Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #1

    LucasArts schließt Fan-Adventure Seite

    Mit sofortiger Wirkung ließ LucasArts Anfang November die Website lucasfangames.de schließen, nachdem diese ihr neues Fanprojekt "Indiana Jones: Jäger des verlorenen Schatzes" ankündigten.

    Gründe dafür wurden von LucasArts nicht genannt. Tatsache ist, dass die Website schon seit Jahren existiert und geduldet wurde und es schon einige Remakes (Maniac Mansion Deluxe) und Neuerscheinungen (Zak McKracken 2) von diesem Team kreiert wurden. LucasArts selbst hat schon seit Langem die Entwicklung neuer Adventures aufgegeben.

    Quelle: http://www.gamestar.de/news/pc-spiele/adventure/28786/
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Adventure Games
    2. kostenloses Online-Adventure?
    3. Adventures gesucht
    4. final fantasy
    5. onkelz fanz
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #2
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #3
    Lieber Markus,

    - dieser Trailer ist alt (den hab ich hier auch schonmal im Forum gepostet :zwinker: )
    - und Sam & Max 2 wird es so nicht geben :frown:

    Trotzdem danke für's Taschentuch :smile:
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #4
    Viele rechtliche Streitereien finde ich zwar nicht gut, kann die Sicht der klagenden Industrien aber zumindest nachvollziehen.

    Für eine solche Schwachsinnsaktion fehlt mir jedoch jedes Verständnis! Ein Schlag ins Gesicht der Leute, die diese Firma überhaupt erst groß gemacht haben: Ihre Fans.

    Irgendwie aber auch schön, auf diese Weise zu erfahren, was solche Unternehmen tatsächlich von ihren Kunden halten.
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #5
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #6
    Wieviel LucasArts von Adventurefans hält war schon vorher bekannt.
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    29 Dezember 2005
    #7
    Bösen Gerüchten zufolge sahen sie diese Adventures als Konkurrenz...

    Ich finds nur noch peinlich und ich bin dankbar, dass die meisten ihrer Adventurelizenzen an diejenigen verkauft wurden, denen das Genre am Herzen liegt.

    Andererseits kann LucasArts dieses Genre nun auch egal sein, lassen die Fans und ihre Fanprojekte schließen, damit die neuen Lizenznehmer es schwerer haben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste