Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #1

    Lippe im Mundwinkel eingerissen

    Hallo,

    habe in letzter Zeit immer mal wieder Probleme mit meinen Lippen. Die reißen ständig im Wundwinkel auf. Jetz habe ich mir schon immer Fettcreme drangeschmirrt und nehme so nen Labello SOS Lip Balsam. Aber irgendwie reißt die Lippe dort immerweider ein, wenn es gerade mal 1-2 Tage verheilt ist. Schmerzen habe ich so eigentlich keine, nur wenn ich den Mund ganz aufreiße.

    Habt ihr ne Idee, was da noch hilft?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Lippenherpes
    2. Lippenpiercing
    3. Lippenpatches
    4. Lippen
    5. Lippenbalsam
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #2
    Das hatte ich auch mal, furchtbar. Ging dann aber zum Glück von alleine weg. Ich habe mal gehört, dass Zink helfen soll. Ich hab's aber nicht probiert. Sonst frag' mal in der Apotheke nach.

    LG
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #3
    ...oder such mal in netz nach mundwinkelrhagaden.
     
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    27 Januar 2007
    #4
    Herpescreme
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    27 Januar 2007
    #5
    Carmex Balsam

    Gibts in der Apotheke oder auch in der Drogerie (bei den Labellos).
     
  • MardyBum
    MardyBum (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    27 Januar 2007
    #6
    geh in die apotheke und hol dir eine salbe mit zink. hilft wirklich sehr gut. und sonst halt immer fettige creme (kaufmanns kindercreme) auf die lippen machen.
    hab die shceiße auch :wuerg:
     
  • cigam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #7
    Zink Salbe habe ich noch irgendwo hier rum liegen. Werd ich nachher mal drauf schmieren. Danke!
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #8
    also wenn die mundwinkel einreissen is das zeichen von zinkmangel da hilft am besten zinkcreme. und natürlich viel trinken, weil die lippen sehr viel wasser brauchen.
    das merke ich immer wenn ich wenig getrunken hab oder halt alkohol was flüssigkeit ziehtz reisst mir am nächsten tag die lippe überall auf...
     
  • Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #9
    Mach ja keinen Labello drauf...Labello is eh ******

    Zinksalbe oder Bepanthen Wund und Heilsalbe. Würde da auch nich mit so vielen Fettcremes rumprobieren. Am besten immer gleich ne Wundsalbe egal wo ;-)
     
  • velvet paws
    0
    28 Januar 2007
    #10
    passiert mir nur wenn ich zuviel pineapple oder kiwi esse....liegt es bei dir vielleicht auch an zuviel citrusfruechten? wenn ja offensichtlich weniger "aggressives" essen.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #11
    zwischendurch mit kamillentee abtupfen, das lindert den reiz ein wenig.
     
  • *Sonnenblume*
    0
    29 Januar 2007
    #12
    Off-Topic:
    Naja, ich nehme schon seit Ewigkeiten täglich ein Zinkpräparat zu mir und habe das Problem mit den eingerissenen Mundwinkeln trotzdem oft genug...


    Ich kann dir nur empfehlen: Entweder über Nacht ruhig etwas dicker bepanthen Wund - und Heilsalbe drauf machen, oder das Lippenbalsam von Blistex benutzen. Mir helfen nur diese beiden Produkte richtig. Und wie schon geschrieben: Wichtig ist es auch, dass du kurz vor dem Schlafen gehen gut was drauf schmierst, denn dann kann sich dieser wunde Bereich gut über Nacht regenerieren.
     
  • shabba
    Gast
    0
    29 Januar 2007
    #13
    klingt stark nach eisenmangel. und zur pflege ist bepanthen eine gute idee.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2007
    #14
    Es muss nicht unbedingt ein Zinkmangel sein.

    Schau mal hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mundwinkelrhagaden

    Ich hatte das früher auch öfters und bin immer zum Arzt gegangen, der mir dann Salben verschrieben hat, die mir immer sehr gut geholfen haben. Man sollte also nicht mit irgendwas herumexperementieren, wenn man nicht weiß, woher die Einrisse wirklich kommen.
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.181
    168
    456
    in einer Beziehung
    29 Januar 2007
    #15
    Ich kann nur pures Melkfett (nicht Melkfett soft als Creme, sondern richtig im Topf wie Schmalz :tongue: ) empfehlen. Ist ein ekeliges Gefühl, aber hält die Lippen resistent gegen die trockene Kälte und sehr, sehr weich <3
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste