Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebt er auch mich? Oder war alles nur geheuchelt!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cocobanana*16w, 10 April 2004.

  1. Also es begann alles vor über einem halben Jahr. Ich kam am 7.9.2003 mit meinem Ex Freund zusammen er hieß P. Ich war auch ziemlich glücklich mit ihm und ich hätte nie gedacht das ich mich je in S verlieben würde. Doch dann kam der 29.9.2003 und ich lernte S noch genauer kennen. Er erzählte mir davon das P mich nur flachlegen will und mich nur verarscht. Ich war darüber total enttäuscht! Weiter?

    Denn ich habe meinen P so geliebt, na ja aber genau in dem Moment gingen in mir die Sicherungen durch und ich begann mich zu besaufen und zu weinen und zu guter letzt machte ich mit P auch noch mit SMS Schluss! S merkte dann das er Riesen Mist gebaut hat und telefonierte mit ihm. Aber auch das half nichts er tröstete mich und als er uns dann nach dreimal telefonieren wieder zusammen hatte war ich erleichtert und auch er. Weiter?

    Wir wollten dann wieder rein aber kurz vor der Tür hielt er mich zurück und drückte mich an die Wand und begann mich zu küssen. Es war ein Leidenschaftlicher Kuss, den ich echt total genoss wir küssten uns lange und er begann mich zu befummeln und auch das genoss ich. Aber dann wurde mir wieder bewusst er hat eine Freundin und ich habe einen Freund und drückte ihn nach den schönen Minuten weg. Weiter`?

    Na ja ich haute ab und redete mit meiner Freundin über eine halbe Stunde auf dem Klo- und sie sagte nur zu mir "Oje was machst du denn?". Ich hatte so ein schlechtes Gewissen und ich kam mit der Situation nicht klar und fuhr mit einem Taxi zu P. Ich weiß auch nimmer wieso! Na ja die letzte Zeit mit ihm (P) könnte ich echt nimmer genießen, dem Jungen den ich so liebte, da ich ein sehr schlechtes gewissen hatte. S wurde in der Zeit so was wie mein bester Freund. Weiter?

    Bei mir und P kam es so weit das am 14.10.2003 Schluss war. Es war aber besser so, denn wir hatten nur noch Stress. Er dachte immer ich würde ihm fremdgehen und war eifersüchtig auf S. Und so war es gut, dass Schluss war. Na ja ich war glücklich wieder alleine zu sein und ja ich musste mir echt ein gestehen ich habe ich mich etwas in S verliebt, aber ich wollte es nicht wahr haben. Ich hatte so das Gefühl das er auch Interesse an mir hatte, aber na ja ich wollte ihn einfach nicht. Nun bin ich mir sicher, dass ich ihn nicht wollte da er immer noch mit seiner Freundin zusammen war. Weiter`?

    Na ja dann kam es zum 24.10 und ich und meine Freundinnen machten in unserer Lieblingskneipe einen drauf und ich war echt total besoffen. Na ja auf jeden Fall muss ich an dem Abend total an ihm gehangen haben obwohl seine Freundin auch da war. Seine Freundin konnte sich das nimmer ansehen und fuhr heim. Na ja dann kam auch noch P der Arsch nannte mich Schlampe und so. Ich begann zu weinen und S war da und tröstete mich. Irgendwann kam es eben wieder so weit und wir küssten uns. Aber aus irgend einem Grund drückte ich ihn wieder weg, aber wenn ich nun genauer darüber nachdenke weiß ich auch nimmer wieso! Weiter`?

    Wir waren und blieben so was ähnliches wie beste Freunde. Doch dann war so ca. Anfang November auch mit seiner Freundin Schluss und irgendwie war ich total erleichtert darüber. Aber dann kam es so weit das er mir zu sehr auf die Pelle rückte und ich war dann so Anfang Dezember`03 so blöd und brach den Kontakt mit ihm ab. Ich dachte damals ich habe mich in einen neuen verliebt, aber das war es leider nicht. Aber genau das fiel mir damals zu spät auf. Also danach bereute ich das ich den Kontakt abbrach. Bei uns war dann Sendepause bis..... weiter??

    Na ja dann kam der 30.1.2004 (über zwei Monate später) und ich sah ihn wieder und ich hatte wieder so ein leichtes Kribbeln im Bauch. Ich redete mit ihm und der Kontakt war wieder da. Er erzählte mir dann das er sich in zwei neue verliebt hat M und C. Ich gab ihm zwar Tipps und machte so als würde es mir nichts ausmachen, aber es machte mir schon was aus. Dann erzählte er mir noch das er sich schwor nie wieder ein Mädchen zu küssen. Na ja er ist eben auch immer in der Kneipe wo wir sind und da machte er sich immer an einer das beiden Mädels ran und ich war total eifersüchtig. Weiter??

    Doch dann kam die Fassend und verstand mich wieder mit S so wie früher. Na ja irgendwie saßen wir dann alleine auf einer Treppe und er küsste mich. Ich sagte dann zu ihm, dass er doch nie mehr einen Mädchen küssen wollte und er antwortete mir dann. Ich weiß auch nicht wieso das nun passierte. Na ja irgendwie seid dem denke ich das ich wieder in ihn verliebt bin, aber ich weiß nicht habe ich eine Chance!! Weiter???

    Nach der Fassend hatte er dann großen Liebeskummer und war am Ende mit den Nerven. Ich spielte dann so ne Art beste Freundin die ihm Trost und Kraft spendet und bei der er sich mal ausweinen kann! Na ja irgendwann hat er seinen Kummer überwunden und meinte es wird nicht mehr getrauert und das Leben muss weitergehen! Da war ich schon irgendwie erleichtert. Weiter??

    Na ja dann Samstags (6.03.2004) waren wir in unserer Lieblingskneipe! Er war auch da und mittags habe ich noch mit ihm gechattet und da meinte er zu mir es stehe nun 2:1!! ( na ja wir hatten dreimal was miteinander und so stand es für ihn 2:1) Er meinte dann noch im Chat ob ich gerne verliere und ob ich keinen Ausgleich erzielen will weiter??

    Na ja dann abends (6.03.2004) in unsere Lieblingskneipe kam er dann so gegen halb zwölf und ich ging dann zu ihm und saß mich zu ihm um mit ihm zu reden. Nur so ohne Nebengedanken. Na ja irgendwie wollte ich ja den Ausgleich, aber irgendwie war ich zu schüchtern. Nach ner Weile sagte er dann zu mir „schade ich denke du schaffst den Ausgleich wohl doch nicht“! Na ja irgendwann zog ich ihn dann mit raus und dann gingen wir spazieren! Weiter``??

    Ich hatte nur ein Shirt an also musste er mich warm halten. Na ja wir gingen lange spazieren. Bis naja er dann an einer Kurve sagte „ich warte schon die ganze Zeit, du willst wohl nicht der Ausgleich oder?“ Na ja ich ging dann weiter und sagte zu ihm „Nein“. Er zog mich dann zurück und küsste mich. Dann gingen wir weiter und er meinte zu mir „Tja nun bin ich doch in Führung“. Dann nahm ihn in den Arm und sagte „das sehen wir ja noch“ und küsste ihn! Weiter??

    Weil ich mir einen abzitterte gab er mir dann seine Weste und nahm mich immer wieder in den Arm und wir küssten uns. Dann landeten wir auf eine Bank und blieben dort sitzen. Na ja besser gesagt er wollte sich unbedingt hinsetzen. Ich saß mich zu ihm wir küssten uns und kuschelten etwas. Das einzige blöde war, dass es so kalt war. Dann begann er mir unters Shirt zugehen um mich zu streicheln und dann ging er mir in die Hose und fingerte mich weiter??

    Es war schon schön aber es tat weh. Es war einfach ne blöde Location und ich saß zu unbequem. Während dem fingern küssten wir uns nur und sagten nichts. Na ja bis irgendwann mein Handy klingelte und meine Freundin dran war, da es Zeit war für heimzugehen., zog er seine Hand raus. Er meinte darauf „Immer zu den ungünstigsten Zeiten“. Ich musste also wieder hoch in die Kneipe, da sie wartete und heim wollte. Ich blieb aber noch 5 Minuten bei ihm sitzen, er sagte „Bitte blieb noch fünf Minuten du hast noch Zeit“, da befummelte er mich wieder, aber in meine Hose lies ich ihn nicht mehr. Weiter??

    So blieb es beim küssten und beim fummeln durch die Hose und unterm Shirt! Dann gingen wir hoch und küssten uns noch einmal kurz vorm Eingang. Und er ging dann wieder zu seinem freund und ich zu meinen Freundinnen. Die mich nur verarschten. Na ja dann musste ich gehen, aber ich wollte ihn nicht in der Kneipe küssen. Und so ging ich noch bei ihn und streichelte ihm am Arm und ging dann. Hab ich ne Chance?? Weiter????

    Mein einziges Prob ist das er das alles schon öfter auch bei anderen machte. Ich schrieb ihm dann SMS A(bin ich) und S (er) A: Sag mal bin ich nur dein Spielzeug? Und bereust du es was eben geschah? S: Nein du bist nicht mein Spielzeug. Du bist das was ich momentan will. Wenn ich bei dich komme könne maß das dann wiederholen? Hab ich dich gezwungen? Note? SZ hdl S A: Ja na ja wir können das wiederholen, aber du kennst doch mein Motto man soll leben und nichts planen oder? Du hast mich nicht gezwungen, denn sonst wäre deine Hand wieder schneller draußen gewesen als drin! Hdl A weiter?

    Sonntags kam ich dann in den Chat und er fragte mich dann „Wieso ich das immer mit ihm machen würde?“ Ich antwortete dann eben „Weil ich dich sehr sehr mag und da du super netter Kerl bist!“ Er schreib dann genau so ist das auch bei mir „Weil ich dich sehr mag und du hübsch bist.“ Dann schrieb ich ihm später eine SMS weiter??

    A: Sag mal spielst du echt nicht mit mir? Machst du das nur wegen deinem Trieb? S: Triebe sind zwar wichtig aber nicht nur. Ich versuche dann nächstes Wochenende sauber zu bleiben. Hdl S A: Ja versuch das mal, denn ich bleibe ja auch sauber. Und du kannst ja am Samstag in die Kneipe kommen dann sehen wir wer in Führung geht. Ja na ja das war’s. Was denkst du darüber?? Auch wenn die Geschichte noch sehr viel weitergeht!!!

    Naja wie schon die ganze Zeit zu vor waren wir gute Freunde und schrieben uns SMS und chatteten miteinander. Mir wurde immer mehr bewusst das ich mich schon irgendwie verliebt habe, aber ich habe immer versucht meine Gefühle zu verdrängen. Naja dann kam es wieder zu einem Wochenende dem 20.März. Ich und er machten ein Treffen aus, dass wir uns um 23:30 auf der Bank treffen und ja ich ging dahin. Naja ich sträubte mich an dem Abend mit ihm was zu haben, aber dann irgendwann kam dass auf das ich mich schon der ganze Abend im innersten freute. Weiter??

    Wir küssten uns und gingen dann etwas spazieren. Wir gingen hinter einen Markt und da begann er mich mal wieder zu küssen und zu befummeln. Der Abend war schon er fingerte mich und streichelte mich und küsste mich. Es war wunderschön und ich wäre am liebsten nie gegangen aber naja alles hat ein Ende. Was ich total süß fand war, dass er sich immer so aufregt wenn mein Handy geht. Naja das war der letzte Abend an dem ich was mit ihm hatte! Weiter???

    Naja an dem Abend war mir klar, dass ich mich schon verliebte. Naja dann kam es zum Donnerstag dem 25. März da kam eine SMS mit dem Text „ Hallo A. ich weiß nicht ob ich es dir sagen soll aber ich glaube ich habe mich in dich verliebt! Findest du das schlimm?“Sbz S. . Und dann noch „Mich zwar auch aber ist es bei dir nicht so? Oder warum habe ich dich verwirrt? Weißt du jetzt wo du dran bist? SZ“ Naja an dem Abend durch die SMS war ich echt sehr verwirrt und ich wusste auch nicht mehr wirklich wie es weitergehen soll. Weiter??

    Ich wusste das ich ihn zwar auch irgendwie liebte aber ich es nicht zugeben wollte. Und im nachhinein wie es sich rausstellte bin ich echt froh das ich es nicht tat. Denn er sagte mir am nächsten Tag, dass das alles nicht so gemeint war und das er da voll war. Naja aber wie ich rausbekam war er gar nicht voll. Ich verstehe nicht was das sollte aber naja. Weiter??

    Naja aber in der nächsten Zeit passierte auch eine Menge naja. Meine Tage kamen zu spät und er hatte so schiss das ich schwanger bin. Ich wollte ihm ja immer klarmachen das dass nicht geht, aber er meinte immer nur wenn ich echt schwanger bin das er sich dann den Strick nimmt. Naja dann bekam ich aber dann doch am 7.4 meine Tage, es waren zwar 12 tage zu spät, aber ich hatte sie und er war wieder erleichtert. Naja eigentlich konnte man nun sagen ende gut alles gut aber das war es nicht. Weiter???

    Naja dann kam dieses Weekend (8-10. April) und es war nichts mehr so wie es mal früher war. Er hat mich kaum beachtet. Ich verstehe nicht wieso. Ist nun alles aus unsere ganze Freundschaft! Wieso behandelt er mich nun wie der letzte Dreck? Am Freitag waren wir kurz draußen und ich hätte ihn ja küssen können und er wollte auch, aber ich traute mich einfach nicht. Und am Samstag hat er mich nicht beachtet. Ich verstehe diesen Jungen nicht was soll ich nun nur machen, denn ich hab mich ja nun doch irgendwie in ihn verliebt. Naja nach dem Prinzip „1000 mal berührt, 1000 mal ist nichts passiert, doch 1000 und 1 Nacht und es hat Summ gemacht!“ Wie soll es denn nun nur weitergehen?
     
    #1
    cocobanana*16w, 10 April 2004
  2. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    *puh* Da hab ich mich durchgewühlt, ganz schön ausführlich hast du da alles beschrieben *g*

    Also, du sagst doch, er sei dein bester Freund. Mit dem solltest du doch eigentlich über alles reden können? Du scheinst ihn ja noch nie darauf angesprochen zu haben, was tatsächlich mit euch beiden ist. Vielleicht solltest du das als allererstes mal machen. Wenn ihm ernsthaft was an dir liegt, wird er ehrlich zu dir sein.

    Aber das ist genau der Punkt. Im Prinzip lässt sich das doch alles so zusammenfassen, dass ihr euch ziemlich oft geküsst habt aber sonst nichts geht.

    Für mich klingt das so, als ob sich eure Beziehung im Moment auf miteinander rumknutschen / fummeln beschränkt. Wenn du wirklich eine Beziehung mit ihm willst, und er auch mit dir, dann würd ich mal einen Abend lang einfach mit ihm reden, auch wenn das Küssen schöner ist :zwinker:
    Red mit ihm drüber, was das ganze soll. Ich meine, im Moment bist du ziemlich unglücklich über die Situation, also mach ihm klar, dass er sich mal entscheiden soll, was er will. Und bis er das getan hat, geh mal auf Abstand. Wenn er dich wirklich will, wird er wiederkommen.
     
    #2
    Olga, 10 April 2004
  3. Danke das du das alles gelesen hast, aber mir fiel auf das was fehlt.

    Ich fragte ihn mal wieso er das alles mit mir macht und da antwortete er
    "weil ich dich mag und du mir wichtig bist und weil ich hübsch wäre!"

    Und einmal sagte ich "Was wäre wenn ich mich in dich verlieben würde!"
    Da meinte er nur
    Naja er küsste mich und sagte "Wäre süß! Aber es ist nicht so deshalb müssen wir nicht darüber nachdenken!"
     
    #3
    cocobanana*16w, 10 April 2004
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Dann greif dieses Gespräch wieder auf und sag ihm, dass es passiert ist und du dich in ihn verliebt hast (oder hast du das schon? Deine Geschichte war so lang...) und was er jetzt will.

    Wie auch immer, dieses Um-den-heißen-Brei-Herumgerede bringt euch beiden nichts. Stell ihn vor die Wahl!
     
    #4
    Olga, 10 April 2004
  5. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sag ihm auf alle fälle, dass du in ihn verliebt bist. erst dann kann er dir wirklich sagen, ob und was er für dich empfindet.
    ich bezweifle allerdins, dass ernsthaft absichten hat. er scheint nur seinen spaß haben zu wollen. ansonsten wär doch schon längst mehr daraus geworden. er wird doch wohl merken, dass du recht schüchtern bist.


    lg lena - :engel:
     
    #5
    Lena-Engelchen, 10 April 2004
  6. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Puh!

    Weiß gar nicht, was ich zu der ganzen Geschichte sagen soll.
    Es gibt zwei Möglichkeiten.

    1. Er kann sauer sein, dass du ihm nicht geantwortet hast, dass du auch verliebt bist, deswegen hat er alles zurückgenommen. Außerdem stört es ihn evtl., dass du nie den 1. Schritt machst.

    2. Vielleicht wollte er wirklich nur seinen Spaß haben.
     
    #6
    ogelique, 10 April 2004
  7. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Meiner Meinung nach alles totale Kinderkacke :rolleyes2
     
    #7
    *nulpi*, 10 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebt mich war
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten
hitch-123
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2016
32 Antworten
Test