Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

liebt er mich wirklich nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von oceanblue1284, 14 Januar 2006.

  1. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    hallo erstmal

    meistens lese ich hier eigentlich nur mit, brauche nun aber auch selber mal nen rat!!!

    es geht darum, mein freund, bzw jetzt ex hat sich gestern von mir getrennt! er sagt er könnte über dieses "hab dich lieb" nicht hinausgehen, also besitzt er quasi nicht die gefühle für mich, die für eine Beziehung reichen würden.

    waren jetzt aber leider nur 2 monate zusammen!

    ich selber hab die letzte woche schon damit gerechnet, dass er die beziehung jetzt beenden würde, da er so merkwürdig in sich gekehrt war.

    nun kommt's: er sagt mir gestern in dem "klärenden gespräch" unter anderem, dass er es nicht verstehen kann, dass er einen menschen wie mich, der so gut aussieht und einen so tollen charakter hat, nicht lieben kann! denn ich sei ein wunderbarer mensch und gehöre trotz der kurzen zeit, die wir uns kennen (5 monate) zu den wertvollsten und wichtigsten menschen in seinem umfeld!!!

    zudem will er mein bild behalten. ich hab ihn daraufhin gefragt, ob es jetzt in die "kiste seiner exfreundinnen" kommt (denn das wollt ich auf keinen fall) aber er meinte "nein, ich möchte es hier offen stehen lassen" Wieso? wieso will er das dort stehen lassen?

    und wieso sind seine gefühle nicht so ausgeprägt, wenn ich doch so seiner meinung nach perfekt bin?

    gestern abend simste er mir noch, unter anderem "ich bin sehr glücklich, dass ich dich kenne und du so bist wie du bist. du bist so wunderbar in deiner art, wie du mit allem umgehst, das beeindruckt mich sehr!"

    was haben diese aussagen alle zu bedeuten????

    ich möchte zumindest den kontakt zu ihm behalten, auch wenn ich er mich nicht liebt, ich akzeptier seine entscheidung, denn liebe kann man nicht erzwingen. aber einige seiner aussagen versteh ich nicht,d.h. ist er sich wirklich bei der trennung sicher?

    wär über eure meinungen sehr dankbar!!!!
     
    #1
    oceanblue1284, 14 Januar 2006
  2. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke mal, dass es zwei möglichkeiten gibt ...
    zum einen er ist sich nicht sicher
    und zum anderen:
    er merkt, dass er keine gefühle für dich hat, aber möchte dich allerdings nicht allzusehr verletzen und hat dich auf zwischenmenschlicher ebene gern - aber für eine Beziehung fehlen die gefühle, aber trotzalledem möchte er dich weiterhin als gute freundin behalten, weil du ein toller mensch bist ...
    und zum nächsten könnte er damit noch ausdrücken wollen, dass dich am ende der beziehung keien schuld für die trennung trifft und alles seinetwegen ist ...

    aber wie's nun wirklich ist weiß nur er?! :zwinker:
    vielleichthab ich dir ja trotzdem ein bisschen geholfen?! :smile:

    LG X
     
    #2
    X-Dream, 14 Januar 2006
  3. glashaus
    Gast
    0
    Naja...sowas sagen sie alle....:kopfsch_alt:

    Ich denke, er liebt dich wirklich nicht, findet dich aber ansonsten okay und wollte halt was nettes sagen beim Schlussmachen. So gings mir jedenfalls immer.
     
    #3
    glashaus, 14 Januar 2006
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    manchmal will man gern lieben oder richtig verliebt sein, weil man merkt, was für ein wunderbarer mensch da sich für einen interessiert...aber es funkt nicht. die seele zieht nicht so mit, wie man das gern will.

    obwohl eigentlich alles stimmt. sympathie ist da, äußerliche attraktivität ist registriert usw...aber die seele schwingt nicht mit.

    es ist nicht nur für den "nicht-geliebten" schwer, diese zurückweisung zu ertragen...sondern auch für den, der merkt, dass er nicht so fühlt, wie er es eigentlich ganz gern will.

    klar kann liebe auch mit der zeit kommen. aber manchmal bleiben gefühle hartnäckig einfach aus. was ist besser? aus gründen der freundschaft und weil man sich ja mag, dann zusammenzubleiben? oder die Beziehung doch zu beenden und somit sich und dem anderen die chance geben, sich anderweitig aus tiefstem herzen zu verlieben?

    dass dich das sehr verwirrt, kann ich nachvollziehen. ein guter freund hatte mal diese lage: eine frau war extrem in ihn verliebt. er fand sie süß, ihr enthusiasmus für ihn haute ihn um, er fand sie sympathisch...aber das richtige verlieben stellte sich nicht ein. obwohl er gern wollte.

    ich vermute, deinem exfreund geht es ähnlich. an sich ist es schon richtig, dass er dir das sagt und sich zur trennung entschließt - denn wem ist geholfen, wenn ihr zusammenbleibt und einer von beiden eher halbherzig dabei ist? weil es mehr freundschaft ist als innige liebe?

    du kannst natürlich noch mal das gespräch suchen und ihm auch sagen, dass dich das verwirrt. aber wenn sich nach eurer gemeinsamen zeit nicht die "nötige" verliebtheit und liebe eingestellt hat und nicht genug tiefes gefühl vorhanden ist, dann wird das leider wohl auch so bleiben...daher müssen sich wohl beide damit abfinden.

    gefühle kann man halt nicht erzwingen. "perfektion", wunderbarstes aussehen und der tollste charakter führen nicht unbedingt dazu, dass der andere sich verliebt...dafür kann keiner was.
     
    #4
    User 20976, 14 Januar 2006
  5. Sirno
    Sirno (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was er damit wirklich meint, weiß leider wohl nur er, ich könnte mir dabei echt beides vorstellen, auch wenn ich finde, dass die SMS eher dafür spricht, dass ihm irgendwas an dir liegt. Hätte er nämlich nur auf deine Gefühle Rücksicht nehmen wollen, dann würde das zwar seine Haltung in eurem Gespräch erklären, Malden hät er sich trotzdem nicht wieder müssen.

    Da du aber anscheinend damit im Moment ganz gut klar kommst, lass ihm doch etwas Zeit. Du kannst ihm ja vielleicht auch bei passender Gelegenheit mal sagen, dass du immer noch was für ihn empfindest, es aber toll findest, wenn ihr Freunde bleibt.
    Dann kannst du ja sehen, wie er reagiert und ob es hinterher einschläft, ihr ne echte Freundschaft bekommt, oder doch irgendwann mehr draus wird...
     
    #5
    Sirno, 14 Januar 2006
  6. rofllol
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    mir ist das gleiche letzte woche passiert, meine freundin hat mit mir schluss gemacht... wie und warum etc. hab ich schon beschrieben, tut hier nicht weiter not.

    allerdings hab ich ihr nach einer woche eine SMS geschrieben, mit dem inhalt, dass sie sich melden kann, wenn es ihr nicht gut geht. prompt kam auch eine antwort, die enthielt, dass sie sich nicht sicher war, ob sie mir schreiben kann, aber es schon wollte ( das denke ich mir jedenfalls, dass sie es wollte ), weil ich richtig traurig war und ihre freundschaft nicht haben wollte.
    sie bot mir diese aber an, heulte dann aber richtig los, als ich nein sagte - ich kann mir die reaktion ihrerseits immer noch nicht verstehen, denn sie meint, dass sie mich nicht verlieren möchte, weil ich so "lieb" bin.

    naja, sie freut sich, dass ich mich gemeldet habe und hat mir auch erzählt was sie heute abend macht, nachdem ich gefragt habe. aber eben ohne hdl, miss u, liebe dich oder *kuss* am ende ( klar, denn schließlich liebt sie mich nicht mehr, meint sie nach 8 monaten ). aber das ist schon echt hart...

    da es recht komisch alles ist und ich DEFINITIV weiß, dass da noch eine chance ist, werd ich alles geben, um der zu sein, den sie haben möchte - ICH am anfang und in der mitte unserer beziehung. sie hat keinen anderen 'guten' männlichen freund, der auch mir das wasser reichen könnte.
    ich werde jetzt einfach abwarten und mich so geben wie ich bin. ich war in unserer beziehung später etwas gehemmt durch ihr verhalten ( manchmal sind wir anders, wenn die frau auch anders wird ).

    hoffe das wird klappen !!!!!

    zum threadstarter : ich bin mir 100% sicher, dass ihr wieder zusammen kommt. spätestens dann, wenn ihr wieder öfter was zusammen macht.

    mfg micha
     
    #6
    rofllol, 15 Januar 2006
  7. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich hatte dieses problem auch mal. als mein freund damals schluss gemacht hat, meinte er auch, dass er das nicht versteht und so wie ich soll die mutter seiner kinder sein. damals dachte ich mir nur "blaaa" und habe ihm gesagt er soll mit dem gelaber aufhören um mir nicht noch mehr weh zu tun. denn ich wollte nicht hören, dass ich perfekt bin, wenn er mich doch nicht mehr liebt. er hat dann auch irgendwann damit aufgehört, wir waren noch befreundet aber gingen jeder unser eigen weg. und das sollstest du auch machen. lass dich von solchen kommentaren nicht beeinflussen. das zwingt dich nur dazu viel zu lange an ihm hängen zu bleiben. mein freund und ich kamen wieder zusammen und sind auch bis heute noch glücklich. nur vorher wissen, kann man das nie. geh jetzt erstmal deinen eigenen weg und lass dich nicht beeinflussen...
     
    #7
    Pitti, 15 Januar 2006
  8. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    danke zunächst für eure doch sehr ausführlichen antworten!

    hinzu kommt ja auch noch, dass er bei dem gespräch viel mehr geweint hat, als ich! und es ihm nach dem gespräch viel schlechter ging als mir, obwohl ich die verlassene bin. aber ich hatte ein irgendwie erleichtertes gefühl, da ich die ganze woche in den seilen hing! und er fühlte sich mit allem einfach nur schlecht!

    weihnachten hatte er mir folgende sms geschreiben:" wenn ich mir was ganz besonderes zu weihnachten hätte wünschen können, dann hätt ich mir sowas gewünscht, dass so lieb, fürsorglich, zärtlich, verständnidvoll, selbstbewusst und einfach perfekt ist wie du. aber ich bekomm das schönste Geschenk schon einen monat früher. es gab nie ein schöneres weihnachten. bleib bloß immer bei mir, lieb dich so sehr"

    warum kann er mir sowas schreiben und auch sagen und 2 wochen später merkt er er "neee doch nicht". das gibts doch nicht!

    gestern abend hat er mir noch mal gesimst... der letzte satz war "schlaf schön kleiner engel"

    warum schreibt er mir sowas? wieso?

    er selber hat jetzt wohl auch gemerkt, dass er irgendwie nicht in der lage ist eine beziehung zu führen, da er wohl schon zu viele hinter sich hat und es ihm nie schwer gemacht wurde eine neue bezeihung wieder anzufangen! er war so beindruckt wie stark ich in dem gespräch war und wie erwachsen und reif meien einstellung ist, denner hätte noch nie so ruhig ein "klärendes gespräch" mit jemanden geführt. seine schwester meinte zu mir, das er wohl noch nie so großen respekt vor jemanden und vor mir hatte, wie an diesem tag!

    haben wir noch ne chance?
     
    #8
    oceanblue1284, 15 Januar 2006
  9. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    wäre um weitere antworten sehr dankbar!!! bin so verzweifelt :cry:
     
    #9
    oceanblue1284, 15 Januar 2006
  10. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    meine Freundin meinte gestern zu mir, das wir vielleicht doch zu unterschiedlich sind .

    sie weiß, dass ich sie liebe und sie mich liebt weiß ich auch.

    aber wir streiten uns sooooo oft :geknickt:

    also was ich sagen will: wenn es denn zum letzten kommen sollte :cry: , dann möchte ich sie wenigstens nicht als Freundin verlieren ....aber wie kann das gehen wenn wie bei Dir von einer seite gefühle im Spiel sind oder wie bei mir von beiden seiten?

    wir passen auf der einen seite nicht zusammen und auf der anderen seite schon

    ich wünsche dir, dass es gut ausgeht und es dich nicht zerreisst...bei mir ist es auf dem "besten" Weg mich kaputt zu machen :frown:

    ohne sie kann ich nicht -...aber mit ihr?!
     
    #10
    dunkelkammer, 15 Januar 2006
  11. rofllol
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    pitti, heißt also, dass ihr nach einer zeit doch wieder zusammen gekommen seid? oder redest du von einem neuen?
     
    #11
    rofllol, 15 Januar 2006
  12. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ja sind wir! aber das war halt reine glücks- und zeitsache.

    wenn ich mir das hier alles durchlese, erkenne ich genau das wieder. ihm ging es schlechter als mir, er hat geheult, er hat mir gesagt, wie toll ich doch bin und wie blöd er sei...etc.
    nur ich wollte das alles nicht hören, weil ich damals dachte, dass macht er nur aus mitleid.

    bis heute weiß er nicht genau, was damals mit ihm los war. er hat mich die ganze zeit geliebt, das weiß er im nachhinein. damals, als er schluss gemacht hat, sagte er, er liebe mich nicht mehr, aber so wie ich sollte die mutter seiner kinder sein.

    wir denken, dass das alles damit zusammenhing, dass er unbewusst panik bekommen hat, weil unsere beziehung perfekt war, und er wusste, wenn es so weiter geht, dass wir für immer zusammenbleiben würden. das hört sich jetzt bestimmt total komisch an. aber mit 21 jahren ist es unbewusst einfach ne grauenhafte vorstellung, für immer mit einer person zusammen zu sein.

    jedoch hat er nach einiger zeit gemerkt, dass es so, wie es war, richtig war und das er mit mir leben will (auch ein grund, warum wir jetzt ne offene beziehung führen, somit ist keiner in seiner freiheit eingeschränkt)

    nun wieder zum thema: halte am besten erstmal abstand und gehe nicht auf sein gerede ein. du musst ihm zeigen was ihm nun fehlt. und um gottes willen, schlaf nicht mit ihm, sonst merkt er nie was er verloren hat!

    viel erfolg
     
    #12
    Pitti, 16 Januar 2006
  13. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mhm...vielleicht liebt er dich so sehr, das er Angst hat, das du ihm verletzen könntest.........

    Keine Ahnung, aber nach all dem was er dir schreibt und seine Reaktionen?!?!?!?

    Ich muss gestehen, das ich sogar manchmal daran denke Schluss zu machen, weil die Liebe mich sehr schwächt, aufgrund meiner Angst und Unsicherheit. Ich sage oft zum Spass, wenn wir das überstehen, heiraten wir noch......

    Wäre dies eine Möglickeit als Grund????????????????
     
    #13
    missy001, 16 Januar 2006
  14. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    ich danke euch für eure weiteren antworten! sie helfen mir wirklich dabei mit der situation umzugehen.

    ich hab es sogar geschafft mich gestern überhaupt nicht bei ihm zu melden!!!! bin stolz auf mich :smile:
    aber was ist passiert?! er schreibt mir um 22 uhr!!!!! nur einen satz!!!!
    "wünsche dir eine schöne nacht meine gute seele :smile:"

    hab darauf aber nicht reagiert!!!! *schulterklopf* warum schreibt er mir abends immer, dass ich schön schlafen soll?

    aber sowas irritiert mich so sehr! wenn ich doch nur seine gedanken lesen könnte!
     
    #14
    oceanblue1284, 16 Januar 2006
  15. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    lass es lieber. er kann es selber bestimmt noch nichtmal.... das ist grad eine phase von ihm, wo er alleine durchmuss.
    mach weiter so und gehe nicht mehr auf die sms ein. sag ihm am besten auch nochmal, dass du nicht mehr möchtest, dass er dir das alles sagt oder schreibt. das verwirrt dich selber viel zu sehr. steh ihm als freund beiseite aber halte klar die grenze.
     
    #15
    Pitti, 16 Januar 2006
  16. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    was meinst du damit? meinst du, er muss erstmal damit klar kommen, dass vorbei ist oder meinst du, er überlegt, ob es die richtige entscheidung war?!
     
    #16
    oceanblue1284, 16 Januar 2006
  17. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    jetzt hat er sich vorhin gemeldet, haben fast ne stunde telefoniert! er sagte, dass er meint, dass seine entscheidung richtig war, aber dass er schon merkt, das ihm was fehlt!

    er war aber so lieb am telefon, er wollte von sich aus am donnerstag vorbei kommen, noch was in meiner wohnung machen und meinte, wir könnten ja auch noch spazieren gehen!

    und zwischendurch hat er mich immer wieder maus genannt!

    das passt doch alles nicht zusammen!
     
    #17
    oceanblue1284, 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt mich wirklich
decor
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
3 Antworten
ccrown
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2016
4 Antworten
Yeshka
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2016
9 Antworten
Test