll.kann das net ruhig und lässig angehen aufgrund meiner gefühle.



    und ob ich mich um sie bemühen soll um gegebenenfalls zu erobern weiß ich net, weil ich keine zweite absage/enttäuschung will.



    kp was zu tun ist. bitte um hilfe
     
    #5
    SearchingLove, 29 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe ersten Mal
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
Rubin
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2012
14 Antworten
lienchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2011
15 Antworten