Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebt sie mich? Kann sich etwas zwischen uns entwickeln?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Farian, 4 März 2006.

  1. Farian
    Farian (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Single
    Hallo erstmal,
    ich habe im Januar ein Mädchen kennen gelernt, sie heißt Silvana, ich hab sie vorher noch nie gesehen (Sie ist 18 Jahre alt und ca. ein halbes Jahr älter als ich). Es fing alles an am "Hochschultag", also der Tag der offenen Tür. Ich hab mich mit meim Besten Kumpel und noch einigen andern Leuten verabredet mit dem Zug nach Dresden zu fahren, um einige Hochschulen, bzw. Universitäten zu besuchen. Mein Kumpel meinte am Telefon noch zu mir, dass er gerne noch jemanden mitbringen wolle. Die Silvana. Sie geht in einige seiner Kurse auf dem Gym und is eine Freundin von ihm.

    Jedenfalls hab ich mich gut mit Silvana verstanden. Ich hab zu dem Zeitpunkt, als wir uns in Dresden bissl "kenngelernt" haben gar nich daran gedacht, mit ihr eventuell eine Beziehung eingehen zu wollen. Sie war mir eher unscheinbar. Klingt jetzt vielleicht n bissl dumm, aber damals dachte ich, sie wäre rein äußerlich noch nich mal mein Typ. Einen Tag später, wir waren wieder zu Hause, kam eine SMS von meim Kumpel, ob er ihr meine Handynummer geben könne, sie hat wohl darauf bestanden, dass er mich erst vorher fragt. Ich habe zugestimmt.

    In den nächsten Tagen, bzw. Wochen haben wir oft was miteinander unternommen, erst nur zu dritt, mit meim Kumpel und dann immer öffters auch alleine. Ich habe gemerkt, dass ich mit der Zeit immer mehr für sie empfinde. Sie hatte meiner Meinung nach auch öffters Annäherungsversuche über SMS gestartet, solche sachen wie: "Hallo mein Schnuggl", oder "ich wäre jetzt gerne bei dir zum kuscheln".. naja und da dacht ich mir dann schon, dass es was ernsteres werden könnte. Ich hab sie auch am Wochenende öfters zu mir eingeladen, um DVD zu gucken oder solche Sachen halt. Eigentlich war das gar nich meine Art, denn immer wenn wir alleine waren, war ich, bzw. sie ziemlich schüchtern.Ich weiß, dass sie überhaupt nicht schüchtern ist und ich bin es auch nicht. Aber naja unterhalten haben wir uns trotzdem. Ich glaube, sie hat mit der Zeit auch gemerkt, dass sie mir was bedeutet. Anfang Februar sind wir zusammen ins Kino gegangen (Saw 2). Ich hab sie von ihr zu Hause abgeholt und wir sind dann dort hin. Der Film war ok, aber is ja egal.. Ich hab sie dann am Abend nach Hause geschafft und den ganzen weg bis zu ihr, hab ich mir vorgenommen, ihr näher kommen zu wollen. Das hab ich auch getan. Wir haben uns umarmt, uns lange angesehen und ich bin ihr langsam näher gekommen, bis wir uns schließlich geküsst haben. Dieser Kuss hat ziemlich lange gedauert. Ich bin dann Heim und als ich in meim Bett zu Hause lag, kam dann die SMS: "So mein lieber Torsten, jetzt verrat mir doch bitte, ob das ein Fehler war, oder nicht, denn ich weiß jetzt absolut nich mehr, was ich denken soll"

    Ja und Ich hab ihr halt geschrieben, was ich für sie empfinde und dann meinte sie, sie sei sich nicht sicher, ob sie zur Zeit wirklich eine Beziehung eingehen will....

    Ich hab sie dann am Wochenende noch einmal zu mir eingeladen um sie enventuell für mich zu erobern. Ich hab für sie gekocht und hab ihr sogar was auf Keyboard vorgespielt, da musste sie ganz einfach hinschmelzen. Aber wie gesagt, sicher war sie sich immer noch nicht. Ich hab mir gedacht, dass ich vielleicht mal ein paar Wochen abstand nehme, sie einfach mal in Ruhe lasse und bin nich mehr ins icq gegangen (bzw. war inkoknito) und ich hab ihr auch nur noch auf sms geantwortet, und solche sachen wie: "Hey meine süße, ec." weg gelassen.. ich bin eben auf distanz gegangen...

    Jetzt kommt der Punkt, wo ich wirklich extrem überrascht war und ich nich mehr wusste, was ich tun soll. Denn es war Valentinstag, der 14. Februar 2006. Ich war nich zu Hause, und kam erst am Freitag wieder heim. Da war für mich ein Brief gekommen. Der war von der Silvana. Sie hatte mir eine Karte gebastelt. Jetzt werdet ihr sagen: "toll, eine Karte.." aber das sieht nach wirklich richtig viel Arbeit aus, sowas macht man nich mal eben in fünf minuten.. Ich hab mich bei ihr für die Karte bedankt und es kam für sie wohl so rüber, als wäre ich sehr verwundert gewesen.. Ich hatte für sie nichts gehabt, denn ich bin ja auch nich mit ihr zusammen.

    Letzten Montag hat sie mir geschrieben und mich gefragt, ob ich mit nach Görlitz zum shoppen kommen will. Nur sie und ich. Sie hat mich, wie fast jeden Mittwoch von der Schule abgeholt und dann sind wir in den Zug gestiegen und nach Görlitz gefahren. Ich hab sie halt beraten, welche Klamotten zu ihr passen und wie sie darin aussschaut. Meiner Meinung nach hatten wir schon ziemlich viel Spass gehabt und ich denk, das findet sie auch. Wir haben fotos zusamm gemacht (in so einem Fotokasten im Bahnhof) lauter solche sachen, waren zusammen essen und sind dann Abends wieder nach Hause gefahren.

    Das is der Momentane Stand. Kommenden Mittwoch wollen wir billard spielen gehn, mein bester Kumpel kommt auch mal wieder mit. Ich weiß jetzte aller dings nicht, ob es nun vielleicht doch etwas zwischen uns werden könnte, denn warum konnte ich sie küssen. ihr hat es wohl in diesem moment auch gefallen.. und warum hat sie mir die valentinskarte geschickt und warum hat sie mich gefragt, ob ich mit nach Görlitz zum shoppen kommen will. Sie hat tausend Freunde , warum fragt sie gerad mich? Wie kann ich ihr nochmal richtig zeigen, dass sie mir wirklich etwas bedeutet. Dass ich etwas so starkes für ein Mädchen empfinde, ist bei mir noch nich gerade häufig vorgekommen.

    Wenn ich bis zu dem jetzigen Zeitpunkt etwas gelernt habe, dann, dass Liebe nicht nur auf äußerliche Werte zurück zu führen ist. Einen Menschen lernt man lieben...

    Danke, dass ihr mein Problem gelesen habt. und auch danke für die eventuellen Antworten, bzw. Ratschläge.
     
    #1
    Farian, 4 März 2006
  2. Farian
    Farian (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    Single
    sorry, aber war das zu viel text?
     
    #2
    Farian, 5 März 2006
  3. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm, was genau in ihrem Kopf vorgeht, weiß ich leider auch nicht.
    Auf jeden Fall scheinst du ihr sehr wichtig zu sein, nachdem sie sich eben auch von sich aus meldet, obwohl du auf Abstand gegangen bist. Ob das jetzt mehr bedeutet, oder nicht, wirst du aber leider erst herausfinden, wenn du dich mit ihr aussprichst.
    Ich mein, du kannst weiterhin Andeutungen machen, die Frage ist nur, ob dich das auf Dauer zufriedenstellt. Irgendwann kommst du vermutlich trotzdem an den Punkt, an dem du dich entscheiden musst, ob du Klarheit schaffen oder eine "Wischi-waschi-Freundschaft/Beziehung" führen willst.
     
    #3
    Finja, 5 März 2006
  4. crispy
    crispy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    war viel text :smile:

    wie wärs wenn du dich mit ihr ALLEINE triffst, z.b. aufn Kaffee oder sonstwas, danach vlt. noch nen romantischen spaziergang...und währenddessen das ganze bisschen agressiver angehst, sprich dich bissl an sie ranwirfst, sie öfters mal berührst, sie zum lachen bringst... dass sie schon merken könnte, dass du was von ihr willst...allerdings nicht zu eindeutig, weil dann wäre sie sich ja sicher und das wär ja auch wieder nichts.
    Frag bitte nicht wie du das machen sollst, probiers einfach :zwinker:

    Achja, und hör bitte auf, auf die ganzen Gedanken zu hören die dir sagen "aber wenn sie mich doch nicht mag" usw.
     
    #4
    crispy, 5 März 2006
  5. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nene - passt schon - war nicht zu viel text ...
    also was ich definitiv sagen kann ist, dass sie irgendetwas an dir findet ... sonst würde sie deine gesellschfat nicht wollen - und das mit'm shoppen machen frauen auch nciht mit jedem ...
    ich will dir nun keine großen hoffnungen machen ... aber es könnte auf jeden fall noch was werden ... weißt du denn ob sie auch anderen ne valentinskarte geschickt hat?! - vllt. so allen guten freunden?! ... aber naja ...
    im endeffekt warte erstmal ein bisschen ab .. der erste schritt (mit dem kuss) kamm ja nun von dir ... eigentlich wäre sie nun an der reihe ... aber wenn du halt merkst, dass da mehr ist und sie zurückhaltend udn schüchtern ist dann beharre da bloß nicht drauf :tongue:

    auf jeden fall wünsche ich dir / euch viel erfolg, dass es noch was wird :zwinker:

    LG X
     
    #5
    X-Dream, 5 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebt mich etwas
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten
hitch-123
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2016
32 Antworten
Test