Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Lieber in teures (gutes?) Sexspielzeug investieren oder Schnäppchen machen?

  1. Lieber den teuren/guten kaufen.

    41 Stimme(n)
    77,4%
  2. Lieber das Schnäppchen machen.

    12 Stimme(n)
    22,6%
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #1

    Lieber in teures (gutes?) Sexspielzeug investieren oder Schnäppchen machen?

    Was würdet ihr machen:

    Lieber in einen teuren (sagen wir mal so 30-50 Euro) Vibrator investieren, der allerdings von einer bekannten/guten Marke stammt und auch sehr gut (leise, pflegeleicht, wasserdicht,...) sein soll?

    Oder lieber im erstbesten Shop einen für 10 Euro kaufen?
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    26 Januar 2007
    #2
    Meine beiden haben auch nur 15 bzw. 20 Euro gekostet. Der für 15 hält seit 4 Jahren und ist von Orion. :zwinker: Beide sind pflegeleicht, nicht zu laut und funktionieren sehr gut, von daher muss ich nicht so ein teures Teil haben.
     
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2007
    #3
    Ich hab auch so einen ganz normalen für 10 euro. Ist mittlerweile 6 Jahre alt und klappert schon langsam mehr als er vibriert. Jetzt will ich mir so ein Teil zum Umschnallen bestellen (kostet zw.27-30 euro). Aber bei Beathe Uhse haben se ja Lieferschwierigkeiten und da werd ich mal bei Orion schaun. :zwinker:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #4
    Ist auch ein bißchen ne frage, wie oft und intensiv man da teil benutzen will. Soll es nur gelegentlich das Vorspiel zu zweit aufpeppen, dann reicht auch ein billiger, ist dein Freund Soldat und es sollals ersatz dienen kann man ruhig mehr investieren.
    ein shop der viele Sachen billiger anbietet ist Eis.
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    26 Januar 2007
    #5
    Ich geb lieber etwas mehr Geld aus
    Die billigsten Vibs sind ja meistens eh aus Jelly, was ich nicht haben will und ansonsten will ich schon was, was länger hält, auch wenns oft eingesetzt wird,
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    26 Januar 2007
    #6
    Genau. Darum bestehe ich auf FunFactory-Vibs :zwinker:
    War zwar etwas teuer aber die Qualität ist gut.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #7
    Wusste nicht, ob ich FunFactory erwähnen darf.

    Also ich würde mir diesen kleinen da kaufen, "Baby Bug".
    Den find ich knuffig, wasserdicht und leise.
    Aber 35 Euro ist halt schon etwas Geld.

    Aber ich hab' so viel davon gehört, dass die halt wirklich gut sind, was die Qualität angeht.

    Ja, wofür er sein soll... Sowohl für die einsamen Stunden als auch für die gemeinsamen Aktivitäten.

    Ich hab auch einen, den hab ich auch schon seit ein paar Jahren. Hat damals auch nur 7 Euro oder so gekostet. Aber klappert auch mehr als er vibriert und riecht immernoch sehr komisch nach Gummi. Hatte ihn schon mit allem möglichen gewaschen, aber er stinkt wie am ersten tag..
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    26 Januar 2007
    #8
    Off-Topic:
    Na sicher. Wenn du allerdings verlinken möchtest, dann bitte mit einem Sponsoren. :smile:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #9
    Ne, will ich ja nicht.
    Will nur wissen, ob es noch mehr Leute gibt, die mir eher dazu raten würden, was von der FunFactory zu kaufen statt billige Schnäppchen.
     
  • Synxi
    Gast
    0
    26 Januar 2007
    #10
    Ich habe selber auch bei FunFactory mal den "Patchy Paul" bestellt.:anbeten:
    Wenn ich mir einen No-Name-Vib gekauft hätte, wäre bei mir immer im Hinterkopf, dass mir ein anderen noch mehr Spaß hätte machen können.
    Außerdem kauft man sich ja nicht alle paar Monate ein neues Sex-Toy.
    Haber allerdings auch noch keine weiteren Erfahrungen mit anderen Modellen
     
  • glashaus
    Gast
    0
    26 Januar 2007
    #11
    Kann man so pauschal nicht beantworten. Ich hab Spielzeug, das war extrem günstig und erfüllt seinen Zweck mehr als gut. Ich hab auch günstiges, das nicht so der Bringer ist, und teures, dass ich auch kaum benutze.....ich denke mal da kommts echt auf die Erfahrung an sich an.
     
  • Shavedretry
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    113
    25
    in einer Beziehung
    26 Januar 2007
    #12
    Hi,

    "wer billig kauft, kauft zweimal" sagte meine Oma immer; ok, die hatte vermutlich kein Sexspielzeug im Schrank, aber trotzdem.
    Ich hab mit billigem Mist schon negative Erfahrungen gemacht, und von Fun Factory wurde ich noch nie enttäuscht. Sowohl meine Partnerin als auch meine Wenigkeit finden das Zeug super verarbeitet und Ihr Geld durchaus wert.

    LG
    Shavedretry
    P.S.: So ein billigmist-Überraschungspaket haten wir ganz am Anfang mal. Das ist buchstäblich auseinandergefallen :-I
     
  • marie0
    marie0 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #13

    aha!? und wieso wurde dann meine umfrage zu eis komplett gelöscht? hatte nichts verlinkt oder so, sondern nur gefragt ob man den empfehlen kann........

    Off-Topic:
    bitte nicht zu ernst nehmen
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    26 Januar 2007
    #14
    Den hab ich. :drool: Hab ihn mal von meinem Freund bekommen, selber hätte ich mir wohl ein günstigeres Teil gekauft. Vergleichsmöglichkeiten hab ich jetzt keine, aber ich denke auch über die Anschaffung eines weiteren nach. Aber das Modell was ich gern hätte, kostet von FF 71 €. :eek: Das ist mir zu teuer, da werde ich auf ein günstigeres Modell zurückgreifen.
     
  • crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2007
    #15
    Bei mir ist es genau so. Billig kann, muss aber nicht immer die schlechtere Wahl sein. Hab sowohl mit teuren, als auch mit billigen Vibratoren gute bzw. schlechte Erfahrungen gemacht.
     
  • Deadly-Sin
    Deadly-Sin (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    101
    0
    Verlobt
    26 Januar 2007
    #16
    Ich kann damit nicht grade um mich werfen, aber die die ich habe sind mittel mässig teuer gewessen und die Qualität stimmt auch,dass muss schon sein.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    26 Januar 2007
    #17
    Habe jetzt von einer netten Userin hier einen Tipp bekommen, wo ich FunFactory-Produkte günstiger bekomme.

    Dort kann man pro Vibrator ca. 10-15 Euro sparen!
    Der Baby Bug würde mich dort nur noch 20 Euro kosten:eek: .
    Kaufen???
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    17 Juli 2007
    #18
    Habe auch lange gesucht nach einem Vibrator für meine Frau der bestimmte Kriterien erfüllen sollte:

    1. Keine Schadstoffe enthalten
    2. Gute Qualität, Verarbeitung und Material
    3. Leistungsstark und leise
    4. Wasserdicht

    In diversen Foren bin ich zufällig auf die Firma Silicone Dreams, oder auch Nobra genannt gestoßen, und dort haben wir nun zwei Modelle bestellt.
    Zuerst wollte ich nur ein für meine Frau bestellen, zumal die edlen Teile weit über 100,- € kosten, aber meine Frau meinte ich soll mir ruhig als Mann auch mal was gönnen mit dem Sie mich mal verwöhnen kann. :schuechte :tongue: :zwinker:

    Also um auf die Ausgangsfrage einzugehen -
    Ich würde nicht am falschen Ende sparen.
    Es gibt sicherlich auch preiswerte Modelle auf dem Markt, aber erkundigt Euch vorher ausgiebig ob diese gefährliche Schadstoffe enthalten etc.
    Es geht schließlich um Eure Gesundheit!
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #19
    Ich kaufe mir lieber drei für 10€ als einen für 30€.
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    17 Juli 2007
    #20
    Dildos oder Vibs?
    Hast Du denn keine Bedenken wegen deiner Gesundheit? :confused:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste