Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lustkiller Alkohol

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mangoice84, 10 September 2003.

  1. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hy alle zusammen,

    mit dem Thema Lustkiller Alkohol musste ich mich (mal wieder) an diesem Wochenende gezwungenermaßen auseinandersetzten. Mein Freund und ich waren Samstags auf einer Party eingeladen, was viel Stress bedeutete, da wir uns eh nur am Wochenende sehen können und so natürlich nur wenig Zeit für einander haben. Und da wir bis dahin aus zeitlichen Gründen an diesem WE noch nicht ein einziges mal überhaupt engeren Körperkontakt hatten, war ich natürlich dementsprechend scharf auf ihn. Obwohl ich normalerweise kein Partymuffel bin, hab ich schon ein bisschen gemurrt, dass wir nun unbedingt auf diese Fete mussten, worauf hin er meinte, dass wir auch nicht so lange bleiben würden, er mich danach noch verwöhnen würde blablabla....Jedenfalls wurde ich erst mal zum Fahren verurteilt, damit mein Freund "auch mal" (man betone dies besonders) was trinken könne. Naja, wurde auch ein lustiger Abend. Für ihn sowieso, da Bier und Feiglinge natürlich bei ihm nicht ohne Wirkung blieben. Den ganzen Abend lang haben wir rumgeshakert und uns wie auch immer gegenseitig geil gemacht und ich war natürlich gespannt, was das Ende des Abends noch bringen würde, vorallem da sich rausstellte, das ein Kumpel noch ein Bett bei sich für uns frei hatte und ich dementsprechend auch ein wenig Alkohol trinken konnte (Nein, kein Alkohol am Steuer! :grin: ). Bei Frauen wirkt der ja immer ziemlich anregend. Mein Freund hingegen hatte mal wieder über die Strenge geschlagen und je später der Abend, desto ruhiger wurde er. Und als wir dann endlich ins Bett gehen wollten, konnt ich gar nicht so schnell gucken, wie er sich schon aufs Bett geschmissen hatte, irgendwas ins Kissen nuschelte und eingeschlafen war. Zuerst hab ich natürlich mit allen Mitteln versucht, bei denen wohl jeder gesunde Kerl nicht nein gesagt hätte, ihn wieder munter zu machen, aber seine einzige Reaktion darauf war, dass er sich an mich rankuschelte und sich für seine Müdigkeit entschuldigte. Man, war ich vielleicht sauer!:angryfire Ich mein, erst grosse Töne spucken, wie er mich noch rannehmen würde heut Abend und dann seelenruhig vor meiner Nase einschlafen. Echt super! Warum können sich Männer nicht bzgl. Alkohol beherrschen, wenn sie unter Kumpels sind und wissen, dass jener ihrer Potenz nicht gerade förderlich ist, vorallem wenn man 8 Tage lang seine Freundin nicht gesehen hat und schon am nächsten Tag wieder für 14 Tage weg sein wird? Da sage mal einer das Männern Sex wichtiger ist als Frauen. Das ich nicht lache! Am nächsten Morgen war er komischerweise wieder top fit und hat gleich angefangen, früh um 9Uhr an mir rumzuspielen, was ich erst mal grundsätzlich nicht zulies, weil ich nicht einsehe, dass ich immer parat stehe wenn es ihm gerade in den Kram passt.
    Was sagt ihr dazu? Erging es euch auch schon mal so oder seit ihr resistent gegen Alkohol? Werden Männer grundsätzlich bei größeren Mengen Alkohol (aber nicht so, dass der Mageninhalt wieder ins Freie will) schachmatt gelegt
    :ratlos:
     
    #1
    mangoice84, 10 September 2003
  2. Cumulus
    Cumulus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Keine Ahnung, aber ärgerlich ist das auf alle Fälle. Macht wohl jeder mal mit...
     
    #2
    Cumulus, 10 September 2003
  3. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    hmm halte von Alkohol allgemein nicht viel, hättest ihn eben nach ein paar Bier zurückgehalten, oder ging das nicht?
    Naja ich wäre auch sauer gewesen :grin:

    Gilt das echt für alle, dass Frauen dadurch nur noch rattiger werden und Männer das Gegenteil?

    ...(mach das nächste mal büddö mehr Absätze *g*...ist dann einfacher zu lesen :smile:)
     
    #3
    Chilly, 10 September 2003
  4. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also bei der Situation hätte ich lieber auf Alk verzichtet als auf Sex. Jedenfalls auf zuviel Alk. Etwas ist ja schon irgendwie förderlich. Aber wenn man zuviel trink und dann auch noch müde ist glaub ich kaum das es da bei überhaupt einem Kerl noch funktionieren soll *g* aber sollte bei euch Frauen genauso sein.
     
    #4
    mhel, 10 September 2003
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Wenn man alkohol trinkt wird man automatisch angeheitert..egal ob männlein oder weiblein..

    NUR wenn Männer zuviel trinken, dann werden se mehr müde als alles andere.. bei Frauen.. is das wohl verschieden..

    Das hatte ich so halbwegs mit meinem Schatz am Sylvester.... wir hatten zwar net ausgemacht uns danach ranzunehmen.. aber ich hab mir gedacht.. ha dann erleb ich ihn ja mal, wenn er was getrunken hat..

    Aber na jo.. er hat zu viel durcheinander von diesen kleinen Dingern getrunken.. das zeug auf dem Weg nachhause noch nach draussen befördert.. wir waren zuhaus.. ich voll rattig und er am pennen *grumml *gg

    also man sieht, du bist da kein Ausnahmefall...

    Und bei uns war es der letzte Abend.. und wir haben immer längere Abstände bis wir uns wieder sehn....

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 10 September 2003
  6. Nightingale
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    Single
    Hm... also aush eigener Erfahrung kann ich sagen und muss ich gestehen dass.... naja es ist mal so mal so. :zwinker:
    Wenn wir auf ne Fete gehen und was trinken können dabei (wenn ich also mal NICHT Auto fahren muss) ists sowohl schon vorgekommen dass wir hinterher schon einiges lustvoller an uns herangetreten sind. Wir hams aber auch schon beide geschafft dass wir nach der besagten Fete doch nimmer so riesig Bock hatten. *shrug*
     
    #6
    Nightingale, 10 September 2003
  7. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    hihi, da hab ich wohl ein ausnahmeexemplar mann erwischt, bei ihm trifft das alkohol=lustkiller prinzip irgendwie nicht zu, ganz im gegenteil, er kann dann sogar wesentlich länger!
    hihi :grin:
     
    #7
    twinkeling-star, 11 September 2003
  8. ich hab im moment eh ne komische phase jetzt wo meine
    freundin im urlaub ist trink ich gar nichts und wenn sie wieder da
    ist gehts wieder los... aber nicht zu viel und außerdem ist es bei
    mir kein lustkiller!
     
    #8
    Wohl$tandskind, 11 September 2003
  9. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    also, das kann man nun wirklich nicht verallgemeinern :zwinker:
    Man gebe meiner Freundin ein Glas Rotwein und weg ist sie... ich werd dagegen von Alkohol an sich nicht wirklich müde, sondern eher rattig. Allerdings weiß ich eigentlich auch immer wann Schluß ist.

    na gut, Kotzeritis ist natürlich der Lust immer abträglich :zwinker:
     
    #9
    opossum, 11 September 2003
  10. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Chilly:

    Werd ich machen. Kann ich eigentlich auch nicht leiden. Hab mich nur so in Rage geschrieben, dass ich darauf net mehr geachtet hab

    :angryfire Könnt ihm immer noch den Hals umdrehen, wenn ich dran zurückdenke. Warum kennen so viele Männer ihre Grenzen nicht?
     
    #10
    mangoice84, 11 September 2003
  11. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    Tja, eigentlich würde ich ja sagen, weil sie zu jung sind und ihre Grenzen noch kennenlernen müssen... aber leider beweisen mir viele meiner Artgenossen, dass das mit dem Alter nicht viel zu tun hat. Für genau die würde ich schätzen, dass sie der dämlichen Meinung sind sich und anderen was beweisen zu müssen.

    Wie auch immer, mach Deinem Freund einfach mal die Hölle heiß und erklär ihm, dass er entweder lernen soll mit Alkohol umzugehen oder es sein zu lassen, wenn Du dabei bist. :zwinker:

    Wenn alles nichts hilft, sag ihm einfach dass er mit so einem Verhalten eine völlig unbefriedigte Frau zurückläßt, das kann kein Mann durchgehen lassen :grin:
     
    #11
    opossum, 11 September 2003
  12. HosTaGe
    Gast
    0
    mich würde es bestimmt auch störe, wenn meine freundin sowas machen würde.....
    ich will jetzt nicht angeben oder so aber ich bin eh meistens der letzte der auf ner party noch gerade stehen kann.....
    jaja jahrelanges sauftraining :grin: !!!!

    Aber wenn ich du wäre, würde ich meinem freund (bei mir wäre es ja freundin) verzeihen.....
    dass passiert jedem mal, dass man sich in sachen alk übernimmt !!!
    Du kannst mir nicht erzählen, dass du dich noch nie so besoffen hast, dass du danach gar nix mehr konntest.....
    Wenn es dir noch nie so ergangen ist, hast du nen lustigen abend verpasst :grin: !!!!

    Außerdem, finde ich auch nicht, dass mÄnner nur ""Ficken"" wollen....
    ich meine da gibts natürlich immer ausnahmen.....
    Aber ich persönlich habe auch kein problem damit, 1 woche nicht mit meiner freundin zu schalfen 8oder auch länger)....
    ich liebe sie immerhin so wie sie ist und weil sie überhaupt "ist" und nicht weil ich mit ich schlafen kann......

    Also
    In dem Sinne....

    CYA im WWW
    :engel:
     
    #12
    HosTaGe, 11 September 2003
  13. desh2003
    Gast
    0
    hi! so oder so, man(n) muss halt wissen...

    ... was vorteilhaft ist :cool1: . Mein freundin hat nicht so die Probleme, sich hin und wieder die Kante zu geben und weiss ((selbst)) das es danach nicht gehen MUSS. Bei Männern ist zu viel Alkohohl halt kontrapeoduktiv, das muss man als frau halt wissen. ABER: Am Morgen/Tag dannach kann man(n) dafür SEHR viel länger, und sie kommt auf ihre kosten. Meine Freundin läßt mich aus dem grund auf tour gehen.... Danach (wenn rausch und nebenwirkungen vorbei sind)dauert der akt sehr viel länger:drool:
    desh
     
    #13
    desh2003, 11 September 2003
  14. Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Alkohol in kontrollierten kleineren Dosen = durchaus anregend!
    Ansonsten ist ganz klar: Alkohol ist für alle ein Lustkiller!!!!
     
    #14
    Martin23, 11 September 2003
  15. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    In geringen Mengen wirkt es durchaus aphrodisierend.

    Ich hatte auch mal Sex als ich tierisch besoffen war. Hab auch einen hoch gekriegt, war aber nicht sehr sinnlich und ich hätte drei Stunden ficken können ohne zu kommen. Außerdem bin ich dabei halb eingeschlafen. :grin: NIEEE WIEDER! Trinke jetzt eh so gut wie nie und wenn nur wenig.
     
    #15
    eta21, 11 September 2003
  16. kimheng
    Gast
    0
    war bei meinem ersten Mal leicht angetrunken, hatte da leichte Schwierigkeiten, einen Harten zu kriegen.

    Zudem kam noch die Nervosität dazu.
    Naja, seitdem hab ich nie mehr mit Alk im Blut gepoppt.
     
    #16
    kimheng, 11 September 2003
  17. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @HosTaGe:

    Nee, ist ja nun nicht so, dass ich ihn nicht mehr anguck oder so. Am nächsten Tag hat er sich dafür ja auch noch gebührend entschuldigt:drool:. Hab mich eben nur tierisch geärgert.

    Natürlich will ich nicht nur mit ihm schlafen, aber musst doch zugeben, dass du in so ner Situation im ersten Moment auch enttäuscht wärst. Und er ist ja auch nicht dazu verpflichtet, aber dann soll er vorher schon sagen "Du, ich weiss net, ob ich heut abend noch fit bin", anstatt noch große Töne zu spucken. Männer...:rolleyes:
     
    #17
    mangoice84, 11 September 2003
  18. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Mein Freund ist mal eingeschlafen, als ich dabei war (bzw. angefangen hatte) ihm einen zu blasen. :grin: Das ganze war natürlich auch auf überhöhten Alk-Konsum zurückzuführen. Ich bin ihm deswegen auch nicht böse, weil sowas eigentlich nicht oft vorkommt...

    Ich muss hier auch die meisten bestätigen: Bis zu einem gewissen Punkt werd ich total rattig und wenn der Punkt überschritten ist, will ich nur noch ein Schläfchen machen. Aber mittlerweile hab ich das ganz gut unter Kontrolle...
     
    #18
    User 7157, 11 September 2003
  19. LoeweSH
    LoeweSH (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    Mir würde das schon allein wegen der Fahne unangenehm sein. Außerdem wurde ich vom Alkohol immer 3 Tage krank und irgendwann hab ichs ganz gelassen ;-)
     
    #19
    LoeweSH, 12 September 2003
  20. miLChmANn
    Gast
    0
    kann auch nur sagen das alkohol bis zu ner bestimmten grenze eher anregend is und danach das totale gegenteil.

    in dem fall wäre ich auch stinkig gewesen. ich hätte an sonem abend doch auch lieber den sex anstatt den alkohol genossen.
    aber es gibt auch abende wo ich von vornerein weiss das ich mir den arsch zu ziehen werde und das dann auch nix mehr laufen kann/wird.
     
    #20
    miLChmANn, 12 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lustkiller Alkohol
Derbystar
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 April 2015
37 Antworten
surfer2312
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Juli 2004
12 Antworten
Mieze
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Februar 2002
16 Antworten