Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • AmoreMio
    Gast
    0
    20 August 2004
    #1

    Lieder, die die Welt nicht braucht ...

    es gibt ja schon einen thread mit liedern die man kennen muss ... daher mach ich jetzt mal das gegenteil:

    Lieder, die die Welt nicht braucht ...

    als da wären:

    alles von Alexander
    alles von Daniel Kübelkopf
    alles von Rex Gildo
    alles von Guildo Horn
    Mickie Krause - Die Hände zum Himmel
    Helge Schneider - Katzenklo
     
  • RoxXs
    Gast
    0
    20 August 2004
    #2
    "Summer of 69", "Its my life", "lebt denn...", "hey baby" , generell alles von dj ötzi und mickie krause und wie diese ganzen "musiker" :tongue: heissen, dazu alels von "apres ski" platten

    achja "yeah" von usher :wuerg:
     
  • 123hefeweiz
    0
    20 August 2004
    #3
    Aaaalsooo...

    - die mäßigen Roxette-artigen Nummern von Popschnuckel Jeanette
    - die Catterfeld (heißt die so? Gähn...)
    - alle Technoverschnitte von Rockklassikern (Smoke On The Water etc.)
    - alles von Smokie

    Gruß
    hefe
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 August 2004
    #4
    Alle dämlichen Pop-Handyklingeltöne.

    Der alte Holzmichl. Sämtliche Songs, die auf Ballermann-Hits vertreten sind...:zwinker:
     
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    20 August 2004
    #5
    Jegliches Lied was rein am PC fabriziert wurde... und jegliche Art von Hip Hop ....
     
  • RoxXs
    Gast
    0
    20 August 2004
    #6
    bist du vielleicht oberflächlich oder so????????? :rolleyes2

    es gibt guten Hip Hop, es gibt ja sogar guten Techno (hab ich gehört :jaa: )

    zu thema hip hop : lad dir doch mal:

    Beatnuts - Watch out now
    Rakim - Guess Who's Back
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    20 August 2004
    #7
    hm Summer of 69...na geh, das is doch gut! :bier:

    IMHO braucht man (ich zumindest) folgende Lieder nicht:

    - alle möglichen Pop-Chart Stürmer. DJ Ötzi ist ein gutes Beispiel. Oder die ganzen Fuck-hier, Fuck-da Schnulzen...was soll das überhaupt? :wuerg:
    - alle Lieder, bei denen der Text noch simpler gehalten ist als die stümperhafte Melodie und die von hohem inneren Wert zeugen (ähm Beispiel: Cooler Rapper mit halbnackten Schlampen der nix anderes rausbringt als "Yeah Baby" :bandit: Qualitativ hochwertig)
    - alle Lieder, bei denen Promis oder sonstige Schwachmaten bei einer Show mitgemacht haben und deren nicht-auszuhaltendes-Gegröhle durch den Computer gejagt wird um massentauglich zu werden


    tut leid wenn ich die hier nicht alle aufzählen kann...das würde sämtliche Rahmen sprengen :zwinker:

    greetz, der Scheich
     
  • RoxXs
    Gast
    0
    20 August 2004
    #8
    ich musste mir dieses Lied (Summer of 69) schon so oft anhören, das reicht für 2 Leben oder mehr

    ich finde echt mann könnte auf "normalen" Partys auch mal was neues spielen!!!
    Das lied wurde oft genug gehört und hat ausgediehnt. Es sollte Platz für neue Lieder auf der durchschnitts Playlist der DJs machen.

    Ich hab auf einer der Letzten Partys als das Lied kam, gewettet (um 10 Euro) das einer der nächsten beiden Lieder "It's my Life" von Bon Jovi ist. nunja hab gewonnen.
    Darauf meinte der "wenigstens nicht dieses eine, ehm "Yeah", na und was kam danach, na?!?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    20 August 2004
    #9
    Ich mag sehr vieles nicht, vor allem die ganze Volksmusik, sogenannte "Superstars" und Popschlager sowie alles, was ständig im Radio gedudelt wird. Wenn jemand mal meine CD-Sammlung sieht, würde er garantiert fast nix kennen.
    Übrigens ist die TV-Volksmusik gar keine Volksmusik, weil sie neu komponiert wurde, während echte Volksmusik vor Jahrhunderten im Volke entstand. Aber nur an einer eigenen Komposition kann man Geld verdienen (sehr, sehr viel!!). Wer echte Volksmusik spielen würde, wäre arm dran. :wuerg:
     
  • 21 August 2004
    #10
    DRAGOSTEA DIN TEI !!!
    :wuerg:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    21 August 2004
    #11
    Summer of 69?
    Also bitte ... das ist Kult!
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    21 August 2004
    #12
    Also da muss ich mich Kirby anschließen, zumal ich das Lied sogar ziemlich gut finde.
     
  • genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    21 August 2004
    #13
    ne also summer of 69 find ich jetzt auch ne gerade toll, besonderer rock ist das auf keinen fall... :zwinker:


    wie hier schon gesagt wurde finde ich die meistens covers die jetzt kommen total unnötig und schlecht...
    ausserdem die ganze bierzelt-mukke...
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    21 August 2004
    #14
    wenn du so wie ich während deines studiums jedesmal in der disse irgendwelche verbindungstudenten mit gestärkten hemdkragen dazu hast abgehen sehen, dann gehört das definitiv nicht zu den "best days of my life"...
    :zwinker:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    21 August 2004
    #15
    Nö, habe ich nicht - ich geh gar ned erst inne Disse :zwinker:

    Wie auch immer, meiner Meinung nach ist der Song Kult (und ich find ihn gut).
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    21 August 2004
    #16
    "Holzmichel", Fuck u all (billige Eminem Kopie) und Techno-Mucke! Es gibt da noch viel mehr Lieder, aber die fallen mir momentan nicht ein.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    21 August 2004
    #17
    also summr of '69 ist sicher kein lied, was die welt nicht braucht, aber es ist einfach abgenudelt. ich denke dann immer: der mann hat auch noch andere gute songs (und damit meine ich nicht nur die schnulzen).

    lieder, die die welt nicht braucht - da gibt es für mich unzählige. wenn ich da an den ganzen kram denke, der nachmittags auf mtv und viva läuft. und dann noch das zeugs im radio! :wuerg:
     
  • 22 August 2004
    #18
    Beds are bruning - Midnight Oil :grin: :grin:

    schlimm....
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    22 August 2004
    #19
    Veo, Veo :rolleyes:
    Sunrise von Norah Jones
    so gut wie alle Reggea-Sachen
    die Mixes, die Rob Green (nebenbei: :wuerg:smile: auf FFH spielt (naja schalte dann eh immer
    um :zwinker: )
    das monotone Dumm Dumm Dumm bei schlecht gemachtem Techno (HR 3....)
    vieles von Peter Maffay
    alles Yvonne Catterfeld
    Wadde hadde dudde da - sehr origineller Text
    die Kelly Famlily (außer I will be your bride) :kotz:
    Alexander und Küblböck (uahh, wenn ich den schon sehe...)


    Hmm, gibt sicher noch mehr, aber das fällt mir net ein imo.. :-D
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    22 August 2004
    #20
    also ich darf mal sagen...: ich hab schon viele einfach aus der Luft gegriffene Vorurteile über Musikrichtungen gehört, aber das schlägt echt alles :grin:

    Ich kenn keinen Menschen, der etwas gegen Reggea hat! Seltsam echt...die Begründung würde ich gerne hören!!


    greetz, der Scheich
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste