Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe!

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von oblivion, 7 August 2003.

  1. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Liebe ist etwas unheimliches, oft kannst du nicht wahrnehmen wie stark sie ist, weil du zu beschäftigt bist.
    Aber wenn du einmal ganz still bist, kannst du sie hören, ganz egal ob du willst, dass sie da ist oder nicht- wenn sie da ist nimmt sie keine Rücksicht auf deine Wünsche.
    Wenn du diese Liebe leben kannst ist es wundervoll und dir kann nichts schöneres passieren, jedoch bricht sie dir fast das Herz, wenn du weißt dass es unmöglich ist diese Liebe zu leben.
    Einsam verbringst du dann die Stunden deines Lebens, nur manchmal lenkt dich ein anderes Gesicht ab, ab von deinem Schmerz.
    Liebe ist nicht das Gefühl ständig beim, auf oder unter dem anderen sein zu müssen.
    Nicht die starke Lust Hände, Haut und Lippen des anderen spüren zu wollen. Nicht das nervöse Geflatter kleiner Schmetterlinge im Bauch wenn du den anderen erblickst.
    Nein- Liebe ist, wenn du weißt dass der andere ein Teil von dir ist, ein so wichtiger dass du ohne ihn nicht mehr leben kannst und willst.
    Liebe ist die Sicherheit in seine Arme zu fallen, wenn es einem schlecht geht. Liebe ist jede Träne, die in einem hochsteigt wenn man vom anderen getrennt ist.
    Liebe ist nicht der Sex, den man miteinander hat, Liebe ist das Vertrauen beim Sex. Liebe ist die Gewissheit auch mit Fehlern angenommen zu werden.
    Liebe ist das Lächeln eines besonderen Menschen, und das Strahlen das seine Augen annehmen wenn er dich betrachtet, oder über dich spricht.
    Liebe ist das sichere Gefühl der Geborgenheit, auch wenn jeder an einer Bettkante, mit dem Rücken zu einander gewandt liegt.
    Wenn wir unsere Liebe leben dürfen ist sie irgendwann selbstverständlich für uns.
    Und wenn wir unsere Liebe nicht mehr leben, auch welchen Gründen auch immer, verwandelt sich dieses größte Gefühl, das wir zu empfinden vermögen in die schlimmste Hölle, die wir uns nicht einmal mehr vorstellen können.
    Es ist der ständige Schmerz, so stark und deutlich, das du irgendwann begreifst, dass es nur ein Mittel gibt ihn zu bekämpfen, doch dann ist dieses Mittel meist nicht mehr erreichbar.
    So versucht man sich abzulenken, mit anderen Menschen oder irgendwelchen Aufgaben, manchmal auch mit Alkohol, doch wenn du dann wieder alleine bist und es dir für einen noch so kurzen Moment erlaubst in dich hinein zu hören, glaub du der Schmerz würde dich fast erschlagen.
    Du willst nur mehr niederbrechen und sterben- einfach damit es aufhört, damit alles aufhört. Und dann liegst du da, unfähig irgendetwas anderes zu empfinden als die gebrochene Liebe, die du nicht leben darfst.
    Du weißt und kennst den Menschen, zu dem du gehörst, aber aus irgendeinem Grund seit ihr nicht zusammen. Und wenn du da liegst, träumt ein Teil von dir, dass er jetzt käme und dich wieder finge so wie früher. Und obwohl du dir der Lächerlichkeit dieses Gedankens bewusst bist, gibst du ihn nicht auf- niemals.
    Du träumst von seiner warmen Zärtlichkeit, die dich immer gefangen hat und du begreifst langsam, so glücklich -und das sage ich, wo ich immer an der Existenz des Glücks gezweifelt habe- wie mit ihm wirst du in deinem ganzen Leben nie wieder sein.
    Niemals wird ein Sonnenuntergang oder eine Melodie, oder ein plötzlicher Sommerregen die Schönheit erreichen wie damals, als die Liebe, das größte und sicherste Band, euch umschlossen hat.
    Und irgendwann resignierst du und akzeptierst das dein Leben niemals mehr so wundervoll und schön sein wird wie damals, als eure Liebe noch lebte.
     
    #1
    oblivion, 7 August 2003
  2. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    text meiner exfreundin
     
    #2
    oblivion, 7 August 2003
  3. Marcel_23
    Gast
    0
    Wieso krieg ich immer nur welche ab die nur ficken wollen?
    So eine wünsche ich mir auch mal!
     
    #3
    Marcel_23, 7 August 2003
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @MarceL23: äh, aber du bist doch glücklich vergeben oder nicht??..will die auch nur das eine??

    @thread: wow...respekt..wenn ich den text klauen dürfte, knalle ich das mal meinem ex vor den latz..damit er mal endlich wieder "zur vernunft" kommt....
     
    #4
    Speedy5530, 7 August 2003
  5. dibine
    Gast
    0
    Ohha, gibs auf den Text nen Copyright, supi !

    Würde ihn gern auch weitergeben .

    Nee, mal ehrlich , klasse Beitrag !

    D.
     
    #5
    dibine, 7 August 2003
  6. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    kann man gerne weitergeben...
    ich denke man kann daraus viel lernen und vielleicht versteht man dann mehr ...
     
    #6
    oblivion, 7 August 2003
  7. dibine
    Gast
    0
    schon passiert !

    Nee, wirklich schön !!!

    Gerade nochmal durchles ....................


    D.
     
    #7
    dibine, 8 August 2003
  8. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    bin mal so frech, und schieb den text nach oben :zwinker:
     
    #8
    oblivion, 5 September 2003
  9. Stickman
    Stickman (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    WAHNSINN!!! :loch:

    Ich bin schwer begeistert von diesem Text....hat mir sehr gefallen!

    ....ich könnt mir vorstellen mit dieser Person hast Du die Liebe deines Lebens gefunden...oder auch nicht?!
     
    #9
    Stickman, 7 September 2003
  10. Marcel_23
    Gast
    0
    Hab den Text eben nochmal gelesen...
    So eine Freundin wünsche ich mir auch mal.....

    *so süss der Text*
     
    #10
    Marcel_23, 9 September 2003
  11. unbreakable
    0
    Ja wirklich ein schöner Text...Und sie ist noch immer deine Ex??
     
    #11
    unbreakable, 10 September 2003
  12. angie
    angie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sehr sehr schöner text...
    passt etwas zu meiner momentanen situation. :flennen:
     
    #12
    angie, 13 September 2003
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Pinky.. ich glaube, dass wenn du des tust er sich so fühlt als hättest du ihn aufgegeben.. ich würde es WENN nur dann machen wenn schluss ist,.

    Aber du könntest doch deinen eigene Text verfassen, was die liebe von ihm zu dir ist..


    Also ich finde den Beitrag auch sehr gelungen. *kompliment*

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2003
  14. Sam79
    Gast
    0
    Gibt ganau das wieder was ich im Moment fühle!!!!
    Hätte fast geweint!
     
    #14
    Sam79, 19 September 2003
  15. Miezerl
    Gast
    0
    schade das der text von einer frau ist..wär mal schön einen mann zu treffen der fähig solche Gefühle in worten aus drücken zu können *seufz* [​IMG]
     
    #15
    Miezerl, 19 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Funksoulbrother
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Juni 2016
9 Antworten
Popcornduft
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
23 April 2016
0 Antworten