Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lieber einen 25 J. alten Partner mit 20 Exen oder mit Null Ex?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 12 Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ist euch ein 25 J. Alter Partner, der schon 20 Exen gehabt hat, oder ein gleichaltriger Partner, der noch nie einen Partner gehabt hat, lieber, wenn ihr eine Beziehung mit ihm führen wollt?
     
    #1
    Theresamaus, 12 Mai 2008
  2. Thomaxx
    Gast
    0
    hm, ist für mich ein Punkt, der nicht von Belang ist...zumindest solang der "Counter" nicht auf 0 steht, da würd ich mir bei 'ner gleichaltrigen doch mal Gedanken machen.......
     
    #2
    Thomaxx, 12 Mai 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Lieber null.
     
    #3
    krava, 12 Mai 2008
  4. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Ich fände es ideal, wenn er mit 25 keine Exfreundin hätte :smile:
     
    #4
    neverknow, 12 Mai 2008
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Lieber 20 Exen, ich möchte keinen kompletten "Neuling". :schuechte

    Da man sich sowas aber nicht aussuchen kann, wär mir das völlig gleich und kein Kriterium, nach dem ich meinen Freund wähle. :zwinker:
     
    #5
    SottoVoce, 12 Mai 2008
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Lieber null, für mich gilt: Je weniger, desto besser.
     
    #6
    Ginny, 12 Mai 2008
  7. Dirkules41
    Dirkules41 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dito.
     
    #7
    Dirkules41, 12 Mai 2008
  8. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    O Partner mag vielleicht Geschmackssache sein, aber wie kann man 20 Ex-Freunde gut finden? :ratlos:
    "Schön, dass du schon mit vielen anderen deinen Spaß hattest. Das finde ich ganz toll." oder wie? :tongue:

    Darum: Natürlich 0.
     
    #8
    Neptun, 12 Mai 2008
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Nö aber "Schön, dass Du schon mit vielen Deinen Spaß hattest, mir ist das völlig egal". :grin:

    Wobei mirs lieber wär, wenn da 2-3 wirklich lange Beziehungen dabei wären. Sonst käm ich wohl auf den Gedanken, dass er das irgendwie nicht packt, ne längere Beziehung zu haben und bei den kleinsten Schwierigkeiten weglaufen würde.
     
    #9
    SottoVoce, 12 Mai 2008
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Lieber 20 Sexpartnerinnen als gar keine. Mit 25 Jahren fände ich 20 nun auch nicht besonders viel, sondern so eher normal. Allerdings würde es mich extrem stutzig machen, würde er von 20 "Ex-Freundinnen" sprechen. Das würde ja bedeuten, dass es nahezu nie eine längere Beziehung gegeben hätte, was schon merkwürdig wäre.

    Ansonsten: Je mehr Erfahrung, desto besser.
     
    #10
    User 18889, 12 Mai 2008
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Das ist mir relativ egal. Auch jemand ohne viel Sexerfahrung kann super im Bett sein. Und nur weil jemand schon einige Frauen im Bett hatte, muss er eine charakterliche Niete sein oder so. Ich frage Leute nicht nach ihrer Vergangenheit in puncto Beziehungen aus und hab keine Ahnung, mit wie vielen Frauen mein Freund was vor mir hatte. Er war 39, als wir ein Paar wurden, hatte aber schon etwa ein Jahrzehnt lang keine Beziehung mehr gehabt (naja, davon war er fünf Jahre lang latent in mich verknallt). Drei mehr-oder-weniger-Exfreundinnen von ihm kenn ich mittlerweile - er hatte was mit ihnen, inwiefern das auch jeweils eine "richtige Beziehung" war, ist mir nicht bekannt, verknalltes Gefühl war auf jedenfall mindestens dabei.

    Ich kenne einige Leute, die erst später ihre ersten Erfahrungen gemacht haben, was Sex und Beziehungen angeht, daher finde ich das so ungewöhnlich nicht. Ich kenne auch Leute, die schon mit Mitte 20 viele kurze und wenige lange Beziehungen hatten und mit enorm viel Leuten Sex hatten - das ist halt so, Menschen sind verschieden. Wenn ich mich verliebe, dann hab ich keine Liste zum Abhaken verschiedener zu erfüllender Kriterien dabei....
     
    #11
    User 20976, 12 Mai 2008
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Irgendwie reizt mich beides.
    Es muss ja Gründe für die jeweilige Situation geben, ist also eine ganz individuelle Sache.
    Ich hatte schon beide Extreme und damals klappte es besser mit dem, der bereits 20 Exfreundinnen hatte.
     
    #12
    xoxo, 12 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lieber alten Partner
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
27 August 2010
6 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.