Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebesbeweis?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von broken-heart, 2 Dezember 2005.

  1. broken-heart
    0
    ----
     
    #1
    broken-heart, 2 Dezember 2005
  2. babe87
    Gast
    0
    Was hast du denn angestellt, dass er verletzt ist? :eek:
     
    #2
    babe87, 2 Dezember 2005
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Du zeigst ihm am besten, dass du ihn respektierst, wenn du seinem Wunsch entsprichst. Wenn du schon selbst sagst, dass er genervt ist, dann sind weitere Aktionen kontraproduktiv. Dass du ihn liebst weiss er sicher selbst.
    Du kannst ihm einen Brief schreiben, in dem du sagst, dass du jederzeit für ihn da bist. Mehr würde ich da aber nicht machen.
     
    #3
    Numina, 2 Dezember 2005
  4. broken-heart
    0
    -----
     
    #4
    broken-heart, 2 Dezember 2005
  5. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    "Ich will, dass du weißt, wie sehr ich dich liebe und dass du meinem Leben einen Sinn gegeben hast, dessen Erfüllung ich mir nie erträumt hätte. Keiner kann mir das je nehmen."
     
    #5
    Kerowyn, 2 Dezember 2005
  6. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht solltest du ihm erstmal ein bisschen Zeit zum Nachdenken geben, und ihn in Ruhe lassen?! Denn sonst ist er vielleicht noch mehr genervt.

    Und dann kannst du immernoch überlegen, ihm einen Brief oder so zu schreiben!
    Falls du ihm einen Brief schreibst, dann schreib ihm doch am besten, was in dir vorgeht, was du fühlst, für ihn empfindest usw.! Aber übertreibe nicht zu sehr, denn sonst fühlt er sich vielleicht bedrängt oder so!

    Ansonsten bin ich der gleichen Meinung wie LuNaTicA!
     
    #6
    Pinaco, 2 Dezember 2005
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    mh ich find es bemerkenswert, dass immer die "leidenden" sagen das er/sie ihn/sie noch lieben würde.. und das man es ja besser weiss als die andere Person..

    Wenn er sagt das er keine Beziehung will dann akzeptiere es- einen größeren Liebesbeweis gibt es doch wohl net..

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 2 Dezember 2005
  8. Nightgirl
    Nightgirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Also,meiner Meinung nach,solltest du ihn erst mal in Ruhe lassen.
    Er soll erst mal checken,was für Vor-und Nachteile er als Single hat.

    Wenn du jetzt mit Geidchten oderso ankommst,würd ich dir an seiner Stelle eine reinhauen :schuechte (Nicht ernst nehmen)

    Ich glaube einfach,dass er dann nur noch genervter sein wird.Wart einfach n bisschen ab,dann wird sich schon was ergeben...
     
    #8
    Nightgirl, 2 Dezember 2005
  9. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Vorbei ist vorbei ..... find dich damit ab. Wenn Du in wiederhaben willst ohne ihn drei Wochen später direkt wieder zu verlieren dann braucht ihr beide einen längeren Abstand voneinander. Ich weiß daß das unglaubwürdig für Dich klingen muß, aber es ist wirklich nicht das Ende der Welt, wenn eine Liebe zerbricht. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Die Welt bleibt auch nicht stehen, wenn Du auf einmal Deine eigenen Kinder nicht mehr sehen darfst, weil ihre Mutter das nicht zuläßt, oder wenn Deine Freundin auf einer Landstraße stirbt. Es gibt immer einen Weg, irgendwann kommen auch wieder schönere Zeiten ... Kneif die Arschbacken zusammen und versprich Dir selbst daß du mit erhobenem Kopf aus der Geschichte heraus gehst. Verbiete Dir Selbstmitleid, das hilft.
     
    #9
    Grinsekater1968, 3 Dezember 2005
  10. Cyberguy
    Cyberguy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1. wie lang wart ihr zusammen
    2. es braucht keinen beweis vll musst du es ihm einfach noch mal in einem schönen brief klarmachen erinner ihn an schöne gemeinsame momente und ..und ..und..
     
    #10
    Cyberguy, 3 Dezember 2005
  11. broken-heart
    0
    ------
     
    #11
    broken-heart, 3 Dezember 2005
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    :rolleyes2
    Am Alter wird das wohl kaum liegen. Ich hatte schon 2 Beziehungen, die um einiges länger waren als die, um die es bei dir geht. Mit meiner 2. Beziehung lebe ich seit fast 1,5 Jahren zusammen. Über mangelnde Erfahrung aufgruns meines Alters kann ich mich also nicht beklagen.
    Ganz im Gegenteil: Ich weiss, wann ich verloren habe, nämlich wenn der andere keine Beziehung mehr führen kann/möchte. Das "erstmal" ist meistens nur ein Vorwand, um den anderen entweder nicht ganz aus den Augen zu verlieren oder ihm nicht noch mehr weh zu tun.
    Du sollst dich ändern. Du sollst also ändern wie du bist? Wie du dich verhälst? Sowas geht nicht auf einmal, das ist ein Prozess, der ewig dauern kann. Nur weil du dich nicht mehr so verhälst, wie es ihm missfallen hat denkst du nicht von einem Augenblick auf den anderen so wie du vorgibst zu sein.
    Und dass unter solchen Bedingungen eine Beziehung möglich ist kann ich mir nicht vorstellen.
    Du hast allerdings noch nicht einmal gesagt, warum er nun verletzt ist...was ihm missfallen hat und was du ändern sollst. So kann dir natürlich auch keiner helfen. Du hast geschrieben er ist genervt und du willst ihm deine Liebe beweisen. Nach diesen Sätzen würde dir nunmal jeder raten ihn in Ruhe zu lassen... :rolleyes2
     
    #12
    Numina, 3 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebesbeweis
littykitty
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2016
21 Antworten
Rakastan0215
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2015
25 Antworten
mademoiselle_adelaide
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Dezember 2013
21 Antworten