Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lusttropfen?Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von glühbirne, 1 Dezember 2004.

  1. glühbirne
    Gast
    0
    Hallo,

    ich habe ein problem.ein mann ist vor kurzem zum ersten mal in mich eingedrungen.da ich das zum ersten mal machte,nehme ich keine Pille und er hatte kein Kondom.er ist auch nicht in mir gekommen,weil er ohne kondom aufpassen wollte.er wollte mich nur vorsichtig einführen,damit wir in zukunft sex ohne schmerzen haben können.das problem,ich habe jetzt erst von diesen lusttropfen gehört.ich kann mir gut vorstellen das bei ihm sowas kam.er ist zwar nicht gekommen,aber können die auch so kommen?wie unterscheide ich meine flüssigkeit von seiner?außerdem hatte ich gar kein tolles gefühl dabei.tat beim 2. mal zwar nicht mehr weh,aber war echt komisch.war so wie ein einlauf ins falsche loch.
    außerdem hat er mich mit seinem penis auch so schon öfters unten berührt,ohne eindringen,aber dieser lusttropfen kam vielleicht trotzdem?!das ist schon ein paar tage her...ich mach mir auch soregen,weil ich seit dem manchmal bauchweh habe.
    zudem bin ich genau in der besten zeit um schwanger zu werden,da meine tage ca.2 wochen her sind.was tun?
     
    #1
    glühbirne, 1 Dezember 2004
  2. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Hallo...

    also am Besten mal ab zum Frauenarzt- mehr kann ich dir auch nicht raten, aber auch durch die Lusttropfen kann man schwanger werden - klingt sehr komisch, was der Hempel dir da vorschlägt- wenn er schon Erfahrung hat, sollte er es doch besser wissen...

    LG
     
    #2
    User 20579, 1 Dezember 2004
  3. Tomcat25
    Gast
    0
    Hallo,

    das das ganze ziemlich leichtsinnig und unverantwortlich war brauche ich ja hoffentlich nicht mehr zu sagen? Eigentlich dachte ich, dass man mit 19 schon so reif ist und für genau solche Situationen vorsorgt oder zumindest ganz klar nein sagt. :ratlos:
    Aber zu deiner Frage. Es besteht bei jeder Art von sexuellen Kontakten, bei dem der Penis in Berührung mit der Scheide ist, die Möglichkeit das Spermien ausgetauscht werden. Wenn er erst einmal eingedrungen ist wird es auch sehr schwierig die Körpersäfte zu unterscheiden. Selbst wenn, ist es dann sowieso zu spät! :eek:
    Um Klarheit zu bekommen kannst du nur einen Test machen oder auf die nächste Periode warten.
    Überleg dir mal ob du weiter Lust auf Russiches Roulet hast oder verantwortungsbewußt und ohne Stress deinen Sex genießen möchtest.
     
    #3
    Tomcat25, 1 Dezember 2004
  4. Hallo erstmal.

    1) Wenn du die Pille nicht nimmst, dann benutzt beim nächsten Mal ein Kondom. Ob beim erste, 50. oder 100000. Mal ist egal.

    2) Die Möglichkeit ohne Samenerguss schwanger zu werden (mittels Lusttropfen oder was auch immer) besteht zwar, ist jedoch sehr gering. Warte einfach die paar Tage bis zu deiner Blutung ab und zerbrich dir erst dann den Kopf. Verhüten solltet ihr beim nächsten Mal trotzdem.
     
    #4
    LittleByLittle, 1 Dezember 2004
  5. glühbirne
    Gast
    0
    ja,ich werde heute noch zum arzt gehen.ich habe leider sehr wenig erfahrung mit jungs gemacht,da ich nie zeit für sie hatte.meine schwetser hat mit 17 ein kind bekommen und ist aber leider zu krank gewesen es selber groß zu ziehen,also hing es an mir.da hat man nicht viel zeit für jungs.außerdem habe ich nie so richtig lust auf jungs gehabt.ich hab es einfach nicht gewusst mit diesen lusttropfen.ich wusste es nicht,und ich bereue es so.ich mache mir solche sorgen und vorwürfe.ich hab immer die jungen mütter angeschaut und mir gedacht,mensch,könnt ihr nicht aufpassen,ist doch nicht so schwer.und jetzt!bin ich auch so dumm.ich hab so grosse angst,vielleicht hatte er ja auch ne krankheit,aids oder so.ich kenn ihn zwar gut und weiß das er nicht in der gegend rumvögelt und er versicherte mir auch das tests zeigten das er gesund ist,aber sicher ist sicher.wenn alles gut ging,hab ich ne leere draus gezogen!wirklich!
     
    #5
    glühbirne, 1 Dezember 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Jetzt zum Arzt rennen bringt nix, dafür ists wahlweise zu spät (für die Pille danach) oder zu früh (für nen Schwangerschaftstest). Wenn deine Tage komplett ausgeblieben sind, geh zum Frauenarzt, lass nen Test machen und lass dir die Pille verschreiben.

    Zum Thema unwahrscheinlich: Das hat mein Vater vor 21 Jahren auch mal gedacht.
     
    #6
    User 505, 1 Dezember 2004
  7. Sulukan
    Gast
    0
    Gott... Ihr seid echt solche Schwarzmaler...
    Klar war es leichtsinnig, aber anstatt hier gleich was von Schwangerschaft zu faseln, sollte man mal die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft durch diese sog. "Lusttropfen" nennen, denn diese ist schwindend gering! Nicht umsonst schießt ein Mann Millionen von Spermien in die Frau, auf das vielleicht einige tausend annähernd an die Eizelle gelangen und gar eins es in die Eizelle schafft.
    Ich will nun nicht sagen, daß da nix passiern könnte... nur lauf jetzt nicht los und kauf einen Kinderwagen.
    Für die Pille danach ist es wohl (wie ich rausgelesen habe) zu spät. Dann geh eben bei Zeiten zum Arzt und lass Dich untersuchen. Nebenbei noch gleich die Pille verschreiben lassen und gut is. Falls irgendwann wieder mal was schiefläuft, einfach gleich zu nem Arzt gehen. Sonntags geht man dafür z.B. ins Krankenhaus, in eine Frauenklinik oder sonstiges.
     
    #7
    Sulukan, 1 Dezember 2004
  8. Manche Leute gewinnen auch im Lotto.

    Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft hängt auch erheblich von der jeweiligen Physiologie der Partner ab. Zugegebenermaßen verfüge ich jetzt nicht über genaue Zahlen. Jedoch dürfte die Wahrscheinlichkeit durch Lustropfen schwanger zu werden deutlich(!) unter 5% liegen. Wenn mich nicht alles täuscht ist schon die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft bei einer gesunden Frau in den fruchtbaren Tagen bei ca. 20-25%.

    Das ändert alles jedoch nichts am Schwerpunkt: ordentlich verhüten, dann muss man diese Diskussion auch garnicht erst führen.
     
    #8
    LittleByLittle, 1 Dezember 2004
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Diese Prozentrechnerei find ich sowas von unangemessen..

    Es mag sein, dass die Chance gering ist, aber WENN was passiert, ist, ums mal auf deutsch zu sagen, die Kacke am dampfen. Wir reden hier nicht von einem Knöllchen wegen Falschparken, sondern von einem Kind. Da sollte man lieber etwas vorsichtiger sein.

    Übrigens ist die Chance im Lotto zu gewinnen mehr als deutlich unter 5%. Es passieren einfach zu viele "Unfälle" um bei sowas nachlässig zu sein, ich wäre also vorsichtig sowas herunterzuspielen.
     
    #9
    User 505, 1 Dezember 2004
  10. danewbie
    Gast
    0
    genau das finde ich auch....unter "deutlich unter 5%" versteht man unter genetikern (wenn zum beispiel das risiko für eine erbkrankheit bei nem kind bei 4% liegt) schon ein sehr großes risiko, bei dem z.T. schon von nachwuchs abgeraten wird.
    was ich dadurch sagen will: das risiko ist eine frage des standpunktes, und 5 % wären mir in dieser sache VIEL zu hoch! also beim besten willen...jeder hat doch schon geschichten gehört, bei denen mit der rückzieher-methode nachwuchs entstanden ist...für einen, der bei gewitter auf nen baum klettert, ist die chance sicherlich geringer, vom blitz getroffen zu werden, und trotzdem machts keiner.
     
    #10
    danewbie, 1 Dezember 2004
  11. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Warum haben eigentlich immer alle Angst "nur" schwanger zu werden?! Hallo, es gibt auch noch Geschlechtskrankheiten!!! Schon alleine deswegen sollte man sich schützen!
    Und ja, vom Lusttropfen kann man schwanger werden. Ob der sich nun in dir befunden hat oder nich (sorry, wusst net wie ichs anders ausdrücken sollte) kannst du hinterher wohl nimmer rausfinden! Aber nimm ab sofort n Kondom, ich dachte immer, mit 19 sollte man so weit aufgeklärt sein um das zu wissen!!! :madgo:
    Im Moment bleibt dir wohl nix andres übrig als zu warten! Wie schon gesagt wurde: es is zu spät für die Pille danach und zu früh um nen SST zu machen! Da wirst du jetzt wohl solange auf heißen Kohlen sitzen müssen. Aber vielleicht fällts dann nächstes mal nicht so schwer, ans verhüterli zu denken!
     
    #11
    Engelchen2301, 1 Dezember 2004
  12. Ich würde dir einen Schwangerschaftstest empfehlen! Und einen AIDS-Test gleich dazu!

    Und mal wieder schüttel ich den Kopf aufgrund dessen, wie leichtsinnig und unaufgeklärt man sein kann. Vögeln wollen sie alle, aber Ahnung haben anscheinend wenige.
     
    #12
    Perfect Gentleman, 1 Dezember 2004

  13. Die Chance beim Lotto zu gewinnen (mit Superzahl) liegt bei etwa 1: 138 000 000 . Das sollte auch nur eine Anspielung auf deine biografische Anekdote sein.

    Dass man ordentlich verhüten sollte (und zwar nicht zuletzt angesichts des gesundheitlichen Aspekts), steht außer Frage! Nichtsdestotrotz sollte man nichts Überdramatisieren. Angst bringt nichts, nur Vernunft. Und wer glaubt Vernunft durch Angst erzwingen zu können ist auf dem Holzweg.
     
    #13
    LittleByLittle, 1 Dezember 2004
  14. danewbie
    Gast
    0
    richtig, und die chance einer ungewollten schwangerschaft bei vielleicht 1:25, und trotzdem spielen die leute lotto, weil sie dran glauben. und trotzdem haben die leute ungeschützt sex, weil sie nicht dran glauben. ich glaube dieses paradoxon meinte serenity.
     
    #14
    danewbie, 1 Dezember 2004
  15. glühbirne
    Gast
    0
    ich möchte jetzt doch mal betonen,das ich nicht einfach so drauf los gevögelt habe.ich weiß das man immer verhüten muss.ich weiß auch nicht warum ich nicht gesagt habe:"ja,ich weiß du möchtest ja eh aufpassen,aber lass und doch für diese spielerein lieber ein kondom verwenden".
    wenn ich gewusst hätte,das man von diesen liebestropfen schwanger werden kann,hätte ich anders gehandelt,weil ich wohl mit einer schwester die mit 17 schwanger wurde wohl am besten weiß,wie es ist sein leben für ein ungewolltes kind total verlieren zu können!
    aber ich bin enttäuscht das bis auf LITTLEBYLITTLE und SULUKAN hier keiner eine hilfe war,sondern ich mich noch mieser gefühlt habe!
    ich glaube keiner von euch ist mit einem kondom da unten geboren worden, so zu sagen, derjenige der ohne sünde ist werfe den ersten stein.ich dachte das ich von euch ein paar tips bekommen kann,aber bis auf die beiden hat hier wohl jeder einen professor titel in sex und noch nie einen fehler gemacht.
    ich war heute noch beim arzt,der sagt das er noch nichts sagen kann,außer das die schwangerschaft durch eine sofortige spirale verhindert werden kann.das zahlt die kasse aber nicht und ich werde wohl als arme studentin warten müssen,bis ich es genau weiß ob ich es bin oder nicht.allerdings beruhigte mich ein bischen,dass die wahrscheinlichkeit klein ist.
    ich habe mit meinem freund geredet und der wahr so nett zu mir,er sagt es sei seine schuld und er werde zu mir stehen und das er jetzt so richtig weiß wie sehr er mich liebt und bei mir bleiben will,das ich mir keine sorgen machen soll,sondern das wenn er von der geschäftsreise wieder da ist,wir beide zusammen eine lösung suchen.also in ein paar tagen werde ich wissen was los ist,bis dahin kann ich eh nichts ändern und außer meinen fehler jetzt gerade stehen und stärke beweisen.
     
    #15
    glühbirne, 1 Dezember 2004
  16. @ Glühbirne

    Es wird irgendwie von jedem, der in deiner Situation steckt gesagt "Ich weiß wir hätten....". Wenn ihr es doch wisst, warum handelt ihr dann nicht auch mal so? Und an deiner Stelle würde ich mir mehr Angst um AIDS als um eine Schwangerschaft machen. Ich will dich wirklich nicht beunruhigen, aber darauf solltest du dich in 3 Monaten testen lassen. Und mein beiträg geht NICHT NUR AN DICH, sondern an ALLE, DIE IRGENDWIE IMMER so unvorsichtig sind. Wie können wir dir hier denn helfen. Es können 1000 Leute sagen "Hey, vielleicht bist du ja gar nicht schwanger und hast dich auch nicht infiziert", aber WISSEN tust du das nur durch Tests. Und dafür wünsche ich dir ehrlich alles Gute!
     
    #16
    Perfect Gentleman, 1 Dezember 2004
  17. User 18168
    User 18168 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.728
    348
    1.756
    nicht angegeben
    nochma zum eingangsposting: wenn deine tage schon 2 wochen her sind, dann bist du schon um den 20/21 tag deiner periode und da sind nicht unbedingt mehr fruchtbare tage.. beim nachrechnen immer beachten, dass ein zyklus mit BEGINN der regelblutung anfängt :zwinker:
     
    #17
    User 18168, 1 Dezember 2004
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Tips?
    Abwarten, mehr geht nicht, diesen Tip hast du bekommen.

    Du hast dich noch mieser gefühlt?
    Sei mir nicht bös, aber wir sind kein Ego-Streichel-Forum. Du hast Mist gebaut und das wurde dir gesagt in der Hoffnung, dass es das erste und letzte Mal war - denn eigentlich sollte man vom Lusttropfen schon mal gehört haben.

    Ich kann dir auch nur wünschen, dass nichts (weder Schwangerschaft noch Krankheiten) passiert ist..
     
    #18
    User 505, 1 Dezember 2004
  19. Thanathan
    Gast
    0
    wie schon oft gesagt, die möglichkeit, dass du schwanger bist, ist sehr gering! und die bauchschmerzen sind wenn dann garantiert nicht von einer schwangerschaft, da man dies nicht schon nach ein paar tagen hat !

    mach dir mal nicht so viele gedanken, das wird schon alles wieder... :smile:
     
    #19
    Thanathan, 1 Dezember 2004
  20. glühbirne
    Gast
    0
    @ thanatan
    danke, vielleicht hab ich ja glück gehabt.jedenfalls weiß ich jetzt alles von a-z darüber,hab echt nichts anderes gemacht als einen artikel nach dem anderen reingezogen.
    außerdem fühle mich schon viel besser weil ich weiß das ich nicht allein bin.vor krankheiten hab ich eher weniger angst bei ihm,da er sich erst untersuchen hat lassen.

    was die sache mit "eigentlich weiß ich ja..." angeht, denke ich kennen wir das alle das wir etwas doofes machen,obwohl wir es besser wissen.und in dem fall hab ich es ja noch nicht mal gewusst.
    @ serenity
    sorry,ich wusste nicht das ein forum gewisse regeln hat, zb das man jemanden nur über die risiken aber nicht über die die hoffungen wie eine geringere möglichkeit schwanger zu sein aufklähren darf.
    am besten du erklährst mir das forum noch mal :rolleyes2
     
    #20
    glühbirne, 1 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lusttropfen Bitte Hilfe
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
navy-girl91
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
15 Antworten
10Gandalf01
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Mai 2015
1 Antworten