Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Lieben" =/ "lieb haben"

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von SuesseKleine1603, 23 September 2006.

  1. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben...

    ich hab da mal ne Frage an euch:
    Ist für euch "Hab dich lieb" und "Ich liebe dich" das Gleiche?
    Mein Freund ist nämlich der Meinung das beides dasselbe ausdrückt...ich finde das aber überhaupt nicht!
    "Ich liebe Dich" bedeutet doch viel mehr, bzw. damit drückt man doch stärkere Gefühle aus, oder?! "Hab dich lieb" sag ich auch zu guten Freunden...
    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüße!
     
    #1
    SuesseKleine1603, 23 September 2006
  2. NaLa87
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    ich seh das genauso^^ mein freund allerdings nicht. vielleicht liegt es daran, dass männer eher weniger mit der phrase "hab dich lieb" in ihrem freundeskreis um sich werfen, als frauen es tun. das wäre zumindest eine erklärung.

    zugegeben ist das nur meine beobachtung aus meinem freundeskreis, ich weiß ja nicht, wie es bei dir so ist.
     
    #2
    NaLa87, 23 September 2006
  3. Vida Rota
    Vida Rota (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Da ist die Frage interessant wie lange ihr Zusammen seid! Wenn ihr erst seit kurzer Zeit diese Beziehung führt kann es sein das er "erst" in dich verliebt ist, und noch nicht "ich liebe dich" sagen will!

    Manche Menschen machen das am Anfang einer Beziehung, da sie meinen dort noch nicht wirklich von LIEBE sprechen zu können!
     
    #3
    Vida Rota, 23 September 2006
  4. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Na ja meine beste Freundin "hab ich lieb",
    Meine freundin würde "ich lieben".

    Zu irgendwelchen Kumpels sagt mal ja wohl nicht, hab dich ganz doll lieb :zwinker: Man(n) könnte zwar, aber Man(n) tuts einfach nicht.
     
    #4
    Mr. Keks Krümel, 23 September 2006
  5. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    hmm...also wir sind seit fast 6 Monaten zusammen, haben aber scho seit fast 1 Jahr eine sexuelle Beziehung...

    als ich zu ihm sagte, dass ich "hab dich lieb" auch bei freunden ständig sage/schreibe, meinter er "das ist ja nicht mein problem"...nett,nicht?!:zwinker:
    Jedenfalls glaub ich, er sagt es sonst nur noch zu seinen Eltern...

    Aber trotzdem...dass hauptproblem an der sache ist, das er zwischen "hdl" und "ild" hin-und herspringt...
    dann denk ich immer, dass er das "ild" gar nicht so ehrlich meint...

    ach man... ich dank euch für eure antworten! :smile:
     
    #5
    SuesseKleine1603, 23 September 2006
  6. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Na ja ich kenne in meinem Freundeskreis auch ein paar KandidatenInnen, die genau so hin- und herschwanken. Für die ist das schreiberische glaub ich s-egal. es geht wohl immer drum wem sie es sagen :zwinker:
     
    #6
    Mr. Keks Krümel, 23 September 2006
  7. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich benutze beide aussagen eher selten ...
    ich hab dich lieb kriegen eigentlich nicht mal gute freundinnen von mir zuhören ...
    selbst das ist meiner freundin (wenn cih denn eine habe) vorbehalten ...
    zur bedeutung ... ich hab dich lieb bedeutet für mcih:
    - ich mag dich seeeehr gerne (deine ganze art, deinen charakter, deinen umgang, ...)
    - ich bin gerne mit dir zusammen (also in deiner anwesenheit)

    und "ich liebe dich" ist für mich unbeschreiblich ... da ist einfach mehr ... irgendwas mystisch ... eine unbeschreiblich starke anziehung ... vertrauen, wärme, anziehung, die man miteinander teilt ... da schwebt einfach mehr als nur "verliebtheit" zwischen zwei menschen ... kp - ich finde die worte nicht


    ich glaub es ist nich gut gelungen ... aber vllt. sieht ja irgendwer die quintessenz?! :zwinker:

    LG X
     
    #7
    X-Dream, 23 September 2006
  8. Vida Rota
    Vida Rota (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    ohja.... :cry:
     
    #8
    Vida Rota, 23 September 2006
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    "hab dich lieb" ist mit weniger starken gefühlen verbunden. es bedeutet eher "ich mag dich" oder "ich verbring gern zeit mit dir". "ich liebe dich" bedeutet "ich tu alles für dich", "ich kann ohne dich nicht leben", "ich denke nur an dich" und ähnliches.
     
    #9
    CCFly, 23 September 2006
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich find hab dich lieb, also hdl oder hdgdl oder hdggdl nicht so dolle. viele schreiben es auch schon direkt leuten, die sie erst einmal gesehen haben. da geht der wert der aussage verloren
     
    #10
    Blume19, 23 September 2006
  11. Happy17
    Happy17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Für mich ist da ein großer Unterschied !

    Meine Eltern aber sagen nur "Hab dich lieb" zueinander :schuechte
     
    #11
    Happy17, 23 September 2006
  12. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich finde, in einer Beziehung drückt es schon was ganz ähnliches aus. Nämlich dass man wirklich Gefühle füreinander hat. Man sollte mit "Ich liebe dich" nicht so umherwerfen, da ist "Ich hab dich lieb" schon ein guter Ersatz.
    "Ild" und "hdl" find ich übrigens furchtbar blöd. Ist es denn nötig seine Gefühle abzukürzen?
     
    #12
    envy., 23 September 2006
  13. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, ist für mich nicht das Gleiche, aber ich kenne durchaus auch einige Leute, die das zumindest fast synonym benutzen. "Lieb haben" ist auch für platonische Gefühle einsetzbar. Ich hab das Kind zu meinen Eltren gesagt beispielsweise. "Ich liebe dich" dagegen ist bei mir für die Beziehung reserviert.
    Natürlich ist "Hab dich lieb" trotzdem ein wichtiger Gefühlsausdruck und kann in einer knuddelig-kuschligen Stimmung passender sein als ein "Ich liebe dich". So wie man eben manchmal einen Kuss auf die Nase gibt, anstatt einen leidenschaftlichen Zungenkuss.
     
    #13
    Ginny, 23 September 2006
  14. enteo
    Gast
    0
    Ich finde "Ich liebe dich" zeigt schon etwas mehr "Liebe" als "Hab dich lieb". Aber viel nimmt es sich imho nicht. Jedenfalls bei mir. Beides sage ich nicht einfach zu jedem Mädel, wie es die meisten mit dem "Hab dich lieb" tun.

    Aber es sind ja nur Worte.. (die jeder etwas anders interpretiert)
     
    #14
    enteo, 23 September 2006
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja "Ich liebe dich" wiegt wohl schon stärker, aber ich sage häufiger "Ich hab dich lieb" zu meinem Freund und meine damit nicht weniger, als dass ich ihn liebe.
    "Ich hab dich lieb" sag ich auch nicht zu anderen Freunden, sondern ausschließlich zu meinem Freund und letztlich kommt es auch immer auf die Interpretation an und auf die Art und Weise, wie es gesagt wird.
     
    #15
    krava, 23 September 2006
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    "Ich liebe dich" ist für mich auch stärker, als ein "ich hab dich lieb".
     
    #16
    User 7157, 23 September 2006
  17. glashaus
    Gast
    0
    Ich sehe da schon einen Unterschied, finde es aber auch nicht dramatisch, wenn mein Freund auch nach längerer Beziehung öfter "Hab dich lieb" sagen würde....es kommt halt immer darauf an, wie die aussprechende Person das definiert.
     
    #17
    glashaus, 23 September 2006
  18. Gryban
    Gryban (32)
    Benutzer gesperrt
    157
    0
    0
    Single
    das ist eine frage, wie man aufgewachsen ist. was man selber bei den sätzen empfindet.
    ich würde z.b. NIENIENIENIEMALS zu einem freund oder einer normalen freundin "ich hab dich lieb" sagen.
    dieser satz drückt für mich anfängliche verliebtheit aus.
    "Ich liebe dich" hingegen ist etwas intensiver und drückt nicht nur die verliebtheit sondern auch das geistige mögen und vertrauen dem anderen gegenüber aus.
     
    #18
    Gryban, 23 September 2006
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Dabei können übrigens erhebliche Missverständnisse entstehen. Mir hat mal ein Mann öfters "Ich hab dich lieb" gesagt und ich hab es freundschaftlich genommen, bis sich herausstellte, dass das für ihn quasi ein Liebesgeständnis war. :schuechte_alt:
     
    #19
    Ginny, 23 September 2006
  20. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    hm... also das zwischen "hdl" "hdgdl" und "ild" sowie dem auch ausgeschriebenen "(ich) hab dich lieb", "Ich liebe dich" unterschiede sind ist klar.

    HDL schreib ich bei ziemlich jedem recht schnell, hdgdl und hab dich lieb auch für seeeehr gute freunde die mir schon viel bedeuten, aber eben nicht zwanghaft Liebe. ild und ich liebe dich würde ich wirklich nur meinem freund schreiben.

    bedeutet mir allerdings auch sehr viel wenn jemand "hab dich lieb" schreibt, das zeigt schon sehr enge vertrautheit und freundschaft, mehr als zum bsp "hdl"..
     
    #20
    User 53748, 23 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lieben lieb haben
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten
jintekzz
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Oktober 2016
66 Antworten