Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebt sie mich nun oder nicht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gentleman, 20 April 2004.

  1. Gentleman
    Gentleman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Ich bins wieder mit meiner komplizierten Beziehung...

    Also ich dachte eigentlich dass es mit uns immer weiter aufwärts ging (was es auch tat) und dass wir nun eine schöne Beziehung aufgebaut hätten aber nun weiss ich nicht was ich denken soll.
    Meine Freundin hat mir aus dem Urlaub einen Brief geschrieben in dem sie mir ihre Gefühle offenbarte und mir geschrieben hat dass sie mich liebt. Als ich nun nach ihrer Rückkehr meine Freude darüber zum Ausdruck gebracht habe hat sie ganz komische Andeutungen gemacht darüber dass sie lieber den Brief nicht schicken hätte sollen und dass sie nachdem sie "A beautiful mind" gesehen hat wieder Zweifel bekommen hat...weil da irgend so ein Sippel Zweifel an seinen Gefühlen für seine Freundin hat... Ich meine ist es zu fassen dass sie sich und ihre Gefühle...Gedanken von einem Film beeinflussen lässt...

    Was denkt ihr über die Sache (vor allem die Mädels)...
    Danke, der perplexe Gelntle.
     
    #1
    Gentleman, 20 April 2004
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Das wahre Glück ! (Gibt es nicht ... )

    Es gibt nur viele kleine Glücklichkeiten. Diese müssen wir uns Tag für Tag aufs neue schaffen, da sie wie Sand in einer Sanduhr immer wieder zerrinnen.
    Das Glück läßt sich nicht wie ein Hund an die Kette legen.

    Erfahrbar durch Änderung seiner Einstellung(en) .

    Glück ist eine Eigenleistung

    von Rolf Merkle

    Was soll ich von ihrer Aussage halten ?
    Das sie noch unreif ist ?
    Ich würde doch nicht durch jegliche Stimmungsschwankung meine Beziehung in Frage stellen ?
    Und wenn, dann nicht meinem Partner gegenüber.
    Ja, ein Film kann Gefühle wecken, kann mich aufwiegeln, kann auch Anstoß sein um Klarheit zu schaffen.
    Ein Denkanstoß sein ...
    Aber meine Entscheidungen treffe ich in der Realität, die lasse ich mir nicht durch die Medien aufzwingen.
    Ich lebe nicht in der Beautiful Mind (wiklich netter Film) Welt, ich lebe in der Realität.
    Solche Gefühle wie in manchen Filmen dargestellt werden, erlebt man eben oft nur selten, manche überhaubt nicht.
    Zum Glück, denn sonst dürfte ich keinen Krimi oder Horrorfilm gucken.

    Also irgendwie sollte deine Freundin mal zusehen, sich nicht so stark beeinflußen zu lassen !
     
    #2
    emotion, 20 April 2004
  3. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Hi,

    ich glaube das Deiner Freundin durch den Film vielleicht aufgefallen ist das ihr etwas in eurer Beziehung fehlt.
    Du solltest sie mal drauf ansprechen. Frag sie doch einfach ob ihr was fehlt in der Beziehung.

    Sandy
     
    #3
    Sandy22w, 20 April 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Frag sie mal genau, was ihr denn fehlt und warum sie sich auf einmal nicht mehr sicher ist, ob das mit dem Brief ne gute Idee war. Außerdem kannst sie ja fragen, ob es ihr um den Brief an sich geht, oder ob sie auch zweifelt, dass sie Dich überhaupt liebt. Und lass sie bei einem "klärenden Gespräch" nicht nur Andeutungen machen, sondern sie soll klipp und klar sagen, was Sache ist!
     
    #4
    SottoVoce, 20 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebt mich
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten
hitch-123
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2016
32 Antworten