Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Luft in Scheide ---> Schmerzen??

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ~Schnarz~, 7 August 2004.

  1. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Bei gewissen Stellungen dringt leicht Luft in die Scheide meiner Freundin. Die Geräusche, die daraus resultieren, wenn die Luft wieder entweicht, sind dabei aber das geringste Problem.
    Das Problem liegt darin, daß es nicht nur unangenehm für meiner Freundin ist, sondern ihr auch richtig weh tut. Kennt ihr sowas?

    Wenn ja - was kann man tun? An der Technik feilen? Andere Stellungen ausprobieren? [...]

    Bisher läuft es dann so ab, daß wir unterbrechen müssen - sie die Luft rausdrücken muss - und wir erst dann wieder weitermachen können. Das ist aber eine ganz schön abtörnende Pause...

    Irgendeinen Rat?
     
    #1
    ~Schnarz~, 7 August 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Ach je...was ist daran denn so schlimm?

    Ist bei uns ein-/zweimal passiert, dass wirklich zu viel Luft in mir war und es schon unangenehm wurde. Haben dann einfach die stellung gewechselt und das Problem hat sich in Luft aufgelöst....

    Aber deine Freundin kann mal versuchen, während du rausgehst, die Luft rauszudrücken...also jedesmal bevor du neu zustößt.

    Oder du änderst mal den Eindringwinkel....vielleicht hilft das.

    evi
     
    #2
    evi, 7 August 2004
  3. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    Ja, das mit dem Eindringwinkel habe ich mir schon gedacht. Es passiert halt auch nicht jedesmal. Nur ab und an. Und da man die Stellungen nie 100%ig gleich hinbekommt, verändert sich der Eindringwinkel um ein paar Grad, was wiederum dann schon der Anlaß dafür sein kann, daß wieder mehr Luft in die Scheide gelangt...

    Hachja, die Technik macht's...
     
    #3
    ~Schnarz~, 7 August 2004
  4. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ehm also die luft tut keinen millimeter weh !
    entweder es ist ihr unangenehm wegen den blöden geräuschen
    oder
    es passiert in gewissen stellungen, in denen du an ihren muttermund stößt und es deshalb weh tut.
    aber die luft an sich wirdd afür nicht verantwortlich sein !
     
    #4
    *fechti*, 7 August 2004
  5. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    Ja, das könnte möglich sein.

    Aber es tritt auch auf, wenn ich ganz sanft bin und nicht so tief eindringe. Irgendwann ist so viel Luft drin, daß es ihr schmerzt. Keine Ahnung...
     
    #5
    ~Schnarz~, 7 August 2004
  6. Sophie17
    Gast
    0
    ist das dann so ähnlich wie ein Scheiden furz??

    komisch hab cih noch nie gehört....
     
    #6
    Sophie17, 8 August 2004
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hm... also wenn mal Luft in den Schwanz gekommen ist dann nimmt man eine Vakuumpumpe dieser Bauart.. *gg*

    [​IMG]

    Bei ner Frau wäre nen Pümpel vielleicht angebracht.. *löööööl*

    [​IMG]

    (Nicht erst nehmen, oki?? ) :zwinker:
     
    #7
    Baerchen82, 8 August 2004
  8. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    *ggg* Kann ich ja das nächste Mal vorschlagen. Aber ich glaube, dann werde ICH geschlagen... :cool1:

    Also, es formiert sich so langsam. Es kommt immer seltener vor, daß Luft in die Scheide gelangt. Ist halt wirklich eine Sache der Anpassung von Stellungen...
     
    #8
    ~Schnarz~, 9 August 2004
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. hii

    bei was für stellung habt ihr denn das problem??

    das mit der luft kenn ich! haben wir auch manchmal das problem!
    was mir bis jetzt aufgefallen ist, das wir das probl. nur in a tergo haben und sonst nicht!

    das ist richtig und angenehm die luft! die wird mit jedem stoß neu reingepumpt und kommt dann nur selten raus... entweger wenn ich mir auf den bauch drück während er in mir drin ist oder er hält meine a-backen auseinander und dringt langsam ein, dann kommt die luft auch mal wieder raus!
    wenns dann nicht mehr geht, dann machen wir halt ganz kurz pause oder halt eben einen stellungswechsel!

    also, das ist ganz normal. einfach probieren die luft wieder raus zubekommen oder einfach stellung wechseln!

    greetings
     
    #9
    littlesunshine6, 9 August 2004
  10. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    Überwiegend tritt das Problem in der A Tergo stellung auf. Aber auch bei der einfachen Missionarsstellung. Mein Penis ist nach unten gebogen und bei der klassischen Missionarsstellung wird er durch die Stellung automatisch nach oben gebogen, was beim eindringen dann dazu führen kann, daß Luft in die Scheide gelangt. Aber auch nicht immer, kommt drauf an, wie der Eindringwinkel ist und wie sie die Beine hat...
     
    #10
    ~Schnarz~, 9 August 2004
  11. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    also das problem kenn ich auch und auch wenn jemand oben behauptet das tut nicht weh: wenns genug luft ist kann das verdammt wehg tun.

    mir ist aufgefallen dass wenn er ihn zu weit rauszieht mehr luft reingelangt, also möglichst immer nnoch nen gutes stück in ihr drin bleiben dann sollte das nicht so schlimm sein
     
    #11
    SunShineDream, 9 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Luft Scheide Schmerzen
chemi89
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Februar 2010
16 Antworten
dein-engel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Dezember 2006
9 Antworten
Kai77
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Dezember 2004
16 Antworten
Test