Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

liebes probleme...bitte helfen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cetin, 25 November 2005.

  1. Cetin
    Gast
    0
    Hi an alle...

    Also ich hab da folgendes problem....
    mit meiner jetzigen Freundin bin ich mittlerweile 1 1/2 Jahre zusammen und bislang lief alles ganz gut...nur vor paar monaten, bin ich ihr fremd gegangen...über 2 monate lang.(sie weiß es auch und so)
    Naja jetz zu meinem Problem...momentan weiß ich einfach nicht wen ich liebe...meine freundin oder die andere mit der ich sie betrogen habe... :cry: das macht mich so fertig, weil ich den ganzen tag an nichts anderes denken kann...ich weiß absolut nicht was ich machen soll...
    ich hoffe hier kann mir irgendwer helfen!

    gruß
    Cetin
     
    #1
    Cetin, 25 November 2005
  2. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    was wir nicht machen können, ist dir zu sagen, für wen du dich entscheiden sollst - das musst du schön alleine für dich rauskriegen, auch wenns noch so lange dauert.

    was wir aber machen können, ist deinen freundinnen ratschläge zu geben, wie sie mit so einem wie dir fertigwerden können, da dir die tatsache, dass du fremdgegangen bist, wohl kaum was ausmacht und es dich wohl eher stört, dass du dich nicht für eine entscheiden kannst :zwinker:

    will dich deine freundin, mit der du so lange zusammenbist bzw. warst, überhaupt noch wiedersehen bzw. will deine affäre noch was von dir wissen ?

    :bier:
     
    #2
    snookie, 25 November 2005
  3. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Warum bist du überhaupt fremdgegangen?

    So etwas tut man, wenn einem in der Beziehung etwas fehlt.
    Warst du unzufrieden? Gab es etwas, was dich störte?

    Im Übrigen ist es so, daß diejenigen, die ihren Partner betrügen, nur von ihren Problemen in der Beziehung weglaufen, ansatt daran zu arbeiten und darüber zu reden.
    Deswegen finde ich das ziemlich arm.

    Sorry, aber hier kann ich nicht besonders nett sein, obwohl ich mich immer bemühe, vernünftig zu antworten.
     
    #3
    Viktoria, 25 November 2005
  4. Cetin
    Gast
    0
    joa komm ich schon mit klar, dass ihr nich so nett seit :zwinker:

    und das ich fremd gegangen bin, hat mir schon was ausgemacht.Weiß ja selber dass es scheiße is.

    Nur in der Zeit, war halt streit an der Tagesordnung und da hat mir irgendwie die liebe und der sex gefehlt.nunja dadurch ist es passiert.

    Und ob meine freundin mich noch wiedersehen will?...ja bin ja wieder mit ihr zusammen...die sache is ja auch schon paar monate her.
    Und mit meiner damaligen affäre hab ich auch wieder kontakt...

    Deswegen bin ich auch ins nachdenken gekommen..für welche ich mich letzendlich entscheide muss ich selber entscheiden, dass ist schon klar.
    Nur vllt weiß ja einer, wie mir die entscheidung leichter fällt.oder hat sonst irgendwelche ratschläge.
     
    #4
    Cetin, 25 November 2005
  5. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    naja, is relativ simpel.. :zwinker:

    werd dir klar darüber, was du eine art von Beziehung suchst und lass dann dementsprechend dein gehirn bzw. dein bestes stück auswürfeln :bier:
     
    #5
    snookie, 25 November 2005
  6. Cetin
    Gast
    0
    leichter gesagt als getan...wenn ich mich daran erinner wie fertig meine freundin war, als sie von meiner affäre erfahren hat....die war am boden zerstört, hab sowas noch nie erlebt...und wie könnte ich ihr absichtlich soetwas noch einmal antun?...das könnt ich niemals übers herz bringen..
     
    #6
    Cetin, 25 November 2005
  7. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hmmm ...

    Also ich würde dir schon raten, bleibe mit deiner Freundin zusammen und vergiß deine Affäre.
    Denn im Endeffekt ist es deine "längere" Freundin um einiges mehr wert. Wenn ihr schon eineinhalb Jahre zusammen seid, habt ihr bestimmt schon etwas durchgemacht und eine schöne Zeit zusammen gehabt. Das wegzuwerfen wäre viel zu schade und wertvoll, im Gegensatz zur kurzen Affäre!
    Und bei Affären ist doch im Grunde keine Liebe im Spiel. Und sollte sich auch hier nicht entwickeln.

    Ich würde dir auch sehr raten, brich den Kontakt zu deiner Affäre ab, damit du auch entgültig abschließen kannst. Allein deiner Freundin zuliebe.
     
    #7
    Viktoria, 25 November 2005
  8. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    ... *g*
     
    #8
    einsam, 25 November 2005
  9. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    bist plöde ... da möchte man mal einen vor die qual der wahl stellen (fremdgehen is pöse :tongue:) und du lieferst ihm ne antwort auf nem silbertablett :zwinker:

    würd ich auch so sehen, vergiss die olle, wende dich lieber wieder komplett deiner freundin zu :zwinker:

    :bier:
     
    #9
    snookie, 25 November 2005
  10. Cetin
    Gast
    0
    dazu muss ich soviel sagen...das hab ich gemacht...hab den kontakt mit ihr abgebrochen und mich nur noch um meine freundin gekpmmert...nach einigen monaten, musste ich nur immer öfter wieder an meine affäre denken, mittlerweile ist es soweit, dass ich immer an sie denken muss.
    wobei ihr wohl recht hättet, dass die Beziehung wertvoller ist.
     
    #10
    Cetin, 25 November 2005
  11. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Du mußt schon alleine wissen, was dein Herz dir sagt ... das kann dir niemand abnehmen.

    Daß du dich dann um deine Freundin gekümmert und den Kontak zu deiner Affäre abgebrochen hast, ist ja sehr lobenswert.
    Kann deine Freundin denn wieder langsam Vertrauen zu dir aufbauen?

    Wenn du an deine Affäre denken mußt, dann in wie fern? Was mit ihr schön war? Oder gernerell wegen des Fehlers?
    Verwechsel die Dinge nicht. Es darf nicht kompliziert werden.
     
    #11
    Viktoria, 25 November 2005
  12. Cetin
    Gast
    0
    naja mit dem vertrauen is das noch sone sache...es geht wieder bisschen, aber wirklich vertrauen tut sie mir verständlicher weise noch nicht.

    und wenn ich an meine affäre denke, denk ich meistens halt immer daran, dass es ne total schöne zeit war, dass ich da vollkommen zufrieden war, ohne rumzustreiten und das halt da alles anders war und irgendwie auch besser...wahrscheinlich aber, weil da meine beziehung eh gerade in einer kriese steckte.
     
    #12
    Cetin, 25 November 2005
  13. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Das mit dem Vertrauen ist auch verständlich, schließlich hast du einen schweren Vertrauensbruch begangen, um es mal hart zu sagen. Und so etwas braucht seine Zeit. Du mußt dich auch "bewähren".

    Daß es mit deiner Äffere besser zugung, sprich, ihr habt nicht miteinander gestritten, ist wohl logisch, da ihr KEINE Beziehung führt und es als lockere Sache angesehen habt.
    Mit deiner Freundin ist es etwas vollkommen anderes und da streitet man sich natürlich auch mal ab und zu, gerade weil ihr eine ERNSTE Beziehung habt und euch damit AUSEINANDER setzt.

    Das ist der Unterschied bei der Sache und nichts anderes.

    Und wenn eine Beziehung in der Krise steckt, ist das für mich noch lange keinen Grund, den Partner zu betrügen. Weil man damit vor den Problemen in der Beziehung davonläuft.
    Davon ganz abgesehen, daß damit die Krise in der Beziehung umso GRÖßER wird.

    Ich hoffe, du hast daraus gelernt, was du gemacht hast.
    Ich will mich nicht als Moralapostel aufspielen, aber du hast uns ja auch immerhin gefragt.
     
    #13
    Viktoria, 25 November 2005
  14. NoName
    Gast
    0
    :madgo: :angryfire DU bist fremd gegangen!! :angryfire


    Dir kann nicht mehr geholfen werden!

    Sorry reagiere vielleicht für viele übertrieben,aber ich habe kein verständnis!
     
    #14
    NoName, 25 November 2005
  15. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Im Prinzip hast Du nicht nur ein Problem ... sondern eher zwei ...

    Nämlich Deine Freundin und Deine Affäre ... :angryfire

    Ich mein, erst die Freundin betrügen und dann jammern wie ein Waschlappen ... aber nicht mal über die Tatsache dass Du sie betrogen hast ... sondern dass Du Dich nicht entscheiden kannst ... :kopf-wand

    Redest Du Dir das nur selber ein ... um Dein Gewissen zu "beruhigen" ??

    :grrr:
     
    #15
    magic, 25 November 2005
  16. Sade
    Sade (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Absolut meine Meinung! Dass einem vielleicht mal ein "Ausrutscher" passieren kann, sei dahingestellt, aber du hast deine Freundin über ZWEI Monate betrogen! Also ich hätte dir nicht verziehen, wenn du auf Knien angerutscht gekommen wärst.
    Aber statt das Verhalten und die Liebe deiner Freundin zu schätzen zu wissen, denkst du nur: "Mensch, mit der Affaire war's auch geil". Kein Wunder das ihr euch nicht gestritten habt, ihr hattet ja vermutlich auch hauptsächlich Sex und keine Beziehung.

    Du redest hier davon, wie wahnsinnig schwer deine Lage doch ist--> Versetzt dich doch mal in die Lage deiner Freundin!!! :angryfire :angryfire :angryfire
     
    #16
    Sade, 25 November 2005
  17. Cetin
    Gast
    0

    ne eigentlich nicht...hab mit meinem Gewissen mittlerweile keine probleme mehr.

    Hm ziemlich schwer mich in die Lage zu versetzen, da mir sowas noch nie passiert ist...also ich wurde noch nie betrogen.Somit fällt mir das etwas schwer zu sagen, wie es einem dabei geht.Kann ich mir nur denken und rätseln.
     
    #17
    Cetin, 25 November 2005
  18. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Du betrügst deine Freundin, nur weils in der Beziehung gerade mal nicht so optimal läuft?
    Meinst du, in Beziehungen gibt es nur eitlen Sonnenschein?
    Wenn dann jeder gleich mal eben fremd geht, dann aber armes Deutschland :grrr: Hast du schon den Sinn in einer Beziehung erkannt? Ich denke wohl eher nicht.

    Beide Mädels sollten dir eigentlich den Laufpass geben, damit du mal siehst, was du da anstellst.
    Das spielen mit den Gefühlen Anderer finde ich einfach nur zum :kotz:
     
    #18
    User 25480, 25 November 2005
  19. Sade
    Sade (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Würde mal ganz spontan schätzen, dass das daran liegt, das du kein Gewissen hast. :wuerg:

    Davon geh ich aus, denn sonst würdest du hier nicht so ein egoverhalten an den Tag legen. Deine Freundin tut mir echt leid! :rolleyes2 :geknickt: :rolleyes2
     
    #19
    Sade, 25 November 2005
  20. Cetin
    Gast
    0
    Es lief mehrere Monate nicht...wo es täglich! nur streit gab...und sowas kann in der beziehung auch nicht normal sein...dass es nicht immer nur sonnenschein gibt, ist mir auch klar...aber das es täglichen streit, wegen den lächerlichsten sachen gibt, ist auch nicht das was ich mir so vorstelle.

    Und den sinn einer Beziehung, denke ich habe ich schon erkannt...nur wenn ich meine gefühle einfach nicht zuordnen kann, dann hat das nichts dami zu tun, dass ich den sinn nicht verstehe.
     
    #20
    Cetin, 25 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebes probleme bitte
tobsens
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
3 Antworten
MaxiLiebling
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2016
1 Antworten
anonPony
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2015
1 Antworten