Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • !Cocoon!
    !Cocoon! (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    Single
    28 Mai 2009
    #1

    Liebeströpfchen

    Hallo...

    es gibt mal wieder was, was mich etwas beunruhigt und zwar ist es halt so, dass ich mir über folgende Situation Gedanken mache:

    wenn ich mit meinem Sexpartner halt schon am wilden rumknutschen und fummeln bin und "ihn" mit der Hand verwöhne und später halt noch das Kondom überrollen will, habe ich immer Bedenken, etwas vom Lusttropfen an den Händen zu haben und es dann ans Kondom zu schmieren und schwanger werden zu können...

    Wie sicher ist es, wenn ich meine Hand z.B. an einem Tuch oder Bettdecke schnell abwische, bevor ich ihm das Komdom überziehe? Will nicht zwischendurch ins Bad rennen und Hände waschen... zudem habe ich für mich mehr Sicherheit, wenn ich das Gummi ihm überziehe (hab ich mir so angewöhnt, da ich in dieser Situation schlechte Erfahrungen gemacht habe, wenn der Mann es sich überzieht).

    Bitte keine Tips wie "nehm doch die Pille, wenn du so große Angst hast", das geht in meinem Fall nicht...
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    28 Mai 2009
    #2
    Im Lusttropfen befinden sich in der Regel nur dann überhaupt ein paar Spermien, wenn der Mann zwischen der letzten Ejakulation und dem besagten Lusttropfen nicht mehr ausgetreten hat :zwinker:
    Das ist außer bei einer sich unmittelbar an den ersten Sex anschließenden zweiten Runde eher selten der Fall.

    Spermien überleben an der Luft nicht lange, meist nur wenige Minuten.

    Ob es dir reicht, die Hände mal schnell wo abzuwischen, hängt von deinem eigenen Sicherheitsbedürfnis ab. Mir würde es reichen, aber ich halte diese ganze Lustropfengeschichte eh für ziemlich überbewertet :engel_alt:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.351
    898
    9.198
    Single
    28 Mai 2009
    #3
    Ich halte ein Händeabwischen auch für absolut ausreichend.
    So hartnäckig sind Spermein nun auch wieder nicht, falls im Lusttropfen überhaupt welche enthalten sind.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2009
    #4
    Wenn du wirklich unsicher bist, dann stell doch vielleicht einfach paar Feuchttücher oder sowas ans Bett, da kannste schnell mal die Hände mit vorher abwischen.

    Aber eigentlich reicht vorher mal Hand am Laken abwischen absolut))

    Kat
     
  • !Cocoon!
    !Cocoon! (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    314
    101
    0
    Single
    28 Mai 2009
    #5
    Danke, dass ihr mich etwas beruhigt habt, werde dann beim nächsten Mal einfach die Hände abwischen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste