Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Linker Hoden größer als rechter .......

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tesa15, 27 März 2007.

  1. tesa15
    tesa15 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo erstma ,
    ich hab in gestern festgestellt das mein linker hoden viel größer ist als mein rechter und jetz bin ich in panik das das iergendwie was schlimmes ist . Ich habe keine schmerzen , aber von meinem linken hoden geht ein sehr dicker " schlauch " aus !? So ist das jetz was schlimmes bitte um hilfe .....:cry:
     
    #1
    tesa15, 27 März 2007
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiß ist das nichts Unnormales.
    Die Hoden verändern auch manchmal ihre Form.
    Wenn du jedoch Gewissheit haben willst, geh' einfach zum Arzt und lass' dich mal durchchecken.
     
    #2
    khaotique, 27 März 2007
  3. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich hab es bei der anatomie des mannes so gelernt, dass der eine hoden kleiner als der andere ist... kann es von hier aus nicht beurteilen, aber denke, dass es normal ist!
     
    #3
    Blume19, 27 März 2007
  4. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Sowas ist völlig normal. Bei Frauen ist ja auch nicht immer alles gleich groß... Warum also beim Mann?
     
    #4
    Gravity, 27 März 2007
  5. tesa15
    tesa15 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    puh ,schock lass nach danke für hilfe ....^^ :smile2: :smile2: :smile2:
     
    #5
    tesa15, 27 März 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ja, mach dir mal keine gedanken! Bei den Brüsten der Frauen ist das ja genauso :zwinker:
     
    #6
    User 37284, 27 März 2007
  7. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    das kann tatsächlich entwicklungsbedingt sein, muss aber nicht.

    der eine hoden ist tatsächlich etwas kleiner als der andere, jedoch nicht so, dass das großartig auffällt.

    dass der "schlauch", der vom größeren hoden weggeht, dicker ist, könnte eine varikozele sein (siehe wikipedia oder so). der hoden könnte dann stauungsbedingt etwas vergrößert sein.

    allerdings kann eine einseitige, schmerzlose schwellung eines hodens auch ein tumor des hodens sein, das gibt es auch schon in deinem Alter. selten zwar, aber das gibt es durchaus.

    ganz so entspannt wie meine vorrednerinnen (die sich ja scheinbar mit männlichen hoden bestens auskennen...:zwinker:) wäre ich da also nicht, insbesondere nicht, weil deine beschreibung wie ein ordentlicher kaliberunterschied klingt.

    wieso zeigst du das denn nicht mal deinem hausarzt, oder, wenn dir das peinlich ist, lässt dich gleich zum urologen überweisen? der kann das dann abchecken und ggf. weitere schritte einleiten.
     
    #7
    pappydee, 27 März 2007
  8. Rock´n´Roller
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mal beim Arzt abchecken lassen

    Hey

    Prinzipiell is das ganz normal
    aber..
    ...wegen dem Dicken Schlauch
    es kann sein dass das ne Krampfader is...war bei mir so
    Und da ist es schon wichtig dass du das mal vom Arzt kontrollieren lässt!!!!!!!!!!!!
    Krampfadern im Hoden bedeuten das der Hoden nicht mehr genug gekühlt werden kann und somit die Spermien zu warm werden was sehr schlecht für die Potenz is
    meine sind mitlerweile weg...:smile:

    will ja keine Panik schieben oder so aber ein Besuch beim Urologen tut ja ned weh :zwinker:
    also einfach mal anschaun lassen

    Gruß
     
    #8
    Rock´n´Roller, 28 März 2007
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Variko(/u?)zele = Krampfader.

    Diese müssen tatsächlich entfernt werden wegen der oben genannten Gründe. Es kann aber auch sein, dass das der Samenleiter ist. Lass es am besten abklären, dann hast du Gewissheit.
     
    #9
    User 69081, 28 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Linker Hoden größer
R4iDER93
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Dezember 2009
7 Antworten