Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Logical

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von zewa-wisch-und-weg, 1 Januar 2003.

  1. Gehören Sie zu den 2% der intelligentesten Personen auf der
    Welt? Es gibt keinen Trick bei diesem Rätsel, nur pure Logik.

    Also: Viel Glück und geben Sie nicht auf!!!

    1. Es gibt fünf Häuser mit je einer anderen Farbe.

    2. In jedem Haus wohnt eine Person einer anderen Nationalität.

    3. Jeder Hausbewohner bevorzugt ein bestimmtes Getränk, raucht eine bestimmte Zigarettenmarke und hält ein bestimmtes Haustier.

    4. KEINE der fünf Personen trinkt das gleiche Getränk, raucht die gleichen Zigaretten oder hält das gleiche Tier wie einer seiner Nachbarn.

    Frage: Wem gehört der Fisch ?

    Die Hinweise:

    Der Brite lebt im roten Haus.
    Der Schwede hält einen Hund.
    Der Däne trinkt gerne Tee.
    Das grüne Haus steht links vom weissen Haus.
    Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee.
    Die Person, die Pall Mall raucht, hält einen Vogel.
    Der Mann, der im mittleren Haus wohnt, trinkt Milch.
    Der Besitzer des gelben Hauses raucht Dunhill.
    Der Norweger wohnt im ersten Haus.
    Der Marlboro-Raucher wohnt neben dem, der eine Katze hält.
    Der Mann, der ein Pferd hält, wohnt neben dem, der Dunhill raucht.
    Der Winfield Raucher trinkt gerne Bier.
    Der Norweger wohnt neben dem blauen Haus.
    Der Deutsche raucht Rothmanns.
    Der Marlboro-Raucher hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt.


    Einstein verfasste dieses Rätsel im letzten Jahrhundert. Er behauptete, 98% der Weltbevölkerung seien
    nicht in der Lage, es zu lösen.

    Na dann viel Spass.
    Eure zewa
     
    #1
    zewa-wisch-und-weg, 1 Januar 2003
  2. liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    so nach ner halben stunde rätselspaß hab ich den deutschen als fischinhaber raus.
    stimmt das?
     
    #2
    liebe_dani, 1 Januar 2003
  3. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Jup, der Deutsche ist es.
     
    #3
    stubsi, 1 Januar 2003
  4. Jep, der Deutsche stimmt, aber schade das es schon so früh verraten wurde.
     
    #4
    zewa-wisch-und-weg, 1 Januar 2003
  5. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Den Test gibts hier eh schon mal, glaub ich, da würd die Antwort auch drin stehen.
     
    #5
    stubsi, 1 Januar 2003
  6. liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    kool ich bin eine der 2 prozent *hüpf*
     
    #6
    liebe_dani, 1 Januar 2003
  7. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Erstens glaub ich nicht, dass man Intelligenz an einem Rätsel festmachen kann.
    Zweitens haben sich die Zustände wohl doch ein klein wenig verändert- ich kenne das Rätsel von meinem Cousin. Ich halte ihn nicht für besonders intelligent, aber er hat's auch rausgekriegt. Ich hab's rausgekriegt, mein Vater hat's rausgekriegt... ich kenne zig Leute, die's rausgekriegt haben- irgendwas kann mit diesem Test nicht stimmen, oder ich kenne nur Leute, die zu den intelligentesten 2% der Weltbevölkerung gehören.
     
    #7
    Liza, 1 Januar 2003
  8. liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    naja ich würd auch nich sagen dass das unbedingt was mit intelligenz zu tun hat, kommt wieder mal auch auf die definition von dem begriff intelligenz an, aber ich denke dass es sehr wohl was mit dem logischen denken zu tun hat...
    in unsern breitengraden wird das logische denken gefördert... glaub ich zumindest... wenn man also ma guckt welche teile der welt einen großen anteil der weltbevölkerung ausmacht...
    dritte welt länder... etc... dann kommt das evtl hin dass nur ein relativ kleiner prozentsatz das rätsel rausbekommt...
    aber wahrscheinlich stimmt diese zahl von 2 prozent denn doch nicht mehr... wenn man die entwicklung im letzten jahrhundert bedenkt...
     
    #8
    liebe_dani, 1 Januar 2003
  9. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich bin schon der Ansicht, dass es was mit Intelligenz zu tun hat- ich glaube lediglich nicht, dass man anhand einer einzigen Aufgabe sagen kann, wer zu den intelligentesten 2% der Weltbevölkerung gehört und wer nicht.

    Erstens ist Intelligenz- wie schon gesagt- nicht auf den Bereich des "logischen Denkens" beschränkt. Zweitens kommt es auch auf die Zeit an, in der man so eine Aufgabe lösen kann. Und drittens- naja, sagen wir's mal so: Ich habe ein einziges Mal in meinem Leben in Mathe eine 4 geschrieben, sogar eine 4-. Nicht, weil ich es nicht konnte. Sondern schlicht und einfach deshalb, weil ich in einer Geometrie -Aufgabe, die die Hälfte aller Punkte ausgemacht hat, einen winzigen Rechten Winkel übersehen habe. Hätte ich ihn bemerkt, hätte ich die Aufgabe problemlos lösen können und eine Eins geschrieben. Aber er lag vor meiner Nase, und ich habe ihn nicht gesehen.
    Und ich denke, sowas kann auch bei dieser Aufgabe leichter passieren als man denkt...
     
    #9
    Liza, 1 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test