Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebeslied- bitte berwerten

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von chiquo, 31 Mai 2005.

  1. chiquo
    chiquo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    ich weiß, dass die meisten nichts für rap-musik über haben, aber durchlesen könnt ihr euch das trotzdem (meine wahre geschichte...):

    Ich hab lange nach Texten gesucht, die meine Lage beschreiben ich hab keine gefunden, wahrscheinlich ist sie einfach zu bescheiden Keiner schreibt über solche Lebenslagen, in denen du nur der Freund bist stattdessen wird in Deutschland zurzeit viel lieber gedisst
    Liebeslieder im Musikbizz sind Mangelware und nicht mehr modern
    Vorbei die Zeit von Ayman und „Du bist mein Stern“
    Nein! So was bekommt man nur noch selten geboten
    Vielleicht ist es ja schon heimlich verboten

    Refrain:
    EGAL! Ich werde mein Ding durchziehn und reimen
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Ich muss meinen Frust von der Seele schreiben
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Du sollst wissen, ich fühl mich allein
    Vielleicht interessiert es ja keinen


    Wie lange kennen wir uns jetzt? Es ist seit der 8ten!
    Is ne lange Zeit, dass kannst du beachten.
    Okay, so richtig Kontakt ham wir seit letztem Jahr
    Da hab ich mir ICQ geholt und war dort am Start
    Dachte du bist ne Streberin, völlig uninteressant
    Doch da hab ich dich noch nich so richtig gekannt
    Ich wollte was von deiner besten Freundin
    Ich war traurig, doch du bekamst das hin
    Hab sie vergessen, du halfst mir raus
    Genauso halfst du auch Klaus...


    EGAL! Ich werde mein Ding durchziehn und reimen
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Ich muss meinen Frust von der Seele schreiben
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Du sollst wissen, ich fühl mich allein
    Vielleicht interessiert es ja keinen



    Nach na bestimmten Zeit wurde mir klar,
    das da mehr ist, als nur Freunde, oh man
    Da war´s Oktober, fast schon November
    Du stießt mich weg, can you remember?
    Ich wollte dich nich einfach vergessen
    Am Anfang des Jahres hörte ich auf zu Essen
    Ich glaub, dass war der Schmerz, ohne Chance bei dir zu sein
    Hatte nie Hunger, keiner da, ich war fast allein
    Doch was passierte dann mit dir in letzter Zeit?
    Wir machten mehr miteinander, warn öfters zu zweit...
    Nachhilfe, Kino oder auch Billard
    Hattest du Probleme, war ich am Start


    EGAL! Ich werde mein Ding durchziehn und reimen
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Ich muss meinen Frust von der Seele schreiben
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Du sollst wissen, ich fühl mich allein
    Vielleicht interessiert es ja keinen



    Dann gabs die Klassenfahrt nach Hamburg – Reeperbahn
    Wir laberten viel und du dachtest es funkt, als wir uns sahen
    Deine Sms änderten sich, sie warn schon klare Zeichen
    Doch ich war mir nicht sicher, würde das reichen?
    Also lies ich die Chancen verfallen und Hamburg war zu Ende
    Dann kam der Videoabend, wir waren allein, gibt es die Wende?
    Wir schauten den Film, ich nahm deine Hand, du nahmst meine auch
    Wow! Ich habs geschafft, das ist doch nicht wahr! Wahrheit oder Show?
    Dann berührte meine Zunge deine, wir kamen uns nah
    Niemand anders, nur du warst der Star


    EGAL! Ich werde mein Ding durchziehn und reimen
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Ich muss meinen Frust von der Seele schreiben
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Du sollst wissen, ich fühl mich allein
    Vielleicht interessiert es ja keinen

    „Ich kann das nicht, es tut mir leid!“ hast du gesagt!
    Ein „warum“ hab ich mir erst mal erspart
    Ich bin dann gegangen und ab mich verpisst
    Was war da los? Was fürn ein Mist!
    Jetzt bin ich wieder nur einfach der gute Freund
    Den Abend hast du ganz schnell bereut
    Mir geht’s beschissen, dir geht’s ganz gut
    Ich kann dich nicht anschauen, mit fehlt der Mut
    Dich heut zu sehen, damit komm ich schon klar
    Hab ich gedacht – bis ich dich sah

    EGAL! Ich werde mein Ding durchziehn und reimen
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Ich muss meinen Frust von der Seele schreiben
    Vielleicht interessiert es ja keinen
    EGAL! Du sollst wissen, ich fühl mich allein
    Vielleicht interessiert es ja keinen

    Mach dir keine Gedanken, ich komm da schon raus
    Du bleibst mein Schatzi, die Süße, die Maus ;-)
    Vielleicht überlegts du es dir irgendwann mal wieder
    Dann schreib ich für dich, auch ganz sicher Lieder
    ------

    die angesprochen personen in dem text, die ihn gelesen haben, meinten sie haben geheult...
     
    #1
    chiquo, 31 Mai 2005
  2. natoja
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    103
    19
    vergeben und glücklich
    also erstmal Respekt, das du sowas auf die Reihe bekommst :smile:

    Ich finde es ist son mittelding zwischen rap und gedicht...aber ist wirklich schön :zwinker:

    LG Nadine
     
    #2
    natoja, 2 Juni 2005
  3. Kite16
    Kite16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    also es ist gut, doch manche zeilen hören sich etwas bizarr an :zwinker:

    hab mal ein rap von mir als beispiel:


    Ich führte ein ganz normales Leben
    Bis ich dich eines Tages sah.
    Ich merkte, dass irgendetwas mit mir geschah.
    Seit dem Moment als ich dich das erste mal sah, wollte ich dir mein Leben geben.
    Ich bekomme ein komisches Gefühl in meinem Bauch,
    Wenn ich in deiner Nähe sein darf,
    Auch wenn meine Freunde, sie machen meine Gedanken zu Rauch,
    Bin ich ganz darauf scharf,
    Dich näher kennen zu lernen,
    Anstatt immer nur von dir zu schwärmen.
    Doch das ist leichter gesagt als getan,
    Denn wie soll ich dich kennen lernen
    Mit dem von dir angerichteten Herzklopfen.
    Kannst du eine große Lücke in meinem Leben stopfen.
    Du hast mir den Kopf verdreht,
    Denn wenn ich mit dir zusammen bin
    Merke ich nicht wie schnell die Zeit vergeht.
    Ich würde alles dafür geben um anzuhalten die Zeit,
    Es wäre nämlich ein wahrer Gewinn
    Mit dir zusammen zu sein für eine Ewigkeit.
    Ich hab dir nämlich so vieles zu erzählen,
    Doch wenn ich dich sehe schaffe ich es nie,
    Denn immer wenn ich dich sehe bekomme ich weiche Knie.
    Aber ich kann mich nicht länger damit quälen,
    Ich muss es wagen,
    Sehe dir in dein schönes Gesicht
    Ich muss dir einfach drei Worte sagen:
    Ich liebe dich.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.
    Du bist so wunderbar wenn du neben mir stehst,
    Es wäre schön wenn du mit mir gehst.
    Doch das alles ist nur eine Illusion, eine Kollision
    Der Gefühle, welche du in mir verursachst.
    Dennoch bist du die einzige Person die mich glücklich macht.
    Es ist schön wenn ich dich zum Lachen bringen kann,
    Das ist ein Beweis dafür, dass ich für dich bin der richtige Mann.
    Ich bin 16 Jahre und du bist fast 18 Jahre alt,
    Bin ich dir vielleicht zu jung,
    Oder warum bleibst du stumm?
    Aber ich hoffe, dich lässt dieser Altersunterschied kalt,
    Denn es wäre schön wenn wir zusammen kommen schon sehr bald.
    Nach den Ferien sah ich dich in der Schule vor mir stehen,
    Ich musste es einfach tun, ich konnte nicht wiederstehen,
    Fragte dich ob wir was zusammen machen wollen.
    Doch dann wusste ich nicht was wir machen sollen.
    Das kommt daher, dass ich meistens so verkrampft bin
    Wenn ich mit dir rede,
    Deswegen bekomme ich das mit dem Reden auch nicht hin,
    Dennoch bist du der Grund warum ich lebe.
    Du bist in meinem Leben der Sonnenschein,
    Deshalb möchte ich den ganzen Tag mit dir zusammen sein.
    Die Art wie du dich bewegst, wie du drauf bist, das ist das was ich an dir mag,
    Warum denk ich sonst an dich den ganzen Tag.
    Bevor ich dich traf war alles in meinem Leben ein dunkler Ort,
    Doch dann kamst du und brachtest mir das Licht.
    Was ich dir zu sagen habe ist nicht zu fassen in ein Wort,
    Ich liebe dich.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.


    Wenn es draußen dunkel und düster ist,
    Bist du es, die an meiner Seite ist.
    Du schlägst einen Bogen über jeden Regen,
    Du bist für mich einfach das wichtigste in meinem Leben.
    Ich schreib diese Zeilen,
    Schreib diese Zeilen für dich.
    Ich kann nicht länger hier bleiben,
    Denn ich vermisse dich,
    Ich liebe dich so sehr.
    Es tut so weh, ich kann ohne dich nicht mehr
    Mein Leben so weiterführen,
    Ich wünschte ich könnte dich jetzt an meiner Seite spüren.
    Du bist mein Schatz
    Und du weißt, du hast in meinem Herzen immer einen Platz.
    Deswegen schreib ich auf dieses Blatt wie ein Kranker meinen Satz.
    Nur allein der Gedanke dich zu verlieren,
    Lässt mir mein Blut in den Adern gefrieren.
    Du verzauberst mich mit deinen Augen,
    Ich kann es kaum glauben.
    Ich schreib dir meine Gedanken,
    Denn bei dir kennt meine Phantasie keine Schranken.
    Du wirst es wohl glauben kaum,
    Ich sehe dich jede Nacht in meinem Traum.
    Ich hoffe diese Offenbarung meiner Gefühle ist nicht zu viel für dich,
    Doch ich muss mir das jetzt von der Seele schreiben,
    Denn ich kann ja nicht ewig in dieser Ungewissheit bleiben.
    Schließlich weiß ich nicht was du empfindest für mich,
    Dennoch liebe ich dich.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.

    Du bist die schönste Frau,
    Hab mich in dich hineinversetzt,
    Doch ich werde aus dir nicht schlau.
    Hoffentlich entscheidest du dich richtig,
    Ich hoffe, dass du mich nicht doch verletzt,
    Denn du bist die Person, die mir ist so wichtig!




    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.

    Ständig denk ich nur an dich,
    Doch ich weiß du liebst nicht mich.
    Aber du bist die einzige die mich wirklich kennt,
    Denn du bist die einzige Frau bei der mein Herz brennt.
    Die Flammen hinterlassen in meinem Herzen eine große Narbe,
    Du lässt mich hier stehen,
    In einer Welt voller schwarzer Farbe.
    Mir stellt sich die Frage, ob wir uns jemals wieder sehen.

    greetz Kite
     
    #3
    Kite16, 12 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebeslied bitte berwerten
JonesHigh
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
9 November 2011
5 Antworten
Ostschnitte
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
14 August 2006
51 Antworten
BlueTiger
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
22 November 2004
62 Antworten
Test