Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #1

    Liebesgeständnis von jemanden auf den man nicht steht

    Wenn ihr gerade Singles seid und jemand, den ihr nicht so leiden könnt, macht euch ein Liebesgeständnis :herz: Was würdet ihr tun? Der Punkt ist, diese Person weiß, dass du Single bist :geknickt:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #2
    Ich würd sagen, dass ich kein Interesse hab.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #3
    Naja, wenn ich ihn nicht mag, hab ich kein großes Problem damit, abweisend zu reagieren. Wäre erstmal überrascht, würde ihn dann aber abwimmeln und sagen, dass er sich da keine Hoffnungen machen braucht. Und von da an noch mehr aus dem Weg gehen als sonst.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    26 Juli 2007
    #4
    Hatte ich grade erst. Ich hab gesagt: "Da reden wir am besten morgen drüber!" und dann sehe ich zu dass ich Land gewinne *gröhl*
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.862
    Verheiratet
    26 Juli 2007
    #5
    Was soll man eigentlich anderes sagen, als "Tut mir Leid, das wird wohl nix mit uns"....Ignorieren oder unverschämt werden find ich scheiße
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    26 Juli 2007
    #6
    haste wohl recht,obwohl ichs auch mit ignorieren probieren würde!:schuechte
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #7
    Solange mir die Person egal ist, hätte ich keine Probleme damit ihr zu sagen, dass kein Interesse meinerseits besteht.
    Schwierig wirds doch erst dann, wenn einem die Person zumindest in freundschaftlichem Sinne wichtig ist, schließlich will man ihr dann nicht unbedingt vor den Kopf stoßen.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #8
    ich würde ihm freundlich sagen dass ich kein interesse habe.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2007
    #9
    Ich bin keine Frau. Also muss ich das auch nicht so weit laufen lassen, dass es zu einem Liebesgeständnis kommt und die Person womöglich noch aus der Reserve locken, um mir Selbstbestätigung zu holen. :zwinker: :grin:

    Am besten ist es doch, sich schon bei einem Verdacht so zu verhalten, dass es gar nicht erst weiter geht und die Person ihr Gesicht wahren kann.
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #10
    Ich sag eigentlich schon, dass ich keine Beziehung mit demjenigen möchte, aber manche leute stellen da auf taub und dann meld ich mich erstmal nicht, oder geh nur als Gruppe weg.
    Aber ich bin immer für ein Gespräch offen.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    27 Juli 2007
    #11
    So ähnlich hätte ich das wohl auch gemacht, auch wenn das nicht ganz fair ist.
    Vor solchen Situationen drück ich mich ganz gern.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #12
    Ach, der hat das ja eh nicht ernst gemeint. :grin:
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    27 Juli 2007
    #13
    Ich sag ihm, dass ich keine Beziehung mit ihm eingehen möchte
     
  • velvet paws
    0
    27 Juli 2007
    #14
    yep, das ist typisch frau, da hat er leider recht. :grin: dass man vorher rein gar nichts merkt, duerfte aeusserst selten vorkommen. dann die fragliche person noch so richtig schoen auflaufen lassen, finde ich aeussert unschoen. lieber rechtzeitig abblocken. ansonsten auf schonende, nette art erklaeren, dass man nicht interessiert ist.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #15
    Das ist natürlich blöd für denjenigen. Aber warum ihm was vormachen, ihm lieber gleich die Wahrheit sagen und ihm keine falschen Hoffnungen machen!
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    27 Juli 2007
    #16
    xxxx
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    27 Juli 2007
    #17
    Ich sage ihm klar und deutlich, dass ich kein Interesse habe und stelle den Kontakt erstmal ein.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    27 Juli 2007
    #18
    Genau so.
    Viel schwieriger find ich es, wenn man die Person gern hat.
     
  • sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2007
    #19
    ehrlich sein. aber auf ne nette art und weise. irgendwie so...
    net gemein sein halt auch wenn ich den net leiden kann.
     
  • perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Juli 2007
    #20
    Ich würde Ihr die Wahrheit sagen das Ich nicht interessiert bin.
    Und das auf eine halbwegs nette Art.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste