Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tery
    Tery (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    31
    0
    Es ist kompliziert
    3 Januar 2009
    #1

    liebt er mich wenn er sagt ich hab dich lieb??

    ----
     
  • Zimtfreak
    Zimtfreak (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    33
    8
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #2
    Hi,
    ich denke du solltest dem nicht zuviel Bedeutung zu messen, denn es sind nur drei kleine Wörter :zwinker: Wichtiger ist doch, wie er sich dir gegenüber verhält, welche Gesten er durch seine Liebe zu dir zeigt,......Wie siehts damit aus? Also ich finde es eigentlich gut, wenn man nicht zu oft ILD sagt, weil es nach einer Zeit einfach zur Routine verkommen kann. Es wird öde und fad. HDL klingt doch auch süß:zwinker: Wie äußert er seine Liebe zu dir?

    LG, Zimtfreak
     
  • Tery
    Tery (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    Es ist kompliziert
    3 Januar 2009
    #3
    er ist eigentlich immer voll lieb zu mir. wenn ich krank bin fragt er mich die ganze zeit was er mir gutes tun kann und wenn ich sag nichts dann macht er trotzdem i was:smile2: es sagt eigenzlich auch jeder das wir voll das perfekte paar seien. nur manchmal frag ich mich warum er mir nicht sagen kann das er mich liebt falls er mich liebt er hatte auch noch keine so lange beziehung vor mir höchstens 3 monate
     
  • Zimtfreak
    Zimtfreak (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    33
    8
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #4
    Hmm naja ich kenne deinen Freund leider nicht, aber ich würde sagen manche Männer tun sich schwer mit romantischen Worten. Was du so schilderst spricht ja für sich. Er liebt dich innig und du bist sein behüteter Schatz :zwinker: Miss den Worten nicht zuviel Bedeutung bei, es ist einfach zu klischeehaft geworden. Taten zählen mehr als Worte.
     
  • Tery
    Tery (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    Es ist kompliziert
    3 Januar 2009
    #5
    es tut gut mal ein paar positive worte darüber zu hören:smile2: bis jetzt hat mir jeder nur gesagt das das ja voll unnormal ist das er mir nich sagt das er mich liebt
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2009
    #6
    Mach dir keine Gedanken!
    Mein Freund sagt auch oft "ich hab dich lieb" und wir sind seit über 4,5 Jahren zusammen. Muss doch nicht immer "ich liebe dich" sein :smile:
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2009
    #7
    eben, anscheinend verhält er sich dir gegenüber so, als würde er dich wirklich lieben. das ist mehr wert, als diese 3 worte. die lassen sich nämlich auch mal schnell daher gesagt sein, obwohl sie nicht aufrichtig gemeint ist...
    also mach dir mal keinen kopf :zwinker: vielleicht tut er sich mit solchen romantischen floskeln wirklich schwer und zeigt es dir lieber, anstatt es dir nur zu sagen.
     
  • Tery
    Tery (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    Es ist kompliziert
    3 Januar 2009
    #8
    danke das macht mut zu wissen das mein freund da nich der einzige ist:smile2:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    3 Januar 2009
    #9
    Ganz genau.
    "Ich liebe dich" benutzen wir auch höchstselten, v.a. mein Partner. Und ich persönlich finde "Ich hab dich lieb" auch fast süßer. :zwinker:
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    650
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2009
    #10
    So ist es bei uns auch und deshalb bleiben diese 3 Worte immer was Besonderes :herz: Viel wichtiger ist doch, dass man spürt, dass der Partner einen liebt :smile:
     
  • Tigerspatz
    Tigerspatz (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    3 Januar 2009
    #11
    ich liebe Dich

    zu den berühmten drei Worten.
    nach Deinen Schilderungen liebt dich Dein Freund innig- deshalb würde ich den 3 Worten nicht so große Bedeutung beimessen.
    Heftige Liebesschwüre 3 mal am Tag anrufen und sagen ich liebe dich beweisen gar nichts.
    Zum Kosenamen wenn Dir der Von Deinem Freund Dir zugedachte Name nicht gefällt würde ich das offen ansprechen falls er Dich nur bei Deinem Namen nennen soll.
    Ich würde den festhalten hier besteht entwicklungspotential und wenn es zwischen Euch tiefgründige Gespräche gibt -dranbleiben-sehr gute Zukunftsbasis.:smile:
     
  • *Fleur*
    *Fleur* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2009
    #12
    Das sehe ich ganz genau so.

    Als mein Freund nach ca. einem halben Jahr ILD gesagt hat, war ich (zumindest innerlich) ziemlich in Panik, weil das einfach für mich was total starkes ist. Bis ich es zu ihm gesagt habe, hat es noch mal ca ein viertel Jahr gedauert und wir werfen damit bis heute nicht damit herum, eben weil es für uns was ganz besonderes ist. Normalerweise sagen wir auch nur "Hab dich lieb!" bzw. lassen wir Gesten sprechen.

    LG
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #13
    Vieles wurde ja bereits geschrieben.

    Aus Männersicht will ich noch hizufügen, dass sich die Männer, die ich so kenne, eher schwer tun mit HDL und erst Recht mit ILD. Das heißt aber nicht, dass sie ihre Freundinnen nicht lieben bzw. alles (wichtige) für sie tun.
    Ich würde diesen drei Worten bei Männern nicht soviel Bedeutung schenken.

    So wie er sich um Dich kümmert, scheint er bis über beide Ohren verliebt zu sein. :smile:

    Wenn sich das ändert und das HDL völlig ausbleibt - dann kannst Du anfangen Dir Sorgen zu machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste