Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    23 April 2006
    #1

    Livejournal etc.

    Ich spiele mit dem Gedanken ein Online-Tagebuch/Blog einzuführen. Wer hat da bereits Erfahrungen damit gemacht? Welche Anbieter sind empfehlenswert? Ist es sinnvoll so etwas auf eigenem Webspace selbst aufzusetzen? Erzählt einfach mal von Euren eigene Erfahrungen.
    Ein Feature, das mir gefallen würde, wären verschiedene Benutzergruppen, für die Einträge selektiv sichtbar gemacht werden können und für andere nicht (also z.B. Freunde vs Familie). So etwas wird wohl nur gehen, wenn man es selbst hochzieht.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 April 2006
    #2
    Ich hatte mal vor Jahren ein http://www.deadjournal.com :tongue:
    Da, wie auch bei livejournal, kann man festlegen, dass nur "Freunde" mitlesen dürfen, allerdings müssen die dann auch registriert sein. Dass man es splitten könnte, in wer-welche-einträge lesen darf wär mir neu :ratlos: Ist ja aber auch irgendwie nicht der Sinn von solchen Blogs.
    Oder du machst halt 2 Blogs, einen für Freunde und einen für Familie.
    Ansonsten
    http://www.blogger.de
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste