Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebesgedicht

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von angie, 12 September 2003.

  1. angie
    angie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Als wir uns liebten
    liebten wir uns selbst nicht
    Als wir uns den Krieg erklärten
    gaben wir uns schon verloren
    Als wir geschlagen waren
    bemühten wir die Geschichte
    Als wir allein waren
    übertönten wir die Einsamkeit mit Musik
    Als wir uns trennten
    blieben wir am selben Ort
    Uns so lagen wir uns bald wieder in den Armen
    und nannten es ein Liebesgedicht
    Aber kein Liebesgedicht erklärt uns
    die Angst vor der Liebe
    Und warum der Himmel so blau war
    als wir uns trafen
    Und warum er immernoch so blau sein wird
    wenn wir sterben werden
    Du für Dich - Ich für mich

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Dies ist eines meiner Lieblingsgedichte, ich habe es aus dem Buch "Soloalbum" ...(kam das eigentlich auch im Film vor?).
     
    #1
    angie, 12 September 2003
  2. Chicy
    Gast
    0
    WOW sehr schön
     
    #2
    Chicy, 13 September 2003
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    finde das Gedicht auch sehr schön.. und irgend wie sehr passend..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebesgedicht
Jessii
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
19 März 2012
2 Antworten
jodimaniko
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
16 Februar 2012
1 Antworten
Florian1992
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Juli 2010
4 Antworten