Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lou Paget's "Ode an Brian"

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Bambi, 11 September 2004.

  1. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich habe nun schlussendlich mal "Die perfekte Liebhaberin" von Lou Paget gelesen. Erstmal fand ich interessant, dass bei ihr scheinbar nichts ohne Gleitgel geht, aber das ist wohl Geschmackssache.

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442162637/planetliebede

    Nun zu meiner Frage: Bevor ich es austeste, wollte ich mal nach euren Erfahrungen fragen. Hat jemand von euch die Technik mit dem schönen Namen "Ode an Brian" ausprobiert? Und ist es tatsächlich so erfolgreich, wie die Autorin behauptet? Tun einem da nicht nach einer Zeit die Arme weh? :grin:
     
    #1
    Bambi, 11 September 2004
  2. Woelfin
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Habe auch das Buch. Getestet hab ich den "Griff" noch nicht, werd ich aber mal machen.
    Mit Gleitgel flutscht halt alles besser, aber ist wirklich geschmackssache :smile:
    Wegen dem Arme weh tun... das könnte bei jeder Technik nach ner Zeit so sein, daher evtl immer mal etwas variieren. Brauchst halt eine gute Position um an "ihn" ran zu kommen.

    Woelfin
     
    #2
    Woelfin, 11 September 2004
  3. AustrianGirl
    0
    mmh, bissi verwirrend, was ihr so schreibt, wenn man nicht weiß, worum es geht!
    wie seht dieser "griff" aus?
    klärt mich auf, bitte
     
    #3
    AustrianGirl, 11 September 2004
  4. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Okay, ich hab das Buch jetzt grad nicht da, aber das war ungefähr so:

    Frau kniet vor ihm/zwischen seinen Beinen. Viel Gleitgel auf beide Hände! Dann mit der einen Hand so um sein bestes Stück fassen, dass der Handrücken zur Frau, Fingerspitzen zu ihm zeigen, wobei der Daumen unten ist. Gerade nach oben streichen, dann aus dem Handgelenk eine Drehung, so dass der Daumen jetzt oben ist und zur Frau zeigt. Dann gerade wieder runter, und das gleiche möglichst Übergangslos mit der anderen Hand usw. Ich stell mir auch vor, dass es schwierig ist, das so fliessend hinzukriegen. Hoffentlich hab ich das einigermassen verständlich erklärt, wie gesagt, mir ist das selbst noch fremd :smile:
     
    #4
    Bambi, 11 September 2004
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    Zu dem Gleitgel..
    - erst einmal, nimmt es ein wenig die Gefahr das es dem Mann schmerzt. Bei vielen HandjobThreads war es bisher der Fall, dass Männer (und Frauen?!) schrieben das man immer darauf achten soll, dass der Penis nicht zu trocken ist..
    - zum zweiten, ist das Gefühl für ihn schon eher innerhalb einer Vagina, als wenn er da furztrocken bearbeitet wird....

    Im Grunde kann man das mit Frau vergleichen, ich würd es auch net begrüssen, wenn er an mir rumfummelt und ich total trocken bin..-aua--

    Das Buch hab ich auch - was es doch für Zufälle gibt - :grin: Ich meine, den Griff mal gemacht zu haben... bin mir da net mehr so sicher und bisher hab ich den, an den ich mich erinnern kann net mehr hinbekommen bzw. im wichtigen Moment daran gedacht *G
    Aber es gibt schon viele positive Aussagen dazu :grin:

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 11 September 2004
  6. doughboy
    doughboy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    101
    2
    nicht angegeben
    wir haben die bücher (liebhaber und -in) auch :grin: , sie wollte die ode an bryan auch probieren, war eher kompliziert als schön, ich fand es auch nicht soo super, kommen konnt ich so nicht. aber ich steh auch nicht so auf handjobs. aber ist schon ne nette abwechslung zum hoch-runter! würd man so auch glaub ich nicht drauf kommen als frau...
     
    #6
    doughboy, 11 September 2004
  7. Sulukan
    Gast
    0
    :grrr: hmm... also ich weiß nich. Ich versuch es mir gerade Bildlich vorzustellen, meine auch schon die Technik ein wenig erkannt zu haben. Aber ich weiß nicht ob mir das zusagen würde. Mag Handjobs eh nicht so sehr, weil das irgendwie ans wixen erinnert... zum anheizen ganz gut.
     
    #7
    Sulukan, 11 September 2004
  8. HeLa
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe das Buch auch gelesen, aber die Ratschläge zum "Hand anlegen beim Mann" waren mir eigentlich alle zu schwierig.

    Mach' das jetzt einfach so, wie ich mir das denke und er ist damit bisher auch zufrieden gewesen.

    Gleitgel ist nicht schlecht, aber mit Spucke kommt man eigentlich auch gut voran ...
     
    #8
    HeLa, 11 September 2004
  9. tisi
    Gast
    0
    handanlegen beim mann kann mann am besten selbst.
    die bücher an sich sind empfehlenswert
    nicht alles was darin steht gefällt dem partner.
    manchmal versteht man auch die umsetzung nicht.
    auf jeden fall erfährt man(n!) sehr viele wichtige dinge die zum lustgewinn und der befridigung des partners dienen.

    ps wenn man seinen handrücken betrachtet zeigt der daumen automatisch nach unten
     
    #9
    tisi, 14 September 2004
  10. doughboy
    doughboy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    101
    2
    nicht angegeben
    stimmt gar nicht... :ratlos:
     
    #10
    doughboy, 14 September 2004
  11. leider musste ich feststellen das ich die stellung nich kenne
    deswegen eine frage abschweifend vom thema kennt jemand ne seite wo die alle stehen??

    keine porno seite oder so....mit zeichnungen z.B.
     
    #11
    nut3lla n!n.joa, 14 September 2004
  12. tisi
    Gast
    0
    klar hab ich nicht 100% recht

    gehen wir mal die sache anders an

    schau auf deine Hand INNEN seite
    versuche nun den daumen nach unten zeigen zu lassen

    schaue nun auf deinen hand rücken
    versuche wiederum den daumen nach unten zeigen zu lassen

    was geht einfacher?

    konnte ich dich überzeugen?
    Tisi :herz:
     
    #12
    tisi, 14 September 2004
  13. lesoleil
    Gast
    0
    Das Buch hab ich auch Zuhause, aber eigentlich brauch ich das gar nicht hab ich gemerkt, ich hab meine eigene Technik entwickelt, nur "Hand anlegen" tue ich sowieso nie, nur blasen, das gefällt ihm und mir besser.
    Irgendwie, wärs mir etwas zu öd mich so an die Regeln beim blasen zu halten wies im Buch steht, obwohl, ich schon auch eine Regel gelernt hab :grin:
    und seitdem gefällts ihm noch besser :grin:
     
    #13
    lesoleil, 14 September 2004
  14. tisi
    Gast
    0
    und welche? ??:eek4:???
     
    #14
    tisi, 15 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test