Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebeskummer... =/

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Batrick, 16 November 2005.

  1. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja.... ums kurz zu fassen, ich bin seit ca 3 Monaten Single, allerdings noch hoffnungslos verliebt in meine Ex.

    So richtig wieder gekommen ist das Gefühl, als ich langsam wieder Kontakt zu ihr aufgebaut hab und mich jetzt auch 2 mal mit ihr getroffen hab.
    Ich vermiss sie so unglaublich, hätte sie bei den Treffen am Liebsten einfach in den Arm genommen. Aber es geht ja nicht, sie ist vergeben. :cry:

    Ich mein, nach der Trennung gings mir eigentlich wunderbar, aber irgendwie stieg die Sehnsucht nach ihr. Und jetzt fühl ich mich total beschissen, einsam und irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich nie wieder so eine Frau kennen lernen werde. Hab ich bis Dato auch nicht.

    Schätz mal, das nennt man Liebeskummer. Aber irgendwie kotzt mich das an, je trauriger ich durch die Welt renn, umso weniger löst sich mein Problem.

    Jetzt sitze ich grad da und dröhn mich mit Metal voll, aber irgendwie macht mich das nur nachdenklicher.

    Außerdem kommts mir so vor, als ob das nie wieder vorbei gehen würde. Eigentlich Schwachsinn, aber irgendwie empfinde ich gerade so. Wie lang kann sich sowas hinziehen? Wie lang hattet ihr so Liebeskummer? Was habt ihr dagegen getan? Kann man überhaupt was dagegen tun?

    Hab vorhin auch wieder mit ihr telefoniert, dass ich den Kontakt wieder abrechen möchte, aber irgendwie kann ichs ja doch nicht. Sie war auch sehr verständnisvoll, aber irgendwie macht der Trost es von ihr nur schlimmer. Schließlich sagt sie mir quasi, dass bei ihr nur mehr Freundschaft drinnen ist und das zerstört mich innerlich eigentlich vollkommen.

    Hoffe der Text ist nicht zu wirr verfasst. :geknickt:
     
    #1
    Batrick, 16 November 2005
  2. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde mal sagen, der schlimmst Liebeskummer dauert schon ein paar Wochen, mit Hochs und Tiefs. Aber auch das geht vorbei!!! Was immer hilft ist sich abzulenken und viel zu unternehmen, manchmal auch flirten ^^. Ansonsten, wenn du alleine bist, Musik hören (also ich hab dann imemr Grunge oder sowas gehört), das hilft schon, ist aber bei jedem verschieden, einige hören auch extra-traurige musik und suhlen sich dann in so einer Selbstmitleidspfütze. Ist auch okay, alles genehmigt, bloß beschäftigen solltest du dich nicht nur mit der Sache, sonern eben mit ganz vielen andeen, dann kriegst du einfach mit das sich die Welt auch ohne sie weiterdreht.
     
    #2
    electrolite, 17 November 2005
  3. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    sie zu treffen, mit ihr zu telefonieren halte ich für den falschen weg. du bist von der trennung noch zu lädiert, zu befangen. ich würde da so einige monate ins land ziehen lassen, bevor ich sagen kann "ich bin über den berg, du bist mir (im beziehungstechnischen sinne) egal. du könntest ewig leben oder in dieser minute sterben (achtung: übertriebene dramatik). es wäre mir egal."

    ich habe mir jedenfalls vorgenommen, so schwer es mir wird, mit meiner ex dieses jahr keinen kontakt mehr zu haben. ferner überleg ich, ob von meiner seite aus überhaupt der versuch kommen sollte. entweder sie meldet sich mal oder das wars dann eben.

    so werd ichs halten.
     
    #3
    Kerowyn, 17 November 2005
  4. ArpX
    ArpX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Mein Liebeskummer hält inzwischen schon ein paar Monate an.... und wird in letzter Zeit immer schlimmer :frown:
     
    #4
    ArpX, 17 November 2005
  5. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm... klingt ja sehr aufbauend... :schuechte

    Naja, irgendwie Kontakt abrechen wäre wohl das Beste, aber glaub dann gehts mir noch mieser... weiss nicht... das Ganze zerrt schon irgendwie an mir, letzte Nacht kaum geschlafen.

    Muss ich mir nochmal, oder eher immer noch, durch den Kopf gehen, was ich am besten mache.

    Für weitere Tipps, Ratschläge etc wär ich natürlich dankbar. :zwinker:
     
    #5
    Batrick, 17 November 2005
  6. Larissa333
    Gast
    0
    Ich glaube, in deinem Fall is kontakt abbrechen das beste
     
    #6
    Larissa333, 17 November 2005
  7. inaj
    inaj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Verheiratet
    Klar gehts dir noch schlechter, wenn du jetzt den kontakt abbrichst.

    Das gute daran ist aber, dass das Gefühl dann wenigstens in absehbarer Zeit auch vorbeigeht. Wenn du weiter Kontakt zu ihr hältst, verlängerst du dein Liebeskummergefühl nur.

    Also Ende mit Schrecken oder Schrecken ohne Ende?
     
    #7
    inaj, 17 November 2005
  8. fsw16
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verliebt
    Hi,

    genau das gleiche mach ich gerade auch durch. aber ich kann net den kontakt abbrechen weil sie nur 1min von mir weg wohnt...
    Ich weiß nicht einmal ob sie mich noch liebt, weil in der zeit wo mir zusammen waren hat sie das immer bestätigt. doch dann auf einmal sagt sie sie weiß es net mehr und macht schluss. das wahr vor 2 wochen...

    über ratschläge freu ich mich. ihr müsst natürlich auch batrick ratschläge geben. danke im vorraus!
     
    #8
    fsw16, 17 November 2005
  9. anonum
    Gast
    0
    Willkommen im Club. Meine Freundin hat mich auch vor 3 Monaten sitzen lassen und ich komme nicht über sie hinweg. Auch ich weiß nie so richtig ob ich den Kontakt abbrechen soll oder nicht. Auch mich machen die Gedanken an sie an manchen Tagen regelrecht kaputt. Sie ist zwar nett zu mir aber es kommt mir manchmal nur vor wie Mitleid und das macht die ganze für mich Sache nicht besser.
    Sie vertraut mir auch noch und redet mit mir über Dinge und Probleme über die Sie sonst glaube ich mit niemandem reden würde. Aber ob noch mehr dahinter ist...ich weiß es nicht...

    Ich weiß auch nie ob ich die Hoffnung schon ganz aufgeben soll oder nicht. Mal davon abgesehen das ich das zur Zeit einfach noch nicht kann.
     
    #9
    anonum, 17 November 2005
  10. Traumfabrik
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, das Gefühl an sich kenn ich auch, und mach es auch gerade durch.. Ja, auch ich als Frau...
    Ich hab mich vor knapp 3 Wochen von meinem Freund getrennt (mal wieder) allerdings leider ziemlich mies. und denn wollte ich ihm, wenn er es noch wissen will meine gründe schildern und hab gestern mit ihm gechattet.. er wollte sie aber im mom nich wissen, weils ihm im mom ziemlich gut geht, was mich auch riesig freut. schon vor dem gespräch hab ich ihn ziemlich vermisst, allerdings vor allem die person, bei der ich mich fallen lassen kann und die mich immer verstanden und unterstützt hat.. doch seit dem chat vermisse ich ihn. Aber ich weiß, dass es bestimmt nach 2 monaten wieder so aussehen würde, dass ich nicht mehr kann... außerdem würde ich das ihm auch nicht antun wollen, und denn würde ich auch auf kein verständnis treffen bei freunden und meiner family... es ist alles so furchtbar kompliziert.. manchmal denk ich, am liebsten würdest du irgendwo wo dich keiner kennt mit ihm nochmal gaanz von vorne anfangen, sich neu kennen lernen, nicht immer nur küssen, sondern was mit (gemeinsamen) freunden unternehmen, weggehen, tanzkurs machen, zusammen leben eben...
    Aber da er in berlin ne ausbildung macht und ich noch zur schule gehe und in 2 jahren mein abi mache, geht das wohl eher nich.. außerdem denke ich, dass er mir nichtmehr so vertrauen könnte, als dass er das für und mit mir machen würde...
     
    #10
    Traumfabrik, 17 November 2005
  11. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Seh dich doch eh jedes Training... so leicht is das auch nicht... :geknickt:
     
    #11
    Batrick, 18 November 2005
  12. superkenchi
    0
    Nun kommt eurer Erlöser.
    Ich hatte auch mal Liebeskummer. Die beste Methode ist es, wie die anderen auch gesagt haben:Kontakt abbrechen.
    Wenn ihr noch auf diese SChwelle bleibt, dann ändert sich rein gar nichts. Im Extremfall werdet ihr zum Stalker um eure Ex auf euch aufmerksam zu machen.

    Andere Aktivitäten machen, nicht an sie denken und falls, dann mit guten Freunden darüber reden(habe ich getan, danach fühlte ich mich befreit^^)
    Aber Musik und vor sich hindösen, halte ich eine sehr schlechte Idee...ihr werdet euch nicht erholen(auch nicht nach einem traurigen Lied oder MEtal oder sonst was.....damit verstärkt ihr eurer Kummer mehr(habe ich auch getan, alles UNSINN)
     
    #12
    superkenchi, 18 November 2005
  13. ArpX
    ArpX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Und wenn Kontakt Abbrechen nicht geht?
     
    #13
    ArpX, 18 November 2005
  14. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Kugel geben würd mir da jetzt auf die Schnelle einfallen... :eckig:

    Aber wahrscheinlich habt ihr mit dem Kontakt abrechen schon irgendwie recht. Anfangs, als der Kontakt absolut minimal war, gings mir eigentlich ausgesprochen gut muss ich sagen.

    Jetzt, nach einer erneuten Kontaktaufnahme hängen meine Gedanken doch ziemlich oft bei ihr.

    Aber naja...
     
    #14
    Batrick, 18 November 2005
  15. Vinz
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    Mir gehts seit August auch so, das ist doch schon so lange her :geknickt:

    Ich habe sie seit dem Tag nicht mehr gesehen. Das hat vielleicht schon geholfen, aber dass sie nun mit meinem ehemals besten Kumpel rummacht tut sehr weh. Ich verstehe nicht, dass sie mich kein bischen vermisst oder dafür interessiert wie es mir geht.... :frown:
     
    #15
    Vinz, 18 November 2005
  16. Streicher7
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn man jemand mal wirklich geliebt hat, währt das ewig in einem finde ich.
     
    #16
    Streicher7, 18 November 2005
  17. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja.... solangs aber in der Form in einem währt, dass man unfähig ist, jemand Neues kennen zu lernen ist das schon ein Problem irgendwie...
     
    #17
    Batrick, 18 November 2005
  18. Nightgirl
    Nightgirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hi,ich hab mir dein Problem durchgelesen und finde,du solltest zumindest vorerst eine Pause einlegen,also dich nicht mit ihr treffen,telefonieren,etc.

    Aber ich frage mich,warum du erst Schluss gemacht hast und sie dann wieder zurückhaben willst?!
    Du kannst ja nicht erwarten,dass sie dich jetzt immer noch liebt (klar,sie hat nen neuen Freund),aber du scheinst so enttäuscht darüber zu sein,dass nicht mehr mehr als Freundschaft drin ist.Wundern dürfte es dich doch eigentlich nicht...

    Nimm einfach ne Auszeit,kümmere dich um Job/Schule und wenn du dir sicher bist,dass du über sie hinweg bist,kannst du wieder Kontakt aufnehmen...

    Viel Glück :engel:
     
    #18
    Nightgirl, 25 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebeskummer
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Hackepeter
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten