Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #1

    lohnt sich das überhaupt?

    ich schreib schon länger mit nem mädchen über icq wir verstehen uns super und ham auch schon ne mange geflirtet :smile: aber mir sind da in den letzten tagen ein paar zweifel aufgekommen ob sich das überhaupt lohnt eine beziehung aufzubauen. weil wir wohnen ca. 200-300 km voneinander entfernt (ca. 2 3/4 stunden mit dem zug) von daher isst es auch schon schwerer sich regelmäßig zu treffen wegen den fahrkosten hätte ich da keine probleme (mein vater arbeitet bei der DB von daher kann ich sehr günstig reisen). kann so eine beziehung überhaupt funktionieren??? sie ist 15 schülerin und ich bin 17 und fang im september mit ner ausbildung an. für den führerschein hab ich mich auch schon angemeldet (motorrad und auto) aber damit kann ich ja erst alleine mit 18 fahrn (werd am 01.02.08 erst 18).
    ich bin mir da nicht so sicher ob sich das lohnt :cry:
    aber ich will sie auch nicht aufgeben weil sie so süss ist

    bin für jede antwort dankbar
    Basti
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    28 März 2007
    #2
    wenn du schon zweifel hast lass es......

    bei sowas dürfen keine zweifel da sein!
     
  • chrissi-boy
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    28 März 2007
    #3
    Also ich hatte selber schon eine Fernbeziehung und wir waren 2 Zugstunden außeinander. Da wir beide Schüler waren konnte man sich nur WE treffen. Wir haben zwar auch gechattet und telefoniert aber das hat nicht so ganz geklappt... Leider.
    Also ich persönlich bin gegen solche Fernbeziehungen da einfach die Nähe fehlt (wenn man erst 15,17 ist)
    Aber wenn du daran schon zweifelst lass es besser sein.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    28 März 2007
    #4
    es ist immer die frage wie ernst es einem wirklich ist und wie ernst die gefühle sind.
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #5
    ich hab keine zweifel wegen der beziehung sondern ich bin mir nicht sicher wegen der distanz zwischen uns beiden aber ich könnt sie jetzt nicht einfach so aufgeben dafür hab ich sie schon viel zu lieb gewonnen
     
  • LOST
    LOST (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    28 März 2007
    #6
    Bei mir waren es 360 km und 5 stunden zugfahrt, ich hatte sie auch im Chat kennengelernt. Nach fünf Monaten bin ich in ihre Stadt zum Studieren gezogen, aber bis dahin war es schon eine harte zeit. Man sieht sich halt sehr selten...
    Ihr solltet euch treffen, und wenn es einfach zu passen scheint, finde ich schon, dass es sich lohnt. Sie war 17, ich war 19, und wir haben zehn Monate lang eine glückliche Beziehung geführt.
    Es kann also klappen, muss halt jeder für sich selbst entscheiden.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    28 März 2007
    #7
    Wo ist dann jetzt das Problem? :ratlos:
    Du hast Dir die Antwort doch schon selbst gegeben :zwinker:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    28 März 2007
    #8
    das mein ich ja.....da dürfen keine zweifel sein...wenn dann muss es wirklich peng machen und dann nimmt man das so in kauf und findet wege damit umzugehen. aber wenn du jetzt schon meinst "lohnt sich das überhaupt" dann solltest du es lassen.

    bei meinem süßen und mir kam nicht mal die frage auf....und das bei knapp 700km.

    du musst dir im klaren sein, dass es anhand der entfernung manchmal nicht einfach ist. du musst wissen wieviel sie dir bedeutet und ob du findest dass sie das wert ist.
     
  • Flake
    Gast
    0
    28 März 2007
    #9
    Ich finde deine Zweifel schon berechtig, aber dennoch würde ich dir jetzt, so wie meine Vorredner das getan haben, keinesfalls abraten die Hände davon zu lassen. Du findest sie süß, OK! Du bist x km von ihr weg, ja, mein Gott, sch*** drauf!! Wenn du in sie verliebt bist, dann spielt das keine Rolle. Und wenn du schon schreibst, dass du sogar noch günstiger als andere reisen kannst mit der DB, dann setz doch deine Hufe in Bewegung und finde es heraus ob sich das nun lohnt oder nicht. Du bist jung und musst deine Erfahrungen einfach mal machen. Und per ICQ und auch per Telefon kannst du einen Menschen nie so gut kennen lernen, dass du ausschließen kannst, dass er es nicht wert ist am Ball zu bleiben!! :kopfschue

    Triff dich mit ihr und lerne sie erstmal als Menschen kennen und entscheide dann, ob es sich lohnt oder nicht!! :zwinker:
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #10
    ich wollt wahrscheinlich nur mal eure erfahrungen mal hören :schuechte aber wenn dass bei euch mit 700 km distanz funx
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    28 März 2007
    #11
    ja und das schon ein dreiviertel jahr. und er zieht bald zu mir ^^ deswegen kann ich nur aus meiner erfahrung sprechen. bei mir gabs keine zweifel. ich hab ihn getroffen, und hatte mich entschieden.
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #12
    DANKE
    ich glaub du hast recht probieren geht über studieren ^^
    ich hab se mal gefragt ob sie lust und zeit hätte sich mit mir in den osterferien zu treffen, hatse leider nicht weil ne freundin von ihr (die mal weggezogen iss) in den ganzen ferien bei ihr ist. hatte se aber auch schon mal erzählt bevor ich sie gefragt hab
     
  • Flake
    Gast
    0
    28 März 2007
    #13
    Dann frag halt nach ner anderen Zeit/-raum... Muss ja nicht Ostern sein, oder?
    Und ich kann mich an die Geschichte auch noch gut erinnern, aber finde ich gut, dass du das trotzdem nochmal auffrischen wolltest... hätte ja auch noch anders sein können...
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #14
    habt ihr vielleicht noch ein paar meinungen bzw. tipps???
    :smile: :smile:
     
  • mäuseohr90
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    103
    2
    vergeben und glücklich
    28 März 2007
    #15
    also ich hab meinen freund auch im chat kennengelernt und am anfang haben wir uns nur geschrieben (auch icq) und schon da hat bei mir gekribbelt im bauch...wir haben uns super verstanden und dann irgendwann haben wir uns getroffen und...:herz: ...

    hatte am anfang auch zweifel wegen der entfernung (sind bei uns 200-300km) aber ich hatte mich so verliebt und bin es jetzt noch und es klappt super! :herz: :herz: :herz:

    Wir telefonieren jeden abend und schreiben uns sms und wir versuchen uns ca 2mal im Monat zu sehen.:herz:

    Hab es nicht bereut das ich es vercuht hab!!
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    28 März 2007
    #16
    wenn du dich für ne beziehung mit ihr entschließt:

    wie in allen beziehungen, nicht zu schnell rangehen, damit keiner überfordert mit der situation ist.
    genügend freiraum sollte anhand der entfernung vorhanden sein.
    man sollte sich im klaren sein, dass man denjenigen nicht so oft sehen kann.....du hast egschrieben sie geht noch zur schule....also wegen lernen....und du wegen deiner ausbildung...und eben die entfernung.

    aber wenn die gefühle stimmen, passt das schon.

    ich hab meinen freund in einem online spiel kennengelernt.
    wir haben zeurst mal ne weile gespielt und übers icq geredet. und dann kam skype dazu. naja und mit der zeit hat sich das einfach so ergeben dass ich interesse bekommen habe und mich verknallt hab. wir haben uns ein treffen mal für in real ausgemacht und peng ^^ erwischt ^^
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    28 März 2007
    #17
    Eine Freundin von mir ist mit 17 mit ihrem Freund zusammengekommen; bis zu ihrem Schulabschluss zwei Jahre später haben sie eine Fernbeziehung über ganz Deutschland hinweg geführt (sie kommt aus dem südlichsten Bayern, er aus der Nähe von Oldenburg). Dann ging sie für 5 Semester zum Studieren nach Bremen, und jetzt ist sie seit 2 Semestern wieder an einer bayrischen Uni, um da ihren Abschluss zu machen. D.h. erst 2 Jahre Fernbeziehung, dann 2,5 Jahre "Nah-Beziehung", jetzt wieder für ca. 2,5 Jahre Fernbeziehung, und das über eine ziemlich große Distanz. Und sie schaffen das; man sieht also, dass so einiges klappen kann, wenn man sich richtig liebt.

    Lass dich von den paar hundert Kilometern nicht abschrecken, was hast du zu verlieren? Wenn du's nicht versuchst, dann kann auch nichts draus werden.
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    28 März 2007
    #18
    ich werd sie dann nochmal nach den ferien wegen einem treffen fragen
    bin mal gespannt ob das mit uns was wird oder zumindest ne gute freundschaft :smile:

    drückt mir die daumen^^

    ich bleib da jetzt mal ganz optimistisch denn: die welt ist bund und voller blümchen^^
     
  • Schokochika
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    103
    2
    vergeben und glücklich
    28 März 2007
    #19
    :anbeten: Kann dir nur zustimmen!
     
  • Flake
    Gast
    0
    28 März 2007
    #20
    Off-Topic:
    ähm... danke! *freu* :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste