Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lust am Sex vergangen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von LoveMan1088, 8 Januar 2006.

  1. LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    vergeben und glücklich
    Hi an alle,

    gleich vorweg es könnte ein langer Text werden und werd en schafft dankeschön.
    Also gestern nacht haben meine Freundin und ich wieder mal miteinander geschlafen und und ist dabei ein missgeschick passiert.
    Das Kondom is gerissen. Wir machen uns jetzt beide tierisch gedanken, was ist mit Schwangerschaft und so. Sie ist gerade in der 10. Klasse und ich hab mit der 11. angefangen.
    Das is so ne scheisse.
    Aber ich hab ja immer noch hoffnung das es nich so schlimm is. Ich höre immer wieder auch aus meiner Verwandschaft das die meisten ganz dolle Probleme haben über haupt Schwanger zu werden. Außßerdem hab ich am selben Tag mir 2 mal einen Runtergeholt und hab auch vor dem Sex schon einmal abgespritzt.
    Uns macht auch grosse sorgen wenn was sein sollte was die Eltern Sagen.
    Bei meinen weiß ich die Stehen immer hinter ihren Kindern, egal was passiert und lassen uns nicht hängen und es kann keiner behaupten wir hätten nicht verhütet. Ich muss noch schnell ergänzen das sie die Pille nicht nimmt weil sie Angst hat zum Frauenarzt zu gehen.
    So jetzt wieder zurück. Ihre Elternzumindest sind da nich so die Mutter wäre tierisch Sauer würde es aber vielleicht noch verstehen. Sie würde sie jediglich damit aufziehen: "Ich hab dir immer gesagt geh zum Frauenarzt, aber nein!!".
    Ihr Vater würde sie sowieso rausschmeißen und ihr wahrscheinlich auch f+ür alles die Schuld geben. Der Vater is sowieso der Typ Mensch der bei der kleinsten Sache ausrastet und am liebsten Rumschreit und zuschlägt, er nennt das erzeihung. Man kann ihm auch nicht seine Meinung sagen, denn nur was er sagt stimmt. Na ihr wisst schon welchen Typ mensch ich meine.
    Ja und jetzt is meine Frage was denkt ihrbei so oft vor dem Sex abspritzen geht das da so schnell mit Schwanger werden. Hattet ihr vielleicht selber schon einmal so ein ähnliches Problem.
    Bitte helft uns wir sitzen die ganze Zeit zuhause und gucken uns nur an und trauern. :flennen:
    Uns beiden ist jetzt erstma die Lust an Sex vergangen, bei ihr ist das schon das zweite ma das so etwas passiert.
    Ich dachte auf die Kondomindustrie wäre verlass.
    Naja.
    Also bitte helft uns!!

    Für alle die es bis hier her geschafft haben, Danke für euere Geduld und euer Interesse.

    MfG Loveboy16
     
    #1
    LoveMan1088, 8 Januar 2006
  2. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    1. hängt das nicht von der Spritzmenge ab
    2. wieso hat sie Angst vor dem Frauenarzt?

    3. heute noch in die Apotheke und Pille danach kaufen und nehmen!

    4. Ich würd mir an deiner Freundins Stelle echt mal überlegen zum Frauenarzt zu gehen... ihr Alter ist 16? ja? dann sollte sie mal zu einer reinen Routineuntersuchung tut niciht weh macht gar nix...
     
    #2
    zasa, 8 Januar 2006
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Genau!
    Beweg dich mit deiner Freundin zur nächsten Apotheke!!! Oder hast du Lust schon Vater zu werden?:kopfschue
     
    #3
    Recon, 8 Januar 2006
  4. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Du musst ins Krankenhaus um die Pille danach zubekommen.
    Ich würde euch auch raten das sie mal zum Fraunarzt gehen soll,sie muss irgendwann mal hin,also kann sie es auch jetzt machen.
    Wenn es denn so sein sollte,würdest du hinter ihr stehen und zu dem Baby???

    Allein sich nur auf die Kondomindustrie zuverlassen ist ein großer Fehler.Also holt die Pille danach,dafür müsst ihr ins Krankenhaus.Und am Monatg macht ihr ein Termin beim Freunarzt.
     
    #4
    Priya, 8 Januar 2006
  5. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Schließe ich mich an... heute die Pille danach, Montag ab zum Höhlenforscher...
     
    #5
    User 13029, 8 Januar 2006
  6. Broken
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Nö - wie kommste denn darauf?
     
    #6
    Broken, 8 Januar 2006
  7. Vielleicht weil Sonntag ist? :grin:
     
    #7
    Jedi|Blumenkind, 8 Januar 2006
  8. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    unbedingt die Pille danach! ich schließe mich hier allen an.

    es gibt aber auch Apotheken, die am Sonntag auf haben. die sind ja da für Notfälle und das ist schließlich ein Notfall!
     
    #8
    regen_bogen, 8 Januar 2006
  9. LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    320
    103
    21
    vergeben und glücklich
    wie teuer is die pille danach??
    Sie lässt sich einfach nicht zum Frauenarzt schleifen??
    Sie ist schon 17!!!
     
    #9
    LoveMan1088, 8 Januar 2006
  10. glashaus
    Gast
    0
    Ich finde es unvernünftig in solch einer Situation nicht zum Arzt zu gehen. Im Normalfall wird der Arzt im Krankenhaus sie gar nicht untersuchen, sondern einfach nur fragen, was genau passiert ist, usw. und ihr dann die Pille danach mitgeben bzw. Rezept ausstellen (war bei ner Freundin jedenfalls so).

    Ist ihr ein Kind mit 17 lieber, als eine kurze Untersuchungsprozedur??


    btw: Pille danach ist jedenfalls günstiger, als ein Kind grozuziehen...
     
    #10
    glashaus, 8 Januar 2006
  11. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt

    Die Pille danach kostet in der Schweiz ca. 30.-, das macht dann etwa 20 Euro. Geht ihr ins Krankenhaus muss aber mit mehr gerechnet werden da die noch ein Gespräch machen welches auch verrechnet werden kann.

    Vielleicht kannst du deine Freundin ja zum Frauenarzt begleiten, dies könnte ihr eine gewisse Sicherheit geben. Macht doch zuerst nur ein Kennenlerngespräch mit dem Arzt aus, so kann deine Freundin Vertrauen aufbauen und muss beim nächsten Mal nicht mehr solche Angst haben.
     
    #11
    *Cara*, 8 Januar 2006
  12. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir haben Pille danach beim Krankenhaus geholt bzw die haben uns direkt daneben zu einer Nothilfepraxis geschickt. Haben direkt Rezept bekommen, ohne Gesprächskosten oder jegliches. 18 euro gekostet, aber Kosten sollten doch echt mal egal sein.

    Weisst du wie teuer ein Kind ist?
     
    #12
    Hansi2000, 8 Januar 2006
  13. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    DAs gestern erst passiert ist, sofort losrennen und Pille dannach holen, die bekommt ihr bei jedem Notarzt, und von ihrer komischen Paranoia mit dem Gyn sollte sie runterkommen, wenn sie kein Kind will. Denn der BEsuch beim Arzt bleibt ihr da jetze erstmal net erspart.

    Und ist aber sicher immer noch besser als ein Kind oder?

    Kat
     
    #13
    Sylphinja, 8 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lust Sex vergangen
Xtream
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Dezember 2009
4 Antworten
BettyBlue
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Oktober 2007
5 Antworten
Lena_Sue254
Aufklärung & Verhütung Forum
5 April 2007
2 Antworten
Test