Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lieber FastFood als Ost/Gemüse?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Tiffi, 22 Mai 2005.

  1. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    habe mich dabei erwischt, dass ich mir lieber Fastfood aus den Propekten rausgesucht habe, weil das einfach billiger als Gemüse ist. Nachdem ich das bemerkt habe, hab ich das sofort geändert. Jetzt ist der Preis allerdings zur Hälfte teurer.

    Wie seht ihr das?
     
    #1
    Tiffi, 22 Mai 2005
  2. sun
    sun (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    da ich das (mehr oder weniger )glück habe, dass meine eltern das essen bezahlen, kauf ich oft gemüse und obst ein!
    frau muss doch auf ihre figur achten :tongue:
     
    #2
    sun, 22 Mai 2005
  3. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich mag beides. Allerdings finde ich nicht mal, dass Fast Food unbedingt billiger als Obst und Gemüse ist. Ich bekomme hier teilweise einen Apfel für weniger als 15 Cent und einen ganzen Kopf Eisbergsalat für knapp 70 Cent. Fast Food finde ich recht teuer, wie z.B. eine Pizza, für die man schon deutlich mehr bezahlen muss.
    Viele Grüße
     
    #3
    DieKatze, 22 Mai 2005
  4. User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    nicht angegeben
    Unter Fast Food habe ich jetzt das Essen bei einer Fast Food Kette verstanden.
    In meine Küche kommt so gut wie nie Fast Food!
    Warum soll man sich Miracoli kaufen, wenn man die Einzelteile beim Aldi viel billiger und Variantenreicher bekommt.
     
    #4
    User 35205, 22 Mai 2005
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich denk, das hält sich in etwa die waage...
    okay, ab und zu überwiegt mal das fastfood aber ich versuch schon die obst- und gemüsezufuhr möglichst hoch zu halten :zwinker:
     
    #5
    ~°Lolle°~, 22 Mai 2005
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich ess net mehr Fastfood, weils billiger ist. Sondern weils einfach besser schmeckt :rolleyes2
     
    #6
    Dreamerin, 22 Mai 2005
  7. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau :schuechte

    Mit Obst und Gemüse kann ich persönlich überhaupt gar nix anfangen. Das macht nicht satt, schmeckt nicht toll... is ja logisch, FETT ist Geschmacksträger...
    Nee, statt nem Apfel würd ich lieber nen Dickmann essen, der genauso viele bzw wenig Kalorien hat... Warum sollte ich meinen Tagesbedarf mit nicht sättigendem, nicht besonders leckerem Zeug vergeuden... Nee, nee, ich lieb mir meine Vitamintabletten.
     
    #7
    Lisa, 22 Mai 2005
  8. glashaus
    Gast
    0
    Also im Moment esse ich definitiv zu viel FastFood. Liegt aber nicht daran, dass es so günstig ist (im Gegenteil), sondern eher daran dass ich abends spät von der Arbeit komme und einfach keinen Bock habe nur für mich noch ewig in der Küche rumzustehen.
     
    #8
    glashaus, 22 Mai 2005
  9. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir ist das ziemlich extrem. Da ich eh fresse wie ein Scheunendrescher (Schilddrüsenüberfunktion) ist auch oft Obst/Gemüse dabei. Auf der anderen Seite ist dann ne Pizza auch schnell verdrückt. Zu normalen und gesunden Zeiten esse ich aber doch mehr Obst/Gemüse.

    LG Sara
     
    #9
    Sahneschnitte1985, 22 Mai 2005
  10. Engelchen1985
    0
    Versteh ich auch so... und das mag ich nicht, bah, pfui, igitt! :kotz: :kotz: :kotz:
    Gemüse und so -hmm... lecker, aber nur wenn's frisch ist. :zwinker:
    Aber 'ne Pizza oder so ist hin und wieder auch ganz lecker. :smile:
     
    #10
    Engelchen1985, 22 Mai 2005
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    fast food wird nur in frustsituationen gegessen, bzw. wenn ich grad heißhunger danach verspür (und das kommt halbjährlich vor), sonst versuch ich mich eher gesund zu ernähren-viel vollkorn, getreide, etc.
     
    #11
    starshine85, 22 Mai 2005
  12. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Obst ess ich gar nicht. Liegt daran, dass mir das absolut nicht schmeckt. Schon als Baby/Kind hat das meine Mutter nicht in mich reingekriegt *g. Bei Gemüse ess ich nur wenige Sachen, aber wenn's das dann mal gibt, find ich's schon gut.
    Ich ess also viel "Fast Food" wie Pizza (ich liebe Pizza :gluecklic )oder die ganzen ungesunden Sachen, aber überhaupt nie bei Fast-Food-Ketten wie McDonald's.
    Und um da meinen ungesunden Ernährungsstil auszugleichen, ess ich viel Vollkornsachen und trink viel Wasser.
     
    #12
    Angel4eva, 22 Mai 2005
  13. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    wie schauen dann deine nägel, bzw. haare aus?? ich ess schon nicht viel obst-nur täglich 1-2 äpfel und meine nägel haben rillen, und längsstreifen :wuerg:
    schluckst du nur vitamin-präparate??
     
    #13
    starshine85, 22 Mai 2005
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich finde jetzt nicht wirklich, dass FastFood unbedingt billiger ist - man kann auch mit selberkochen und mit Obst/Gemüse sich relativ günstig ernähren - oder eben auch teuer.

    Aber ich ess trotzdem zuviel FastFood.. es schmeckt besser und es geht schneller. Obst ist mir oft zu umständlich bzw ich hab gar keinen Appetit drauf.
    Zum Glück kann ich jetzt in der Kantine essen, d.h. ich hab wenigstens eine gescheite Mahlzeit am Tag die auch noch abwechslungreich ist..
     
    #14
    MooonLight, 22 Mai 2005
  15. summerfeeling
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    fastfood is teuer, ungesund und macht fett!
    sowas ess ich nicht
     
    #15
    summerfeeling, 22 Mai 2005
  16. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das wäre auch noch so ne Frage: Welches FastFood macht eigentlich nicht dick? (ich meine, teuer finde ich das meiste nicht)
     
    #16
    Tiffi, 22 Mai 2005
  17. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    also mir schmeckt fastfood auch besser :schuechte .
    allerdings versuche ich trotzdem mich davon zurückzuhalten und esse auch gerne obst und gemüse.
    also mäklig (sagt man so :smile: ?) bin ich sicher nicht :smile:. nur is es eben, vorallem am we praktischer und schneller...
     
    #17
    User 15156, 22 Mai 2005
  18. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Fastfood heißt schnelles Essen. Kann mir mal jemand erklären, was eigentlich alles zu Fastfood gehört und was nicht? Fastfood ist ja bestimmt nicht nur Hamburger und Pommes, oder? Zwischen Fastfood und Obst/Gemüse liegt so ungeheuer viel, was ist z.B. mit belegten Broten (Wurst/Käse), Suppen, Bockwurst, Kuchen, Pasta, Reis, usw.?
     
    #18
    ProxySurfer, 22 Mai 2005
  19. Engelchen1985
    0
    FastFoof ist für mich neben dem bei Mecces & co auch "Fertigessen" wie Tiefkühlpizza...
    Brötchen usw. nicht, das bereitet man ja frisch zu... :confused: Und auch pasta (mit frischer slebstgekochter Tomatensoße :zwinker:, Gemüse oder so) ist doch kein FastFood?
     
    #19
    Engelchen1985, 22 Mai 2005
  20. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    ich habe dich lieb! :zwinker:

    lg
    kerl
     
    #20
    kerl, 22 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lieber FastFood Ost
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
29 Antworten
Wundertüte
Umfrage-Forum Forum
17 November 2016
66 Antworten
Gilgamesh
Umfrage-Forum Forum
15 Dezember 2013
62 Antworten