Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

liebt mich, will aber nicht mit Freundin Schlussmachen weil "sies nicht verdient hat"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shakti, 3 Juli 2005.

  1. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    *ich machs mal weg damit er nich zufällig auf die Seite kommt und das entdeckt...*
    Danke für eure Anregungen und Tipps, vielen lieben Dank! :cry:
     
    #1
    Shakti, 3 Juli 2005
  2. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Hi!

    Tja, da bist du wohl echt Number Two!

    Ich glaube nicht dass er sie nicht liebt! Das sagt er Dir, damit eure Affaere weitergehen kann auf diesem geheimen Niveau - vermute ich mal.

    Ausserdem, wenn jemand Fremdgeht, was haelt ihn ab in einer anderen Beziehung das nicht auch zu tun?

    Ich glaube den Rest kannst Du Dir vielleicht selbst denken! Ich wuerde mir das SEHR gut ueberlegen mit diesem Menschen eine Beziehung einzugehen - egal wie toll er ist.

    Naja, aber wo die Liebe hinfaellt - es gibt keine abschliessende Loesug - nur ein Orientierungsansatz meinerseits.

    Lieben Gruß,

    Einsam
     
    #2
    einsam, 3 Juli 2005
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich denke er verlässt seine Freundin nicht, weil er sie doch liebt. Du bist die Geliebte und als solche möchte er dich auch behalten. Wenn du die Rolle nicht willst stell ihm ein Ultimatum und sag ihm, dass DU sowas auch nicht verdienst. Wenn er sich nicht dran halten sollte schliess ihn in den Wind. So wie er mit der Liebe seiner Freundin umgeht würd ich bei diesem Mann sowieso arge Bedenken haben.
    Liebe Grüße.
     
    #3
    Numina, 3 Juli 2005
  4. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin auch der meinung, dass du zu ihm gehen solltest und sagen, dass du es auch nicht verdient hast nur eine nebenrolle in seinem leben zu spielen.
    auch wenn's schwer fällt, würd ich ihn zu einer entscheidung bewegen...entweder sie oder du.
    mal ganz im ernst, ihm gefällt's doch so wie es ist - du hältst dicht und er kann was auch immer mit dir machen und seine freundin hat er auch noch. ich bezweifle ehrlich gesagt auch, dass bei seiner freundin keine gefühle im spiel sind. ansonsten wärs doch kein thema für ihn schluß zu machen und die gründe, die er äußert, sind meiner meinung nach nur vorgeschoben
     
    #4
    Lena-Engelchen, 3 Juli 2005
  5. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Single
    *weg*
    s.o.
     
    #5
    Shakti, 3 Juli 2005
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich würde sagen er liebt sie. Aber das sagt er dir nicht um dich nicht als Äffaire zu verlieren.

    Es gibt Männer die sind so Idioten. Die kümmern sich nicht um die Gefühle anderer ( Jaaaah solche Frauen gibts auch ich weiß ) Sie hat er garantiert zum Lieben und Vorzeigen und dich fürs Ausleben. Ich glaube wenn du ihm ein Ultimatum stellen würdest würde er sich für sie entscheiden und sich eine Andere nebenher suchen. Ich kannte auch schon so einen "Mann"...

    Tja... Ehrgeiz? Er hat eine Freundin und will trotzdem noch das Gefühl haben jemanden zu erobern. Ich würd mir Gedanken machen, dass er dieses Gefühl nicht auch wieder braucht wenn er dich erobert hat.
    Stell ihn vor die Wahl. Dann wirst du sein Wesen erkennen.

    Liebe Grüße.
     
    #6
    Numina, 3 Juli 2005
  7. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Entschuldige.... bin selbst in einer schwerhen Zeit gerade.... wollte Dich nicht schocken!

    also ich war in der letzten Beziehung auch der Betrogene und ich bin mir sicher... das meine EX mich trotzdem geliebt hat!

    Dennoch ist es ein falsches Spiel und ich kann das irgendwie nicht lgauben mit "erst Beste" usw.... das klingt wirklich nach ner ueblen Ausrede!

    Es mag ja sein dass es ein bissl kriselt bei denen, dann findet man vielliecht den einen oder anderen Grund - und vor Dir stilisiert er das halt noch ein bissl hoch, um Dir zu schmeicheln!

    Es ist doch egal wie - laufe mir als Mann zwei Frauen hinterher (oder gar noch mehr) fuehl ich mich doch toll, soviel anerkennung bekommt Mann selten.

    Laufen mir als Frau zwei oder mehr Maenner hinterher, ja dann bin ich doch die schoenste und beste Liebhaberin der welt, oder?

    Es igbt nichts besseres um sein Ego zu bedienen!

    Denk darueber nach!

    Lieben Gruß - und sorry... wollt wirklich nicht so hart sein....

    Einsam
     
    #7
    einsam, 3 Juli 2005
  8. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Single
    *weg* s.o.
     
    #8
    Shakti, 3 Juli 2005
  9. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    also ich sehe das hier im großen und ganzen auch so wie die anderen.
    er muss eine entscheidung treffen. vielleicht ist er sich auch selbst nicht ganz sicher wen er liebt und wen nicht. aber das was er tut, ist auf jeden fall ne ziemliche sauerei, vor allem für seine freundin. und ich finde unabhängig davon, was aus dir und ihm wird, sollte er mit ihr schluss machen.
    und du kannst dir ja vielleicht überlegen, ob dieser kerl es wirklich wert ist.
     
    #9
    hobby-romeo, 3 Juli 2005
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wenn du ihm glauben willst ist das deine Entscheidung und du machst das schließlich auf eigene Verantwortung. Aber an dem Spruch, dass man nicht nur Orgasmen vortäuschen kann sondern auch ganze Beziehungen ist schon was dran. Menschen können wirklich verdammt unehrlich sein und lügen ohne rot zu werden.
    Wenn du noch nicht seine Geliebte bist sieh zu, dass dus auch nicht wirst solange er die andere hat. Du kannst dich mit ihm treffen wenn du willst, aber um sich selbst und deine Gefühle zu schützen sollte nichts laufen bis er sich entgültig entschieden hast. Wenn du mit ihm eine aufrichtige Beziehung führen willst bleib standhaft und zeig ihm, dass du für halbe Sachen nicht zu haben bist.
    Wenn er dich will sollte er zuerst mit seiner Freundin Schluss machen. Sonst ist er ein Mann mit dem am Besten keine Frau eine Beziehung eingehen sollte.
    Ich würde die Finger von ihm lassen...aber natürlich ist das ganz allein deine Entscheidung...viel Glück dabei.
    Liebe Grüße,
    Nova
     
    #10
    Numina, 3 Juli 2005
  11. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Single
    *weg* s.o.
     
    #11
    Shakti, 3 Juli 2005
  12. Kiddo
    Kiddo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn er soviel Mitleid mit seiner Freundin hätte und überhaupt nicht an sich denken würde, wäre er so fair und würde die Beziehung beenden. Denn so tut er ihr sicherlich 1000 mal mehr weh!
    Ich denke bei ihr findet er Geborgenheit, Sicherheit etc., während er bei dir sein Selbstbewusstsein ("endlich hab ich sie") aufpoliert hat.
    Vielleicht will er sich auch an dir rächen, weil du ihn vorher abgewiesen hast? Ich meine das in dem Sinne "den Spieß umdrehen"....
    Für mich hört sich das jedenfalls sehr nach Spielchen an!
     
    #12
    Kiddo, 4 Juli 2005
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich würd auch sagen er verarscht dich nach strich und faden °~°
     
    #13
    Sonata Arctica, 4 Juli 2005
  14. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Wie auch immer: ich würde die Finger von so was lassen. Du kannst nur die Arschkarte ziehen und verlieren. Wer sagt dir zum Beispiel, dass er, wenn er denn eine andere trifft, nicht das selbe mit dir tut?
     
    #14
    q:, 4 Juli 2005
  15. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn er wirklich seine Freundin nicht verletzen wollen würde, dann würde er die Beziehung sauber beenden und sie nicht nach Strcih und Faden belügen und betrügen. Und genau das würde ich ihm so auch mal sagen... mal sehen wie er reagiert.

    Und wenn du ihm soooo wichtig wärst, dann würde er die Beziehung erstrecht beenden. Er gibt vor es nicht zu tun, weil die Freundin es ja nicht verdient habe... aber hast du es etwa verdient die 2. Geige zu spielen?

    Und sorry, aber das mit dem Schicksalsschlag klingt für mich sehr erfunden. Kommt ja grad sehr passend. :grrr:

    Ich habe keine Ahnung, ob er seine Freundin wirklich liebt und sie deshalb nicht verlassen will, oder ob er einfach nur zu feige ist Schluss zu machen und es gleichzeitig genießt was mit zwei Frauen zu haben. Wenn er vorher keine abgekriegt hat, ist das natürlich das Paradies für ihn. Aber ganz sicher handelt er nicht so, um die Gefühle seiner Freundin zu schonen!

    Ich kann ehrlich gesagt gar nicht verstehen, dass du überlegst was du machen sollst. Für mich wäre die Entscheidung ganz klar: Den Kontakt abbrechen! Mit so einem A**** würde ich gar nicht zusammen sein wollen.

    Und ihm die Möglichkeit zu geben später auf dich zurückzukommen, wäre aber ganz sicher das letzte, was ich machen würde! Sicher... irgendwann schießt ihn seine Alte ab, und dann bist du gut genug (muss nicht so kommen, kann aber). Und er ist es bestimmt nicht wert auf ihn zu warten.
     
    #15
    User 7157, 4 Juli 2005
  16. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Single
    *weg* s.o.
     
    #16
    Shakti, 4 Juli 2005
  17. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Single
    *weg* s.o.
     
    #17
    Shakti, 5 Juli 2005
  18. Ius
    Ius
    Gast
    0
    Vielleicht solltest du diesen feigen typen vergessen. ich weiss es nicht leichter gesagt als getan.
    haettest du nciht angst, dass er - wenn du mit ihm zusammenkommst, das gleiche auch mit dir macht??? er scheint da ja relativ kompromisslos zu sein.


    mfg ius
     
    #18
    Ius, 5 Juli 2005
  19. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich meine das sich das nach einer ganz schön plumpen Ausrede anhört und dass er Zeit schinden will. Und ich glaube du willst ihm das gerne glauben. Aber ich glaube ihm nicht.
    Ich kenne deine Situation von meiner Freundin.
    Als nächstes kam bei ihr die Phase, dass er sich gemeldet hat und sie dachte, dass er Schluss gemacht hätte aber im Laufe des Abends hat er zugegeben, dass er immer noch mit ihr zusammen ist und "nur den richtigen Zeitpunkt noch nciht gefunden hatte". Daraufhin sagte sie ihm nochmal er solle Schluss machen und sich dann melden. Er meldete sich und sagte es wäre Schluss. Sie war zu Recht misstrauisch und rief seine vermeintliche Ex an. Nur: Es war nicht seine Ex.
    Ich hoffe für dich wirklich, dass dein Kerl anders ist...aber sie Situation gleich der meiner Freundin wirklich ganz schön...
     
    #19
    Numina, 5 Juli 2005
  20. Hopeless!
    Gast
    0
    Lass nicht zu,dass er euch beide kriegt. Ich find das ziemlich link!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #20
    Hopeless!, 5 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt mich will
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten
hitch-123
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2016
32 Antworten
Test