Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Little Joe ist ratlos!!!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von LittleJoe, 5 Juli 2001.

  1. LittleJoe
    Gast
    0
    Hallo Leute......

    Das ganze ist mir irgendwie total peinlich, aber ich brauche ganz dringend euren Rat!!! Und deshalb überwinde ich mich einfach mal....

    Alsooooooo:
    Gestern war meine Freundn bei mir und wir hatten einen schönen Abend. Wir haben schön aneinander gekuschelt einen tollen Film gesehen und es war einfach richtig schön! Als der Film zuende war hat es uns irgendwie gepackt. Wir haben uns geküsst, uns gegenseitig ausgezogen, angefangen uns zu streicheln ...(den Rest kann sich jeder denken! :zwinker: )

    Naja, Irgendwie sind wir von meinem Sofa zu meinem Bett gekommen und plötzlich wussten wir das jetzt der richtige Moment war. Wir wollten zum ersten mal mit einander schlafen.(Für uns beide das "erste mal" :eek: ) Alles passte irgendwie, doch damit fing das Problem an....
    Das ist mir jetzt echt voll peinlich :shakehead: ,aber ich weiß nicht was ich machen soll! "Es hat nicht funktioniert"! So doof wie sich das anhört, aber ich habe den Weg nicht gefunden. Wir kamen irgendwie nicht zusammen. Wir haben dann alle möglichen Stellungen ausprobiert, aber "er" wollte irgendwie nicht hinein. *schämm* :geknickt: ...
    Gut wir haben beide keine Erfahrungen, aber ich hatte es mir nicht so schwer vorgestellt. Sie war(so weit man das in deiser Situation sein kann) eigentlich recht locker. Ich hab sie immer wieder beruhigt und war total vorsichtig, aber sie konnte mir auch überhaupt nicht helfen!! Nach einer halben Stunde ider so haben wir dann aufgegeben und uns auf das nächste mal vertröstet. Wir sind jetzt 14 Monate zusammen und es war genau der richtige Zeitpunkt. Mist, ich bin so traurig!
    Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter.......Bitte!!!

    Euer Little Joe.
     
    #1
    LittleJoe, 5 Juli 2001
  2. Slipknot
    Gast
    0
    Ach, keine Angst! Das wird schon klappen! Ist normal, dass das nicht sofort klappt, kommt öfters vor, hast du denn mit deiner Hand nachgeholfen?
    Chris
     
    #2
    Slipknot, 5 Juli 2001
  3. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie Slipiknot schon sagte, dass wird schon klappen! Nur nicht den Mut verlieren! Ich denke, dass das vielen schon mal passiert ist, dass es nicht geklappt hat und "er" den Weg in "ihr" nicht gefunden hat. Ist verständlich, dass du enttäuscht bist, aber macht dir nicht solche Sorgen, beim nächsten Mal klappts bestimmt!
    Vielleicht war sie ja auch nicht feucht genug!? Dagegen hilft ein langes intensives Vorspiel! :zwinker:

    Gruß
    *Sylver*
     
    #3
    Sylver, 5 Juli 2001
  4. LittleJoe
    Gast
    0
    Danke schon mal, aber am fehlenden Vorspiel lag es nicht! Das haben wir natürlich nicht zu kurz kommen lassen :tongue: (an Feuchtigkeit hat es wirklich nicht gefehlt)

    Und ja, ich hab versucht mit der Hand nachzuhelfen, doch das war auch irgendwie nichts. "Einfach" ging es da nirgendwo weiter und ich wollte ihr ja auch auf keinen Fall wehtun. Sie sagte da wäre immer ein Druck, oder so! Entweder war es dann da ja wohl falsch, oder das Jungfernhäutchen ist da irgendwie im Weg und will nicht weg gehen.... :mad:

    Ich weiß echt nicht was ich machen soll, bitte helft mir.......Danke!
     
    #4
    LittleJoe, 5 Juli 2001
  5. Shorti
    Gast
    0
    Das kenne ich auch...
    bei uns war es genau so..wir haben auch lange gewartet..(ok..nicht so lange wie ihr :grin:) und als wir es dann beide wollten..klappte es nicht..
    ich hatte das selbe Problem wie Du..
    und sie hatte Angst das es ihr weh tun würde..wenn ich in sie eindringe..
    vielleicht war das der Hauptgrund..


    ist bloss schade das wir jetzt nicht mehr zusammen sind.. :frown:

    aber was solls..irgendwann werde ich auch noch diese Erfahrung machen...hoffe ich :grin:

    also gebt nicht auf..aber du pass auf das du deine Hormone unter Kontrolle behältst und sie nicht bedrängst..
    ich weiss selber das die Enttäuschung da ist..aber denk dabei nicht nur an Dich selber..sondern auch an sie vielleicht macht sie sich noch viel mehr Vorwürfe als Du..redet darüber!!

    Ich hoffe für euch das euch nichts dazwischen kommt was euch auseinander bringt!!!

    ciao Shorti
     
    #5
    Shorti, 5 Juli 2001
  6. LittleJoe
    Gast
    0
    @shorti....

    Das hoffe ich auch. Ich liebe sie und sie ist mir tausendmal wichtiger als "es". Sie hat ja den Anfang gemacht. Ich hätte nie den ersten Schritt gemacht, weil ich dann immer gedacht hätte das sie es jetzt nur macht, weil ich es will und sie mich glücklich machen will.

    Also keine Sorge, ich setze sie bestimmt nicht unter Druck. Ich würde es auch garnicht wollen, wenn ich wüsste das sie es nicht will....

    Tut mir leid, dass ihr nicht mehr zusammen seit. Aber es ist doch nicht daran kaputt gegangen, oder?? Du findest schon wieder jemanden und mit ihr wird es dann sicher wunderschön.......Viel Glück shorti!!!


    PS: Trotzdem bin ich immer noch nicht schlauer. Was soll ich denn nur tun??????
     
    #6
    LittleJoe, 5 Juli 2001
  7. Ich dachte sonstwas was dir passiert ist.
    Aber du hast nur "den Weg" nicht gefunden!!

    Darf ich dir sagen wir unser ersten Versuch verlief:

    Weg nicht gefunden, mein Schatz kam schon als "er" noch nicht drinne war.
    Die wenigsten ersten Male verlaufen wohl perfekt.
    mach dir keinen Kopf, dass muss dir auch nicht peinlich sein!!

    Versuch "ihn" einfach mal mit der hand zu führen, so machen wir es teilweise immernoch :smile:


    Also keine Panik, alles eine Frage der Übung und Routine!
     
    #7
    kleinehasimaus, 5 Juli 2001
  8. Suzie
    Gast
    0
    Hey Joe!

    Bei mir und meinem Freund ging das zwar schon mit dem Eindringen, aber es ging auch nicht ganz so einfach, obwohl ich auch feucht genug war.
    Kann wirklich sein, daß das einfach das Jungfernhäutchen war. Mir hat's da (und auch die nächsten paar Mal -->siehe mein anderer Topic) echt brutal wehgetan.
    Ich kann dir nur sagen, versucht's nochmal! Und sei langsam und vorsichtig, versuch nicht gleich, "ganz reinzustoßen", sondern geh immer nach und nach ein Stückchen weiter. Kann schon sein, daß es ihr wehtut, aber ich glaube, da muß man durch. - so blöd das klingt, aber bei manchen Frauen tut es halt einfach weh, egal wie vorsichtig und zärtlich der Mann ist.
    Am Anfang mit der Hand "den Weg zeigen" :zwinker: ist ganz gut, bei uns geht's mittlerweile auch schonmal so, aber anfangs wär das noch nicht gegangen...
    Wir haben uns da auch gedacht, hey, warum sagt einem eigentlich keiner vorher WIE KOMPLIZIERT das ganze ist?! In Filmen oder überhaupt was man so hört macht es immer den Eindruck als käme es nur darauf an, daß beide wollen, der Rest klappt dann schon von selbst - leider ist es halt nicht so (war's bei uns zumindest nicht).
    Da hilft nur eins - nicht aufgeben, und weiter ausprobieren! Und darüber reden - das hilft auch, wenn's nicht immer gleich so klappt, wie man will. Man merkt vielleicht, daß es dem anderen auch nicht besser geht und kann manches vielleicht auch lockerer nehmen!

    Nicht verzweifeln Joe, das klappt schon! Hab zwar wenn mir das andere gesagt haben auch gedacht: Na, die haben leicht reden!, aber es ist wirklich so! Bis jetzt hat's noch bei jedem geklappt, es dauert halt ein bißchen, bis man den Dreh raushat! Die wenigsten Dinge klappen gleich auf Anhieb beim ersten Versuch perfekt - laßt euch nicht entmutigen, das wird schon!

    Wenn du was fragen willst oder so, kannst du mir ja 'ne PN schicken!

    Liebe Grüße
    von einer, die auch gewisse Schwierigkeiten hatte und weiß wovon sie redet!

    Suzie
     
    #8
    Suzie, 5 Juli 2001
  9. Angelina
    Gast
    0
    Tja!
    Eben ich habe bisher noch nie von einem perfekten ersten Mal gehört wo beide Partner noch keine Erfahrungen hatte!
    Und deswegen nimm dir das nicht so sehr zu Herzen und versucht es immer wieder - so lange ihr es beide wollte und Spass dran habt!

    Bye Angie!
     
    #9
    Angelina, 5 Juli 2001
  10. Danysahne18
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    Was ich dir raten kann, ist daß nicht du führst, sondern deine Freundin! Weil sie besser merkt, wo du bist, und ob du "daneben" liegst. Das machen wir auch teilweise noch so.
    Müßt aber aufpassen mit ihren fingernägeln und Kondom (falls ihr das benutzt)
    viel spaß beim Testen
     
    #10
    Danysahne18, 5 Juli 2001
  11. Shorti
    Gast
    0
    @ Little Joe

    Nein ist es nicht deswegen auseinander gegangen..ich glaube dann würde ich mich wirklich zu den Schweinen unter den Männern zählen :grin:

    Den Trennungsgrund habe ich in einem anderen Thread näher erläutert..
    aber ich glaube da traut sich kaum noch einer hin..das sind endlose Ladezeiten :grin:

    nein..ich habe einfach nur gemerkt..das ich auch irgendwie manchmal Probleme hatte mich zurückzuhalten.. (hätte ich wirklich früher nie gedacht)


    aber ich hätte nie etwas gemacht was sie nicht wollte...schliesslich liebe ich sie ja (immernoch) :frown:

    wollte ich nur moch mal klären..also so etwas darf nun wirklich kein Trennungsgrund sein..dann wäre es keine Liebe!

    sondern nur ein rein körperliche Beziehung, die man am besten beendet wenn man keine Befriedigung erhält... *würg* wie abstossend!!


    ciao Shorti
     
    #11
    Shorti, 5 Juli 2001
  12. Diablo1302
    Gast
    0
    Hey ich kenne das Problem, daß du hast ganz gut. Meine Freundin und ich wollten auch miteinander schlafen, doch ich hab´ den Weg ins "Innere" auch nicht gefunden. Hatte deswegen hier auch schonmal nachgefragt.
    Ich kann auch nur sagen, daß du dich ruhig von ihr führen lassen solltest!!
    Achja noch was!! Mach´ dr beim nächsten mal nicht so viele Gedanken darüber, sonst wird es wider nichts. Laß einfach alles passieren. :grin:

    CU Diablo
     
    #12
    Diablo1302, 24 Juli 2001
  13. SchmuseBär
    0
    Also mal ne kleine Aufmuterung bei mir war es auch nicht leicht "DAS erste mal" zu schaffen !!
    Wir wollten mit Gummi Verhüten .
    Wir haben es über 2 Monate probiert aber jedesmal wenn ich einen "HArten" hatte und einen Gummi angefasst wurde wurde mein kleiner Klein :cry: :madgo: !!
    Das hat uns immer total fertig gemacht besoinders mich !!! Kann man sich ja vorstellen !
    Naja irgendwann haben wir es dann mit den gummies sein gelassen und meine Freundinn hat sich die pille besorgt !
    dann probiert probiert probiert (insgesamt 1 monat) ja und dann hat es irgendweann geklappt :grin: :grin: :grin:
    Bei Free willy :smile:)
    da war ich aqllerdings nach ca 15sek. fertig *PEinlich* :loch: ab da gings dann besser weil ich die Angst verloren habe :smile:)

    Also siehst du Kopf hoch und weiter probieren wir haben es ja auch nach 3 Monaten geschafft :grin: :grin: :grin:

    VIEL SPAß und nicht AufGeBeN
     
    #13
    SchmuseBär, 24 Juli 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Little Joe ratlos
mrdontknow
Das erste Mal Forum
30 April 2015
2 Antworten
Ostwestfale
Das erste Mal Forum
25 April 2005
7 Antworten
Test