Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Loch in Augenbraue und Haare gehen runter

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 58313, 5 Juni 2006.

  1. User 58313
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    Hallo!
    Ich zupfe mir schon seit Jahren die Augenbrauen und weiß nich genau seit wann und warum es so ist, aber komischerweise gehen nur bei meiner einen Augenbraue die Haare außen nach unten statt sich der Linie nach zu legen! Zusätzlich hatte ich vor einiger Zeit auf eben dieser Augenbraue einen Pickel, sodass es jetzt eine kleine Lücke gibt. (ich male dann manchmal mit Kajal)

    Es sieht jetzt nich so schlimm aus, aber es stört mich trotzdem...

    Was kann ich dagegen machen, außer jetzt mit Haarspray formen oder so??
    Und warum legen sie sich auf der einen Seite nach unten???
     
    #1
    User 58313, 5 Juni 2006
  2. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Das ist genau das gleiche Prinzip von Wirbeln in den Haaren. Du hast wohl widerspenstige Augenbrauen :zwinker: Es ist eigentlich nicht natürlich, dass die Brauen einer Linie folgen - die Haare machen was sie wollen.

    Du hast da prinzipiell zwei Möglichkeiten :

    a) du formst sie mit Wachs oder Haarspray, denn durch kontinuieriches Formen kann man sie bändigen

    b) du rasierst die "Guerillias" in deiner Braue einfach dort ab, wo du sie nicht haben willst. Also der Teil des Haares, den dich stört, rasierst du ab


    PS : Wenn man einen Pickel hatte, sollten die Haare eigentlich weiterwachsen :eek: :schuechte
     
    #2
    XhoShamaN, 5 Juni 2006
  3. User 58313
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    Sagt sonst niemand was??
     
    #3
    User 58313, 6 Juni 2006
  4. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Das ist normal und ich denke das ist bei allen so. Die meisten Damen ziehen sich die Brauen halt nur mit einem Brauenstift nach und das gibt etwas halt. Wenn du dunkle Haare hast kannst du auch etwas Wimperntusche nehmen oder wenn es arg dramatisch ist, mit Spray die Haare fixieren. Wo du dieses Loch hast kann es schon gut möglich sein, daß es ein paar Wochen oder gar Monate brauch, bis sich diese Stelle "regeneriert" hat.
     
    #4
    Witwe, 28 Juni 2006
  5. Dressgirl
    Dressgirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    *grins*

    also ich habe, da ich schon lang zupfe, auch ein bisschen übertrieben. Heisst, dass meine augenbrauen nach hinten nicht mehr wachsen und die von der länge halt sehr kurz sind. Ich hab mir bei Douglas einen brauenstift gekauft (von dior.. der heisst blonde) und mal die morgends halt nach. Fällt nicht auf, dass meine so verunstaltet sind *grins*

    Aber, sollte ich mal genügend geld übrig haben, werd ich mir nachtätowieren lassen.. ist doch einfacher als die immer nachzumalen. aber da wo ich das machen lassen will,kostet das 300 Euro. Aber dafür sehen die da super genial natürlich aus.

    VLG
     
    #5
    Dressgirl, 29 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Loch Augenbraue Haare
hallo321
Lifestyle & Sport Forum
11 Dezember 2010
9 Antworten
xyzi
Lifestyle & Sport Forum
29 Mai 2008
8 Antworten
Test