Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

life is too short

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mieze, 23 Januar 2002.

  1. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    [Der Titel hat nichts zu sagen hör das Lied nur grad]

    Wenn ich mal so durchs Forum stöber, fällt mir auf, dass ich in der letzten Zeit ziemlich viele Threads mit meinen ganzen Problemen gestartet habe und mir fällt auf, dass mein Leben irgendwie total scheiße ist...

    Ich hab schon mal wider an Selbstmord gedacht, aber vor meinem Gespräch mit meinem Freund und meinem Ex am Samstag bring ich das einfach nicht fertig.

    Ich sitze jetzt immer Abends auf meinem Fensterbrett und rauche wie ein Schlot, um mich irgendwie zu beruhigen.
    Dieses Gespräch ist mir so wichtig...

    Doch leider bin ich ja die Blöde, die eine Entscheidung treffen muss, doch ich kann es nicht....
    Mir bedeuten Beide total viel und ich zähle mir auch immer wieder die ganzen positiven und negativen Seiten der Beiden auf, doch ich komme einfach zu keinem Entschluss.

    Mir wurde mal in einem Thread geantwortet, dass ich die Beiden noch um Zeit bitten soll, aber das geht ja nun schon ne Weile so, das ich wieder Gefühle für meinen Ex habe und die halt stärker werden...

    Naja wenn ihr mögt könnt ihr jamal antworten.

    Euer kleines Sorgenkind

    *Miezi*
     
    #1
    Mieze, 23 Januar 2002
  2. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ooooh Miezie!! *erstmalmeinenletztenBeitragzurücknehm*

    Ich bin jetzt in echt der gleichen Situation!!!!! Mein Freund wohnt meilenweit weg und mein Ex hier... und wir verstehen und blendend...
    Ich bin den ganzen tag dabei die beiden zu vergleichen!! Was hat der für Vorteile, was ist an dem blöd...:frown:
    Und ich komme zu keinem Entschluss... das gleicht sich irgendwie aus. Und was die gefühle betrifft: da stellt sich für mich die gleiche Frage wie für dich! WIE kriegt man raus, wer einem mehr bedeutet??
    Scheisse, und ich bin die ganze Zeit dabei meinem Freund weh zu tun, weil ich ihm meine ganzen Gedanken auch noch sage. Ein Wunder, dass er noch nicht von selbst Schluss macht, sowas was ich grad abziehe würde ich als Freund/Freundin nicht mitmachen... werde das auch jetzt lassen und ich weiß was ich meinem Ex sagen werde. Ich werd bei meinem Freund bleiben, denn wenn ich das beende verliere ich nicht nur meinen Freund, sondern gleichzeitig meinen besten Freund :frown: Und ich weiß jetzt schon, dass ne Beziehung mit meinem Ex wieder in die Brüche gehen würde... und dann.... weiß ich nicht... das tu ich mir nicht an!!

    Lisa
     
    #2
    Lisa, 23 Januar 2002
  3. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    @Lisa
    Siehst du,du hast mit deinen Problemen die ja auch ihn(deinen Freund)betreffen geredet und für ihn war es sicherlich auch sehr hart weil er mit dieser ungewissheit umgehen musste,
    aber er hat zu dir gehalten,dir vertraut und dir zeit gegeben weil er dich liebt,ein sehr gutes zeichen wie ich finde das die Beziehung lange lange lange..... halten kann(wenn ihr beide nur wollt)

    @Mieze
    Ja es ist bestimmt eine der schwersten Entscheidungen die
    du in letzter zeit treffen musstest aber im Endeffekt musst du sie treffen weil du in diesem schwebezustand nicht bleiben kannst und weil du, wie ich finde beide jungs das nicht antun kannst.
    Klar triff keine übereilte entscheidung aber ich glaube von dir das du stark genug bist eine entscheidung zu fällen und es wird die beste sein weil du nach bestem wissen und gewissen handelst.

    Ich will dich nicht in eine der beiden richtungen drängen, das ist nich meine art aber ich glaube du solltest bei deinem derzeitigen freund bleiben.
    Ihr habt zusammen schon mehr durchgemacht als du mit deinem ex und wenn die beziehung nur aufgrund von gerüchten auseinander geht ist das schon irgendwie komisch.
    Hmmmm
    naja
     
    #3
    Bärschen, 23 Januar 2002
  4. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    wenn man so unentschlossen ist, denke ich liebt man weder den einen noch den anderen wirklich...

    ganz ehrlich, vergesst beide und sucht euch nen völlig neuen, aber dafür lasst n bischen zeit vergehen...

    editiere mal:
    sucht euch nen völlig neuen - damit mein ich, wenn man so unentschlossen ist und sich net entscheiden kann, halte ich das nunmal für Zuneigung, net für liebe !!! das muss dann jeder für sich selbst entscheiden...
     
    #4
    Norialis, 24 Januar 2002
  5. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst du nicht, eine Entscheidung zu treffen ist besser, als dieser Zustand??? Darunter leiden wohl alle!
    Ich kann dir leider nicht sagen, für wen von beiden zu dich entscheiden sollst, das musst du schon selbst wissen! Das ist für dich zwar auch keine große Hilfe, aber du kennst die beiden ja schließlich besser! Aber überleg mal genau ob das mit deinem Ex und dir überhaupt funktionieren würde. Es gab ja schließlich Gründe dafür, dass ihr nicht mehr zusammen seit. Und es ist meist so, dass man sich nach der Trennung wieder blendend versteht. Wenn man dann wieder zusammen kommt sind die Probleme aber meistens noch da...
     
    #5
    Jocelyn, 24 Januar 2002
  6. sunnysoul
    Gast
    0
    Jepp, genau so wird das sein.

    @blonde Mieze
    Ich kann nur hoffen, dass die beiden Jungs sich Deine Unentschlossenheit nicht ewig bieten lassen, und gegebenenfalls die Sache selbst beenden. Das kann man ihnen nur wünschen, um ihnen einige Schmerzen zu ersparen. Dann stehst du halt allein da. Pech gehabt, und wahrscheinlich für alle beteiligten das beste.
    Wie soll sich denn derjenige für den Du dich u.U. entscheidest sicher sein, dass Du ihn nicht für den nächsten oder den alten Ex-Freund wieder abschießt? [​IMG]

    [​IMG]
    Ach, sabbel nicht so'n schiet!!!
    Sein Leben von einem Gespräch mit zwei Kerlen abhängig zu machen..... ARG!!!! [​IMG]
    Und wenn Du nach dem Gespräch allein dastehst? Na und!
    Auch dann wirst Du es nicht fertigbringen.
    Puh, man sollte mal eine Statistik eröffnen, wie viele Kiddies gerne mal mit Selbstmord drohen, nur weil sie ein paar Probleme beim erwachsenwerden haben, und etwas Aufmerksamkeit brauchen. Langsam finde ich das echt zum [​IMG] !
    Die meisten Menschen, die sich umbringen wollen, reden da vorher nicht drüber.
     
    #6
    sunnysoul, 24 Januar 2002
  7. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    @sunnysoul

    nicht, dass ich dich net verstehen könnt, aber deine art der darstellung ist schon ziemlich direkt *ggg* ich finde auch dass mit suizid zu drohen nichts bringt, aber das soll doch auch kein anreiz für unentschlossene sein, es doch mal drauf ankommen zu lassen
     
    #7
    Norialis, 25 Januar 2002
  8. sunnysoul
    Gast
    0
    @ Norialis

    Ich will wirklich niemanden zum Suizid auffordern,
    aber die Leute die sowas mal so leichtsinnig dahinsagen, sollen doch erstmal drüber nachdenken, was sie da sagen. Es geht schließlich um ihr LEBEN.
    Diesen Leuten kann man nur wünschen, dass sie jemanden zum reden finden, damit ihnen irgendwie geholfen wird.
    Es fällt doch schon auf, wie viele, gerade in der Pubertät mit so etwas drohen.
     
    #8
    sunnysoul, 25 Januar 2002
  9. Sini
    Gast
    0
    Alos wenn ich suizid höre zuck i aus.In meinem Job klaubt man einige zusammen,die Selbstmord gemacht haben oder zumindest versucht haben.Finde ich scheiße,denkt mal an die Angehörigen und an die,die den Selbstmörder bergen dürfen.:angryfire
    So und zur Beziehung:Hört einfach auf euer Herz,den das lügt nicht.
    Sini
     
    #9
    Sini, 25 Januar 2002
  10. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Darf man fragen, wie Euer Gespräch denn nun letztendlich ausgegangen ist?
     
    #10
    Alyson, 28 Januar 2002
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ja darf man...
    Also letztendlich ist es gar nicht erst zu einem Gespräch gekommen, da ich mich schon früher entschieden hatte.
    Also es war kurz mit Beiden Schluss und da hat mir mein "Freund" immer geschrieben ich liebe dich, lass dir alle Zeit die du brauchst und alles.
    Vom anderen kam halt nur, dass ich mich entscheiden soll.
    Aber das war nicht das ausschlaggebende.
    Ich hab nachgedacht, wie sehr ich geheult hab, als ich mal übelst Stress mit meinem Freund hatte und dass ich bei meinem Ex nur immer sauer war und ein paar Tränchen, aber keine Wasserfälle.
    Das alles hab ich mir dann durch den Kopf gehen lassen und hab mich schließlich für meinen Freund entschieden und das war meiner Meinung nach auch richtig so.
    Jedenfalls bin ich glücklich und morgen [mit Unterbrechung] 5 Wochen mit meinem Schatz zusammen *freu*
    Und ich hoffe das es ganz lange hält und ich lass ihn mir NIE wieder wegnehmen :smile:
     
    #11
    Mieze, 28 Januar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - life too short
Jonannimus
Kummerkasten Forum
7 Dezember 2015
7 Antworten
pspseppl
Kummerkasten Forum
14 August 2008
2 Antworten
gert1
Kummerkasten Forum
9 Juli 2008
15 Antworten