Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liegt es an seinem Charakter oder an dem Stress?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pure_Sadness, 24 September 2005.

  1. Pure_Sadness
    0
    Hi leute!

    Ich habe schon vor einiger Zeit einige Threads hier eröffnet wegen diverser probleme mit meinem Freund... Und jetzt würde ich gerne wieder eure Meinung dazu hören :smile:.
    Also folgendes: Mein Freund Macht Zivildienst (morgen ist aber sein letzter Tag) und muss noch zusätzlich für seine Nachmatura (Geschichte) im Oktober viel lernen. Und seine Mum macht ihm dazu noch sehr viel Druck und er hat whansinnige Angst, die Matura im Oktober wieder nicht zu schaffen. Also alles in allem hat er sehr viel Stress momentan und er ist nicht der typ dazu, der das ertragen würde... Ihn macht das total fertig.
    Vor 2,5 Wochen war ich bei ihm und wir hatten eine kleine Meinungsverschiedenheit. Ich habe ihn wegen seiner Ex-Freundinnen gelöchert und ob ich ihm gefalle etc... Dann meinte er so was ähnliche wie, dass ich meinen Arsch mehr trainieren könnte und ich bin kurz ausgeflippt, aufgesprungen, habe mich angezogen und habe mich darüber beschwert. Naja ich weiss ja dass das total falsch war, habe mich auch nachher sehr oft entschuldigt, doch er hat mich einfach heim geschickt... Naja und dann haben wir uns das ganze Wochenende (insgesamt 7 Tage) nicht gesehen, weil er mich nicht sehen wollte und er war auch am Tele und so sehr unfreundlich und hat mir kaum SMS oder so geschrieben... Er war deswegen eben angefressen und total sauer auf mich. Habe mich wie gesagt total oft entschuldigt und weiss ja, dass es nicht OK von mir war, ich mache auch so was nie wieder. Aber er ist eben auch nicht perfekt, er hat auch schon einige solcher ähnlichen Aktionen hingelegt, wo ich aber nicht gleich so komisch war, wie er.
    Naja, und dann haben wir uns eher selten gesehen, so alle 3 oder 4 Tage. Er war halbwegs normal bei den Treffen, bei dem ersten hat er mir zwar ned besonders viele nette Sachen oder so gesagt aber er haqt mich ständig im Arm gehabt etc. Und es hat sich eben bei den treffen etwas normalisiert.
    Doch das Problem ist, am Tele klingt er immer noch total unfreundlich und kalt. Letztens, als wir uns treffen wollten, war ich mit meinen Etern zb. in Wien und wir wollten uns eben nachher treffen. Wir saßen im kaffeehaus und ich rief ihn an, ob er jetzt dann auch kommt. Und er war eben total unfreundlich, meinte nur, er hat grad zu tun und schau ma mal... Nach ner halben Stunde kam er dann und er wirkte sehr gestresst aber es war dann doch noch schön.
    Naja und es ist eben leider so, dass, wenn wir uns sehen, denke ich immer, es ist alles wieder OK und so, aber wenn wir uns nicht sehen (wir sehen uns ja nicht so oft) dann habe ich eifnach das gefühl, er interessiert sich nicht für mich. Er schreibt mir zwar teilweise wieder total süße SMS aber dann auch wieder nicht. Und heute habe ich ihn angerufen und ich habe ihn gefragt, ob wir später noch telen können weil ich was im TV sehen will. Daraufhin meinte er ur unfreundlich dass ich ja versuchen kann, ihn anzurufen, aber wenn er grad fernsieht oder schläft hebt er ned ab, weil das handy wo anders ist.
    Daraufhin habe ich ihm endlich mal meine Meinung gesagt, dass ich es nicht ertrage, dass er so unfreundlichist und dass ich das voll scheisse finde etc. Er meinte dann nur dass es ihm leid tut, klang etwas freundlicher und meinte nur, dass das eben wegen dem Stress ist er auf nichts Lust hat und eben nichts zum erzählen weiss....

    naja jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr denkt, dass es wirklich nur wegen dem Stress ist, dass er so launisch ist und so, oder ob er von grund auf so ist? Da sind ein paar Sachen da, die wirklich super lieb von ihm sind und wo ich mir denke, das wird schon wieder, besonders wenn wir uns sehen und so, da scheint es, als wäre echt alles OK, außer eben, dass er wegen dem Stress depremmiert ist. Aber wenn wir uns dann ein paar Tage nicht sehen und er dann am Tele so unfreundlich klingt dann denke ich mir eben auch meinen Teil. Und es ist nicht so, dass ich ihn mit Anrufen segiere oder so, meistens ruft er am Abend dann an.
    Wir sind seit 4 monaten zusammen und jetzt ist er eben seit diese meinungsverschiedenheit da war, so zu mir und vorher war er es auch ein bisschen, aber nicht so schlimm, eben erträglicher. Er ist eben auch total launisch, sieht man auch daran, dass er mich wegen des Streits gleich heim geschickt hat und eben die nächste Woche nichts von mir wissen wollte...

    Ich kann voll nicht beurteilen, ob er vom Charakter her so ist, weil das kann ich dann echt nicht ertragen. Dann müsste ich Schluss machen. Oder ob es daran liegt, dass er Stress hat und ob er dann, wenn er dann die Matura hat und ab MO hat er ja auch keinen Zivildienst mehr, wieder normal wird.

    Sicherlich könnte ich einfach warten wie es nachher aussieht, aber ich halte das langsam nicht mehr aus :-(. Es geht mir schon so was von am Arsch.... Ich kann einfach nciht mehr! Nach dem heutigen Telefonat hab ich dann noch voll geheult....

    Also was denkt ihr? Wird er wieder normal oder ist er einfach so? Und was ratet ihr mir, wie ich mich verhalten soll? Soll ich einfach Schluss machen oder soll ich weiterhin abwarten?

    LG
     
    #1
    Pure_Sadness, 24 September 2005
  2. Pure_Sadness
    0
    hi...

    Hey Leute, sagt mir dich bitte eure Meinung!

    LG
     
    #2
    Pure_Sadness, 25 September 2005
  3. Franzi79
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich kenne es auch, dass mein freund am telefon anders ist. das macht mich manchmal auch sehr traurig. wenn wir uns dann treffen, dann ist er super lieb und total nett.

    bei deinem freund scheint es mir wirklich so zu sein, dass er im stress ist, denn anzeichen, dass er dich nicht liebt kann ich so von dem was du schreibst irgendwie nicht sehen. jetzt mit ende des zivildienstes bricht für ihn ja auch eine neue phase des lebens an und dann noch nachmatura. das belastet ihn sicherlich enorm.
    du wolltest ja genau wissen, ob er dich mag und wegen den exfreundinnen. mein freund wird immer grimmig, wenn ich was wegen seinen exen frage. vielleicht hat er dir deswegen auch so ne patzige antwort gegeben. und er war vielleicht nur ehrlich. aber das sollte doch wohl alles *eigentlich* nicht so schlimm sein.
    ich würde erst mal abwarten, bis er mit der nachmatura fertig ist. vielleicht braucht er jetzt mehr zeit für sich. die solltest du ihm geben und ihm jetzt nicht auch noch mehr ballast (streit, trennung) aufdrücken. unterstütz ihn einfach beim lernen etc.

    weiß nicht...so würde ich es machen. :ratlos:
     
    #3
    Franzi79, 25 September 2005
  4. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Laß den armen Kerl erstmal in Ruhe. Der kann jetzt im Maturastreß so ein Theater überhaupt nicht brauchen. Der muß erstmal die Weichen für seine Zukunft stellen.

    Und übrigens: Ihn nach seinen Ex-Freundinnen zu löchern, ist schon schlimm genug, das hassen Männer wie die Pest. Im direkten Gegenzug dann aber zu fragen "Was paßt dir an mir nicht", das war der totale Niederschlag. Bei so einer Frage können Jungs nur verlieren. Er war vielleicht ehrlich oder hat dir irgendwas gesagt, damit du Ruhe gibst. Aber dass du dann augetickt bist, da hat er überhaupt keinen Nerv mehr gehabt.

    Laß ihn in Ruhe. Hol ihn nicht mehr zu irgendwelchen Treffen in die Stadt. Auch du hast Verantwortung: Je mehr du ihn von daheim wegholst, desto weniger Zeit hat er, zu lernen.
     
    #4
    User 13029, 25 September 2005
  5. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    meine fresse, was machst du ihm da für ein drama? ist ja wohl klar, dass er endlos im stress ist und seine gedanken wo anders hat. fall ihm doch nicht noch zusätzlich zur last
     
    #5
    Dillinja, 25 September 2005
  6. PiNKGummibear
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Mein Freund(18) hat auch sehr viel Stress:
    Er geht zur Schule,macht dort seine Ausbildung
    Muss im Krankenhaus dafür eine Art Einjähriges Praktikum machen,
    Arbeitet nebenbei noch fast täglich in einer Kneipe,
    und hat nebenbei nochseine Band und oft Auftritte!!!

    Deswegen sehen wir uns auch nicht so sehr viel,meist nur für 2-3 stunden!!!
    Und anrufen kann er mich auch nicht jeden Tag,weil er einfach sehr viel zu tun hat,
    aber ich akzeptiere das,denn er tut wenigstens etwas!!!

    Mach ihn nicht noch zusätzlich zu schaffen!!!
     
    #6
    PiNKGummibear, 25 September 2005
  7. Pure_Sadness
    0
    hm...

    Naja, ich akzeptiere es ja, dass er kaum Zeit hat.... Haben uns in letzter Zeit auch sehr selten gesehen. Meistens ca. 1 mal die Woche.... Habe mich auch ur oft entschuldigt wegen meinem Austicker und habe ja gleich nach 2 Minuten eingesehen, dass das so nicht geht :-(. Aber er hat mich trotzdem einfach heim geschickt und hat mich die nächsten 7 Tage nicht sehen wollen. Obwohl er am Wochenende Zeit gehabt hätte, hat er lieber was mit seinen Freunden gemacht etc.
    Ich weiss doch auch nicht, was da mit mir los war.... Aber wie kann er dann gleich so lange angefressen auf mich sein? Er hat schon schlimmere Sachen geleistet, die ich ihm nicht nachgetragen habe....
    Ich mache mir eben totale Sorgen, ob die Beziehung sich noch was bringt. Und ob er eben nachher, wenn die Matura wieder vorbei ist, wieder so zu mir ist, wie früher. Oder ob das jetzt ein dauerzustand ist :-(. Ob er mich jetzt eben nicht mehr so liebt wie vorher....
    Ich sage ihm diese ganzen Sachen auch nicht und ich rufe ihn auch nicht ständig an oder so. Meistens warte ich, bis er sich meldet. Möchte ihm doch nicht auch noch zusätzlich auf die Nerven gehen....

    LG
     
    #7
    Pure_Sadness, 25 September 2005
  8. Pure_Sadness
    0
    hm...

    Also folgendes: Gestern habe ich am Abend versucht, meinen Freund anzurufen, aber zuerst hat es zwar geklingelt, aber er hat nicht abgehoben. Also habe ich eben ne halbe Stunde später noch mal probiert, ihn anzurufen, weil ich vermeiden wollte, dass er mich dann um 11 in der Nacht erst zurücvk ruft, doch sein Handy war dann einfach abgedreht :-(. Heute wollten wir uns eigentlich treffen, aber jetzt hab ich keine Ahnung, was los ist.... Es könnte alles mögliche sein!
    Gestern hat er mir auch 2 SMS geschrieben (auf meine SMS hin), aber die klangen eher nicht sooooo liebevoll, sondern eher sachlich, was er gerade macht etc....
    Also was soll ich tun? Habe die halbe nacht nicht geschlafen weil ich eben nicht weiss, woran ich jetzt bei ihm bin.... Er war ja auch am SA beim telen nicht besonders freundlich :-(.

    LG
     
    #8
    Pure_Sadness, 26 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liegt seinem Charakter
patti_oo1
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
6 Antworten
yancor
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2014
9 Antworten
GerMen
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2010
13 Antworten