Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liegt es an meinem Freund?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Laura888, 21 September 2007.

  1. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey, hab eine Blasenentzündung und das schon zum X~Mal! anscheinend kommen meine Blasenentzündung vom GS, meinte der Arzt! aber des muss ja dann i-wie an meinem freund liegen oder? das ich immer so infektionen kriege ....! weil vorher hatte ich sowas ja eigentlich nie! stimmt dann was mit meinem freund nciht????
     
    #1
    Laura888, 21 September 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hehe ne, das hat mit deinem freund gar nichts zu tun, sondern mit dem sperma allgemein. Am besten ist es, wenn du direkt vor und nach dem Geschlechtsverkehr auf die Toilette gehst :smile:
     
    #2
    User 37284, 21 September 2007
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Genau :jaa: das hilft nämlich um die Bakterien wieder "wegzuspülen".... mit deinem Freund im speziellen hat das nichts zu tun :zwinker:
     
    #3
    User 48246, 21 September 2007
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Gehst du nach dem Sex auch immer pinkeln? du kriegst du die Bakterien auch wieder aus der Harnröhre.
     
    #4
    Numina, 21 September 2007
  5. glashaus
    Gast
    0
    Das stimmt nicht.

    Ich hatte bei einem meiner Exfreunde jedes Mal nach dem GV eine Blasenentzündung. Davor nie und danach auch nie wieder, egal ob ich danach noch liegen bleibe oder nicht. Lag eindeutig an dem Typen. Und der *%4$§&=93* hat sich nichtmal untersuchen lassen wollen :madgo_alt:
     
    #5
    glashaus, 21 September 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nur weil man blasenentzündungen bekommt wegen des Sex heißt das doch nicht, dass mit dem sperma vom Mann irgendetwas nicht stimmt, kann genausogut sein, dass in der Zeit einfach dein immunsystem nicht so gut aufgebaut war oder du aber gerade auf das sperma reagiert hast,, deshalb braucht man sich doch aber nicht extra untersuchen zu lassen...
     
    #6
    User 37284, 21 September 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    :eek: Das klingt ja übel....
     
    #7
    User 48246, 21 September 2007
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Hm der mit großem Abstand häufigste Erreger sind Coli-Bakterien, also Darmbakterien. War also vermutlich ein Hygieneproblem seinerseits.
     
    #8
    Numina, 21 September 2007
  9. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Macht er sich nicht richtig sauber? Ne Bekannte von mir hatte das auch. Ihr Freund war zu faul zum duschen und hat sich stattdessen nur mit nem Waschlappen gewaschen. Dadurch hatte sie dauernd Entzündungen. Ihr Freund war psychisch Krank, daher kam sein komisches Verhalten. Die ersten Jahre ihrer Beziehung hat er sich korrekt gereinigt und da hatte sie auch keine Probleme. Also kann da durchaus ein Zusammenhang bestehen
     
    #9
    User 64931, 21 September 2007
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    @glashaus: muss mich mal kurz korrigieren, hab grad mal gegoogelt und es scheint tatsächlich männer zu geben, die sich da wirklich untersuchen lassen :eek: hätte ich nicht gedacht...
     
    #10
    User 37284, 21 September 2007
  11. glashaus
    Gast
    0
    Sage ich doch. Es wäre zudem höchst merkwürdig gewesen wenn mein Immunsystem 1 Woche vorher und nachher wieder hergestellt gewesen wäre, hatte da GV mit jemand anderem und da war alles in Ordnung....Eklig ist das wenn ich darüber nachdenke! Naja, ist schon sehr lange her zum Glück, wäh.
     
    #11
    glashaus, 21 September 2007
  12. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    ja mein arzt meinte auch das ich nachm GS immer mal pipi machen sollte.... ich versuch das mal wenn ich wieder heil gesund bin.... so zutun weil ich das vorher nie bedacht hatte! hmm... dann muss ich mein freund eigentlich auch erstmal nicht untersuchen lassen! ich hoff es wird besser
     
    #12
    Laura888, 21 September 2007
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.918
    898
    9.083
    Verliebt
    Gibt ja sonst noch die Möglichkeit, Kondome zu verwenden.
     
    #13
    krava, 21 September 2007
  14. User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    mir haben kondome nicht geholfen. die bakterien, die sich in der scheide befinden, kommen in die harnröhre trotz dem Kondom rein.
     
    #14
    User 54961, 21 September 2007
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.918
    898
    9.083
    Verliebt
    Das hat dann aber nichts mit dem Sperma des Mannes zu tun.
     
    #15
    krava, 21 September 2007
  16. User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    blasenentzündungen haben eigentlich auch nichts mit sperma zu tun. der häufigste erreger sind e.coli-bakterien, die in die harnröre gelangen und sich da vermehren.
    kann natürlich sein, dass der mann so "unhygienisch" ist, dass er diese bakterien auf dem penis hat, da würden die kondome helfen *denk*
    bei mir war es auf jeden fall so, dass die ausgespüllte bakterien außerhalb der harnröhre irgendwo noch in der scheide "kleben" und durch gv wieder zurückkehren und eine neue blasenentzündung hervorrufen *denk*
     
    #16
    User 54961, 21 September 2007
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Durch die rein-raus-Bewegungen beim Sex wird alles, was im Bereich des Harnröhrenendes ist, schön "nach oben massiert". Wenn man nach dem Sex uriniert, wird aus der Blase ein Teil dessen wieder herausgespült. Das liegt nicht daran, dass "das Sperma wieder raus soll" oder an sich schädlich ist.

    Man kann eine Cystitis auch begünstigen, indem man nur fingert, also ohne Koitus und ohne Sperma-Beteiligung.

    Dass fehlende Körperhygiene und der dann stattfindende Kontakt mit normalerweise beim Waschen entfernten Bakterien erst recht zu Entzündungen führen kann, ist logisch.
     
    #17
    User 20976, 22 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liegt meinem Freund
fashionlady
Aufklärung & Verhütung Forum
28 August 2013
8 Antworten
Party_Girl
Aufklärung & Verhütung Forum
7 August 2010
12 Antworten
Pearl24
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Juli 2010
4 Antworten