Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lust kommt erst..

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Punki, 14 Dezember 2005.

  1. Punki
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    hi!
    ich wollte einfach mal fragen ob es euch auch so geht, an die mädels gerichtet.
    also meistens, wenn ich bei meinem freund bin und wir zuerst zum beispiel film schauen oder so und er will dann schon unbedingt mal ins bett gehen und so. dann hab i nie wirklich lust, jetzt mit ihm zu schlafen oder so. weiß auch nicht, das ist dann meist recht spät am abend, so nach mitternacht. und dann bin i einfach müde und hab gar ka lust mehr. aber er will ja dann immer und dann lass ich mich doch überreden und dann gfallts ma eh immer richtig gut. ich krieg einfach erst lust, sobald er mal angefangen hat, "an mir rumzufummeln" :grin:
    aber kurz davor, wenn er zum beispiel anfängt, mich auzuziehen, bin ich fast genervt und mache nur ihm zuliebe mit. aber wie gesagt, ändert sich dann meine stimmung schlagartig *g*
    na ja, irgendwie geh ich mir mit diesem problem selber auf die nerven. weil ich möchte ja mit ihm schlafen und ich will natürlich auch ihn glücklich machen. und deswegen ist das schon lästig, wenn ich dann keine lust habe und mich erst mal "zwingen" muss, anzufangen.
    wollt einfahc nur wissen, ob's euch ähnlich geht. dagegen machen können wird man wohl eh kaum was, außer vielleicht irgendwie stimmung schaffen, keine ahnung.
    na ja, dann lg
     
    #1
    Punki, 14 Dezember 2005
  2. Verführer
    Verführer (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    hi, genau das selbe Problem hat meine Freundin auch, ich kanns mir auch nicht erklären, aber wenn wir anfangen dann ist es schön.
    Sie sagt auch immer das sie das nervt, Sie will schließlich auch, aber wenn sie nun mal nicht in Stimmung ist und nicht geil dann klappt meißtens nichts
     
    #2
    Verführer, 14 Dezember 2005
  3. Bellaria
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    ich muss sagen, das find ich ja sehr interessant, weil bei meinem letzten freund das genauso war bei mir! das "schlimme" war allerdings für mich auch, dass, wenn wir wirklich vor hatten, ein video oder so anzusehen, er im grunde nur darauf gewartet hatte bis der film endlich aus is, damit wir endlich f**** können.... in anbetracht dieser immergleichen absehbaren reihemfolge, fast wie auf knopfdruck-das hat mir immer die lust verdorben...
    auf der anderen seite versteh ich aber auch die männer solcher mädels, die sich dann zu recht beschweren dass immer sie den ersten schritt machen müssen damit was läuft...

    das scheint ein gar nicht so seltenes fänomen zu sein, is sicher was psychologisches...
    is hier vielleicht jemand der das studiert hat???? :gluecklic
     
    #3
    Bellaria, 14 Dezember 2005
  4. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.378
    Verheiratet
    Also, das mit dem "Abends zu müde sein" kenne ich. Wir sind manchmal nach einem langen Tag einfach geschafft oder einer ist zu müde oder fertig... Dann einigen wir uns darauf erst mal ne Mütze schlaf zu tanken und dann morgens... meistens wacht aber einer oder beide nachts auf und dann gehts zu Sache, und dann auch mit Leidenschaft :smile:

    Ich hatte das aber auch schon ein paar mal, das ich nicht so riiichtig Lust hatte.. aber die kam dann sobald er anfing mich zu berühren. Genauso verhält es sich mit dem blasen. Manchmal hab ich nich wirklich Bock drauf, tus ihm zuliebe aber trotzdem weil ich weiß das er es sehr genießt, und sobald ich angefangen habe hab ich plötzlich auch total Lust drauf :grin:

    Du bist nicht allein :bier:
     
    #4
    User 39498, 14 Dezember 2005
  5. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    manchmal gehts mir auch so. aber nur manchmal :rolleyes2
     
    #5
    Viech, 14 Dezember 2005
  6. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    JUHHUUU!! *g*
    also ich hoff, dieses wochenende klappts, dass ich mal richtig lust dazu hab. ist ja eignetlich eh nur kopfsache, müsste man sich doch einreden können?!?
    auf jeden fall war ich die letzten 2 tage schon recht "wuschig", ich hoffe, das hält bis zum wochenende an. und vielleicht macht "übung" ja den meister und mir gefällts dann doch öfter.
    ich habe zwar schon einige erfahrung in sachen sex, aber trotzdem ists ja für normal so: je öfter, desto besser wirds.
    obwohl, eigentlich trifft das hier ja nicht ganz zu. denn das problem liegt ja nicht am sex sondern ist ja vorher da. kompliziert ist das.

    ja stimmt, bei uns läufts auch immer auf irgendwas sexuelles raus (muss nicht gleich sex sein, aber trotzdem). am ende eines filmes passt er dann oft gar nicht mehr genau auf und beschäftigt sich mehr mit mir als mit dem film *g*
    na ja, ich kanns ihm ja auch nicht verübeln und es ist ja auch schön, wenn er lust auf mich hat. aber irgendwie bin ich schon richtig überfordert. manchemal bin ich richtig froh, dass wir uns nicht jeden tag sehen, weil ich möchte auch mal in ruhe schlafen, ohne gleich angefasst zu werden *g* das klingt jetzt alles etwas übertrieben, so schlimm ist es nicht, sonst würde ich mich schließlich beschweren. anscheinend brauch ich aber einfach nicht so viel sex.
    aber was mich wundert ist, dass das bei Selbstbefriedigung wieder anders ist. dazu hab ich eigentlich ziemlich oft lust.
    jetzt könnte man meinen, mein freund könnte mich nicht richtig befriedigen, das stimmt aber auch nicht.
    hilfe, ich glaube wir brauchen hier echt nen psychologen, der das klärt *g*
     
    #6
    Punki, 14 Dezember 2005
  7. ~dan~
    ~dan~ (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    9
    Verheiratet
    bei meiner freundin ist es auch so... sie kriegt meistens erst lust wenn wir halt anfangen intensiver zu kuscheln....

    bei mir ist nur der lustkiller nummer eins wenn man beim vor-vor-spiel totale unlust versprüht..... >.< und ewig den ersten schritt machen.. da kommt man sich auch auf dauer blöd bei vor. vor allem weil es nichts schöneres gibt als verführt zu werden :frown:
     
    #7
    ~dan~, 15 Dezember 2005
  8. Sovereign
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kann noch diese Ansicht beisteuern:

    Manche Menschen, männlich wie weiblich, entwickeln ihr Lustgefühl erst, wenn sie die Lockstoffe des Partners ab einer gewissen Konzentration wahrnehmen. En clair: Wenn ihr Euch aneinander kuschelt und Du seinen Duft wahrnimmst, stellt sich bei Dir erst das Lustgefühl ein. Bei Deinem Partner kann es sein, daß er schon viel früher Deinen Geruch wahrnimmt und daher "lustig" wird. Die Grenze, ab welcher Konzentration Menschen durch die Lockstoffe reagieren, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Durchaus möglich, daß diese Grenze bei Dir erst beim Ausziehen überschritten wird.

    Mache Dir da keine Gedanken darum, das ist normal...
     
    #8
    Sovereign, 15 Dezember 2005
  9. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    mir gehts auch oft so. neulich hatte ichs mit einem kumpel davon und der meinte auch nur, seine freundin sei abends immer so müde und wolle nur kuscheln und nach ein paar minuten - zack!- sitzt sie auf ihm :grin:
    also, männer - dranbleiben!
     
    #9
    Miss_Marple, 15 Dezember 2005
  10. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    ja das ist natürlich logisch. ich denk mir, mein freund wird da wohl ähnlichen denken. er muss wirklich IMMER den ersten schritt machen. aber ich kanns ja auch nicht ändern. wenn ich keine lust habe kann ich mi nicht einfach so dazu motivieren, anzufangen. dazu muss ich eben erst "überredet" werden, dann klappts auch.
    ich würde meinem freund ja gern einen gefallen tun und ihn mal verführen. weiß auch nicht, vielleicht kommt da irgendwann mal der richtige augenblick, bis jetzt wollt ich leider nicht :cry:
     
    #10
    Punki, 15 Dezember 2005
  11. erdbeermund
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm geht mir auch so, der hunger kommt beim essen...

    bin mittlerweile dazu übergegangen dass ich trotz unlust den ersten schritt mach und anfange ihm einen zu blasen, dabei werd ich dann sowieso fast immer total wuschig...
    wenn aber selbst das nicht hilft und ich dann immer noch keine lust hab leck ich ihn einfach weiter bis zu ende, das geht schnell, ich brauch nicht sachen machen die ich nicht will, es erspart uns die kämpfe vorher und er hat nicht das gefühl dass er immer anfangen muss.
     
    #11
    erdbeermund, 15 Dezember 2005
  12. manmatixs
    manmatixs (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben

    Ich befolge deinen Rat!
     
    #12
    manmatixs, 15 Dezember 2005
  13. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ja das kenn ich auch. Ist bei mir aber eher so, dass ich erst lust habe, dann nicht mehr dann aber irgendwann doch wieder und so...voll komisch.
    Aber im Moment hab ich eh soviel Streß dass mein Libido sowas von in den keller gesunken ist :geknickt:
     
    #13
    Sweetlana, 15 Dezember 2005
  14. Milka_Maus
    Milka_Maus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    zusammen im bett liegen --> ER will immer mehr
    kuscheln --> er will MEHR
    im bett liegen, kuscheln und FILM ansehen --> er will MEHHHHHHHHR

    naja, kurz und knapp
    männer wollen immer mehr.
    man braucht sie nur mal kurz zu küssen (am besten noch mit zunge) und sie wollen sex (oder zumindest einen runtergeholt/geblasen bekommen)

    ganz schlimm wirds bei meinem schatz wenn ich an seinem ohr knabbere... :smile:

    is aber doch auch süß wenn er immer lust auf dich hat oder?!!
    ich mein is doch n gutes zeichen!!
    und solang er auch ein NEIN akzeptieren kann is alles okay

    ich liebe dich mein schatz :smile:

    milka
     
    #14
    Milka_Maus, 15 Dezember 2005
  15. softcream
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nun ja vl. solltet ihr mal vor mitternacht anfangen :zwinker:
     
    #15
    softcream, 15 Dezember 2005
  16. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    ja, das stimmt schon. aber vorher bin ich auch noch nicht wirklich in "zu-bett-geh-stimmung". da will ich noch gemütlich den abend mit ihm verbringen und so. hm, man braucht einen mittelweg zwischen zu früh und zu spät *g*

    ja eben, deswegen stört mich das ganze auch nicht so sehr, weil's ja heißt, dass er mich gut findet *g*
    und wenn ich mal wirklich keine lust habe, mach ich's so, dass nur ich ihm nen runterhole. meist kommt dann meine lust auch dazu und dann geht's weiter. und wenn nicht, dann bleibts eben dabei.
    nur ist das auch irgendwie nur ne notlösung
     
    #16
    Punki, 15 Dezember 2005
  17. alex83
    Gast
    0
    das kenn ich von meiner freundin auch .. ich bin mir auch blöd vor gekommen immer den anfang zu machen und auf ablehnung zu stoßen, deshalb kommt von mir jetzt nichts mehr bevor ich nicht ein zeichen kriege, dass es erwünscht ist.

    nun kommt von ihr auch mal mehr .. weiß aber nicht ob sie sich dazu selber zwingt damit unser sexleben nicht stirbt oder ob sie dann auch wirklich lust hat..
     
    #17
    alex83, 15 Dezember 2005
  18. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    ja wir haben uns sogar für dieses wochenende schon fast "ausgemacht", dass wir wieder mal sex haben. also so indirekt mit andeutungen und so. und irgendwie freu ich mich drauf, da jetzt halt schon länger kein wirklicher sex gelaufen ist. hoff halt, dass mir dann die lust nicht doch wieder vergeht.
    aber ich glaube, die taktik als mann mit selber mal nix tund und so ist gar nicht so schlecht. weil dann würd ich mir schon mal denken "jetzt war schon so lang nix, jetzt könnt doch mal wieder was laufen, jetzt hätt ich lust drauf". da sollte mein freund auch mal draufkommen...
     
    #18
    Punki, 15 Dezember 2005
  19. alex83
    Gast
    0
    naja is halt auch hart :smile: vor allem muss man sich dann im kopf davon frei machen sie zu verfluchen warum sie denn keine lust hat ..

    es quasi aus zu machen is aber garnicht so schlecht .. dann kommt mit dem gedanken bei dir vll auch schon vorher die lust.. und andeutungen und flirten ist eigentlich auch nie schlecht ..
     
    #19
    alex83, 15 Dezember 2005
  20. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich hab meistens eigentlich immer dann Lust, wenn mein Freund auch will... bzw. ich bin ja meistens die, die die Initiative ergreift *g* Und wenn nicht, was selten auch mal vorkommt, braucht er mich nur am Hals zu beißen, mir was Schmutziges ins Ohr zu flüstern oder mich innig zu küssen und ich bin gleich dabei :zwinker:
     
    #20
    Kuri, 15 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lust kommt erst
HotLady89
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 September 2011
27 Antworten
Elizabeth
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Juni 2006
11 Antworten
kathye820
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 Dezember 2005
8 Antworten