Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lustlosigkeit und keine Empfindungen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von rohirrim, 13 Dezember 2004.

  1. rohirrim
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Hallo,

    ich les schon länger das Board hier und hab mich jetzt auch entschlossen zu registrieren da mich schon länger ein Problem drückt...

    Irgendwie bin ich ziemlich lustlos und kann mich nicht mehr wirklich über etwas freuen. Mir gehts nicht schlecht, aber auch nicht gut, einfach so dahin... Früher war ich ein paar mal (unglücklich) in Mädchen verliebt, wurde aber nie was draus. Aber da hab ich in allen Höhen und Tiefen empfunden, von Hoffnung und Schönem bis zum Liebeskummer. Aber das ist jetzt irgendwie fast alles weg. Es gibt ein Mädchen das find ich total nett, manchmal empfinde ich auch was, aber manchmal gar nichts.

    Das geht irgendwie schon so weit dass ich Angst habe ich könnte schwul sein. Es ist echt komisch, weil ich weiß dass ich hetero bin (wenn ich empfunden hab dann nur für Mädchen).

    Außerdem hab ich irgendwie keine Lust auf Sex (okay kann auch schlecht ohne Freundin), manchmal schon, aber meistens auch keine Lust mir einen runterzuholen oder dass ich wirklich geil wäre. In seltenen Fällen wenn ich dann bei dem Mädchen bin werd ich aber wieder echt scharf auf sie.

    Zwischendurch sind also auch immer wieder Momente wo die Empfindungen da sind, wenn auch nicht besonders stark.

    Sind das Depressionen? Ich hab jetzt schon mehrfach gehört dass sich die eher in solchen Dingen äußern als dass man total fertig ist, weil das bin ich nicht. Nur zieht iwie alles an mir vorbei, ohne dass es mich wirklich berührt.

    Vielen Dank für eure Hilfe...
     
    #1
    rohirrim, 13 Dezember 2004
  2. curieuse
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey,
    so wie du das schilderst, könnte es schon sein, dass du unter Depressionen leidest. Vor allem das Gefühl, eben nichts zu fühlen, ist dafür recht typisch. Die landläufige Vorstellung von Depressionen ist ja, dass man total traurig ist, aber eigentlich ist es häufiger so, dass man sich schlecht fühlt, weil man kaum noch etwas empfindet.
    Ich würde dir raten, mal mit einem Arzt deines Vertrauens darüber zu reden und zu überlegen, was für dich in Frage kommt.
    ich wünsch dir gute Besserung,
    Gruß,
    curieuse
     
    #2
    curieuse, 13 Dezember 2004
  3. lumbago
    Gast
    0
    das kenn ich!
    das is im moment bei mir genauso auch dass mit diesen extremen: mal garnix, dann übergeilheit oder sowas in der art
    ja ich denke das sind depressionen. das beste ist, was zu finden, was du dir herbeisehnst. deshalb suche ich ne freundin weil meine depris jedesmal verfliegen wenn ich mit nem mädel schmuse oder ein bisschen die lippen berühren lasse (ich hab seit gestern ne gute freundin mit de rich immer schmusen kann, das könnte ein ausweg sein)
    vielleicht schaust du auch nur zu weit weg: schau auf das was du hast: auf kumpels, auf weibliche kumpels vielleicht. wenn du dich richtig ran machst, kannst du vielleicht mal freundschaftlich mit ihnen schmusen, das lässt alle depris verfliegen. ansonsten kann ich dir nicht helfen!
     
    #3
    lumbago, 13 Dezember 2004
  4. rohirrim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Erstmal Danke für eure Antworten, irgendwie sowas in der Art dachte ich mir fast. Ich werds jetzt erstmal mit Johanniskraut probieren, das Zeug ist pflanzlich und sollte keinen Schaden anrichten können. Das ganze hab ich jetz schon ziemlich lange (dürfte ein Jahr oder so sein), und schlimmer ists bis jetz eigentlich nicht geworden.

    Und wenn das nichts hilft geh ich zum Arzt...

    Ja eine Freundin wär dafür natürlich auch toll, irgendwie hab ich die Befürchtung das ganze kommt auch aus der Richtung (unerfüllte Liebe...). Weil kaum hab ich mit dem Mädchen Kontakt (muss nur ne kleine Berührung sein) schon fühl ich auch wieder was für sie und kann mich auch freuen, wenn auch nicht so stark wie früher.
     
    #4
    rohirrim, 14 Dezember 2004
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Bist Du denn in Deinem Leben relativ einsam oder kommst Du viel unter Leute. Abkapselung führt ja auch zu solchen Symptomen. Sind Deine Depriphasen gleichmäßig übers Jahr gesehen, oder wechselt es in Abhängigkeit von den Jahreszeiten?
     
    #5
    Doc Magoos, 14 Dezember 2004
  6. rohirrim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Naja kommt drauf an wie mans sieht. Also ich bin schon etwas verschlossen manchmal, aber abkapseln tu ich mich definitiv nicht. Also in der Schule bin ich ständig unter Leuten und unterhalt mich, und auch so am Wochenende beim Weggehen und so. Unter Vereinsamung leide ich jedenfalls nicht.

    Hmm das Problem mit den "Depriphasen" ist ja dass ich das nicht wirklich merke. Klingt jetzt blöd ich weiß :smile:. Ich fühl mich ja nicht schlecht oder so, mein Problem ist einfach dass ich (fast) nichts mehr empfinde. Also ich kann nicht sagen zu dem und dem Zeitpunkt ist es besonders schlimm. Heute in der Schule hab ich wieder was für das Mädchen empfunden (kam mir ziemlich nahe :zwinker:), es is total komisch. Ne Stunde später gar nichts wie die meiste Zeit. Irgendwie ist das alles ziemlich abgeschwächt.

    Andererseits, das letzte Mal dass ich solche Zweifel hatte war auch eher im Winter, könnte schon sein dass sich das verstärkt. Aber so allgemein wenn ich zurückrechne ist das seit Sommer letztem Jahres so dass die Empfindungen nicht mehr so da sind. Ob das eine Winterdepri ist...keine Ahnung.

    Irgendwie hab ich zwei Verdachtsideen was das ausgelöst haben könnte. Das erste ich war ziemlich lange in ein Mädchen verliebt (mit allen Höhen und Tiefen....), wurde nix. Dann wieder, und ab da hatte ich den Eindruck wurde es schon schwächer, wurde auch nichts. Und der bin ich dann ziemlich lange noch nachgerannt...ist auch die ich oben schon erwähnt habe...

    Außerdem hatte ich mal ne Zeit da hatte ich Schmerzen in der Leistengegend, und die Doktoren haben nichts gefunden, nach ner Zeit wars dann einfach weg. Und ich hatte da halt echt extreme Angst es könnte was ernsthaftes sein.
     
    #6
    rohirrim, 14 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lustlosigkeit keine Empfindungen
normal_boy
Kummerkasten Forum
19 April 2013
14 Antworten
Maggie_
Kummerkasten Forum
17 März 2012
6 Antworten
Naked
Kummerkasten Forum
20 Dezember 2011
3 Antworten