Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

lustlos?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ite, 6 Februar 2001.

  1. ite
    ite
    Gast
    0
    Hätte gerne von Männern eine Antwort auf die Frage, welche Gründe dazu führen, dass sie zeitweilig keine Lust auf Sex haben. ich weiss, dass diese Gründe natürlich individuell unterschiedlich sind, dennoch erhoffe ich mir von den Antworten, dass ich eher verstehen und nachempfinden kann, warum mein Mann manchmal nicht mit mir schlafen möchte, obwohl unsere Sexualität ansonsten für uns beide wunderschön ist. Deshalb trifft mich eine Abweisung auch besonders hart und ich denke, dass ich nicht mehr begehrenswert genug für meinen Partner bin.
    Da ich wirklich nicht unattraktiv bin und er mir auch versichert, dass er mich begehre und liebe, frage ich mich, ob eine zeitweilige Lustlosigkeit nach ca. 1 1/2 jähriger Partnerschaft "normal" ist und die Zeit der "großen Leidenschaft", wie zu Beginn einer Beziehung, eben irgendwann endet?
     
    #1
    ite, 6 Februar 2001
  2. JasonEvil
    Gast
    0
    also ich hab eigentlich immer Lust auf Sex! :grin:

    Meiner Freundin geht es da anders.
    Ich bin nun 3 Jahre mit ihr zusammen und es stimmt schon, dass das Sexualleben ein wenig einschläft und die Leidenschaft nicht mehr so ist wie am Anfang. Probiert doch mal was neues aus.
    Ne neue stellung oder Sex an ungewöhnlichen Orten; muss ja nicht direkt unter freiem Himmel sein. Aber mal ne SPONTANE Nummer in der Küche oder so kann sehr erfrischend sein!

    ------------------
    So long,
    Jason Evil | jasonevil@li-n.de

    AIM: JasonEvilX
    ICQ: 37930951

    Lupuz:Information-Network
    Postplanet...und die Szene lebt
     
    #2
    JasonEvil, 6 Februar 2001
  3. Duke
    Gast
    0
    Hi ite!
    Das ist ein das oft während der längeren Partnerschaft auftaucht, denn der Reiz des neuen geht eben langsam verloren.
    Aber trozdem sollte es möglich sein ein Leben lang Spaß und regelmäßigen Sex zu haben.
    Auf jeden Fall solltet ihr euch aussprechen warum das so sein könnte. Wenn du sexuelle Fantasien hast kannst du ja mit ihm darüber reden das törnt an und vielleicht läßt sich da ja was verwirklichen. Wie Jason gesagt hat eine andere stellung oder irgendwelche "Spielchen" wirken da Wunder.
    Aussprechen ist eben Pflicht um das Problem zu lösen.
    Die Leidenschaft kann zwar ihre Tiefen haben, aber sie ist auch nach etlichen Jahren oft noch vorhanden.
    Ciao

    ------------------
     
    #3
    Duke, 6 Februar 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lustlos
spaziergänger
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Mai 2009
31 Antworten
Party_Girl
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2008
20 Antworten