Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lusttropfen - Kondom-Szenario macht mich verrückt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Corajonga89, 13 November 2008.

  1. Corajonga89
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stell mir immer folgendes Szenario vor:

    Ich packe das Kondom aus, mit der linken Hand ziehe ich die
    Vorhaut zurück, mit der rechten setze ich das Kondom drauf und halt den Zipfel fest und DANN müsste ich ja mit der linken Hand wieder das Kondom herunterstreifen.

    Problem nur: Es sind doch Lusttropfen an der linken Hand nach dem Herunterstreifen ... also wahrscheinlich nicht immer, aber die Chance besteht ja wohl. Und die wären dann aufm Gummi.

    Hat jemand das selbe Problem ? Mitm Ständer quer durch das Haus und Hände waschen ist ungünsig (vorallem dabei den Ständer bewahren und Kondom festhalten ? Oder Vorhaut rutscht wieder hoch ?) Und nur mal abtupfen mitm Tempo ist auch irgendwie unsicher und vorallem merkwürdig.

    Ich hab auch sowas noch nie gehört, also das es deswegen Probleme gibt. Bin ich ein Einzelfall ? Sind Kondome mit ner Schicht versehen die das bisschen abtötet ? Ich blicks nicht.

    Mann ey es macht mich voll verrückt ich kann net abschalten bei dem Gedanken. Was meint ihr denn so dazu ?
     
    #1
    Corajonga89, 13 November 2008
  2. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    7
    Single
    Hi Cora,
    mit der Erfahrung die ich mit Kondomen gesammelt habe, ist es weniger ein Problem. Hilft die Dame nicht? Wenn der Lusttropfen nicht letztendlich ein Lustliter wird, solltest du irgendwo an deinem Allerliebsten (es muss ja nicht ganz oben sein) anpacken und ein bissl runter ziehen bzw die Vorhaut zurückziehen können... oder? Was hältst du denn von der Idee, mit der Linken die Vorhaut weiterhin zurück zu halten und mit der Rechten nach dem Zipfel platt machen das Kondom überrollen? Das geht auch. Denke ich.
    Ich denke es ist gut sich vorher schonmal mit dem Kondom beschäftigt zu haben (vllt mal eins probeweise drauf ziehen), aber ein Szenario würde ich nicht draus machen. Wer die Packungsbeilage gelesen hat sollte problemlos mit einem Kondom verhüten können.

    ps: ach ja, sind Lusttropfen definitiv "Sämig"?
     
    #2
    Caramel bon bon, 13 November 2008
  3. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Also mit so ähnlichen Gedanken kämpfe ich auch gerade...

    Bei mir ist es aber eher folgendes:

    wenn ich ihn erstmal mit der Hand verwöhne und dann das Gummi drüberrollen will, habe ich immer Angst, dass ich was vom Lusttropfen an meinen Händen habe und es dann am Gummi hängt und somit halt was passieren könnte...
     
    #3
    !Cocoon!, 14 November 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Definitiv nicht, aber sie KÖNNEN Spermien enthalten und nachprüfen kann man das ja schlecht, also muss man immer davon ausgehen, dass sie Spermien enthalten.
     
    #4
    krava, 14 November 2008
  5. Corajonga89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, da es bisher nicht zu Sex kam bei mir, aber ich aktuell eine neue Freundin habe, die auch schon schnell ranwollte (wow :schuechte) hab ich gemerkt das mich beim rummachen der Gedanke immernoch hemmt.

    Klar ... ich meine sie könnte das Kondom drüberziehen und so oder ich versuchs nur mit einer Hand, was nicht so easy ist und in der Aufregung sicher auch Scheiße ... aber mich wunderts, das so wenig gepostet haben.

    Denke viele haben diese Situation, also die Kerle, das sie recht schnell selbst auch feucht werden und das man von außen ausversehen was aufs Kondom schmiert ist ja nicht unwahrscheinlich.

    Ach ich möchte einfach chillen können und Sex haben, aber ich hab wie ne Blockade ... sobald ich daran denke stell denk ich mir immer: "Wenn ich das verchecke, kann ich Vater werden ...".
    Vllt. sollte ich SIe einfach drum bitten auch die Pille zu nehmen ?

    KEnnt sonst niemand das Problem, wie löst ihr das ?
    Sorry das ich nochmal Frage, ist halt iwie in meinem Kopf fest !
    (Und wieso steht davon nie was auf Kondom-Anleitungen ? Nichtmal auf gibaidskeinechance.de ...)

    LG
    Corajonga
     
    #5
    Corajonga89, 2 Februar 2009
  6. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Mein Freund und ich haben bevor ich die Pille geholt habe ein halbes Jahr lang NUR mit Kondom verhütet und es nie was passiert - er hat das Kondom genau so übergezogen wie du beschrieben hast. Sollte er sich selbst angefasst haben, wischt er sich halt die Hände ab. Mach dich lockerer. :zwinker:
     
    #6
    LaLolita, 2 Februar 2009
  7. Corajonga89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also du meinst so wie mein Szenario beschrieben wurde ?
    Dabei fast man sich doch immer selber an, sobald man die vorhaut runterzieht ? Und vllt. ist er ja nicht so ein "Glückspils" und hat kaum Lusttropfen.

    Vllt. hattet ihr auch nur Glück ... Aber eigentlich sollten die Tropfen ja nur auf der Spitze stecken und nicht auf der Vorhaut schätze ich mal.

    Ach nochn paar Meinung wären cool. Bin sonst so übertrieben locker ... :frown:
     
    #7
    Corajonga89, 2 Februar 2009
  8. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Also ich mache das so:

    Ich öffne die Verpackung und hole das Kondom heraus, welches ich in der linken Hand halte. Mit der Rechten ziehe ich die Vorhaut ganz zurück und halte sie unten. Dabei fasse ich nicht oben an, sondern irgendwo in der Mitte, würde ich grob sagen. Da ist eigentlich nichts. Dann lege ich mit der linken Hand das Kondom auf den Schwanz, drücke das Reservoir zusammen, und rolle es mit beiden Händen, ohne die Vorhaut loszulassen, herunter.

    Da ich mit den Händen vorher nicht auf die Spitze der Eichel greife, befinden sich auf ihnen auch keine Lusttropfen-Rückstände.

    Soweit meine Theorie... :zwinker:
     
    #8
    luke.duke, 2 Februar 2009
  9. Corajonga89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das klingt ganz gut. Nur wie hälst du die Vorhaut fest und ziehst gleichzeitig mit 2 Händen das Kondom runter ? HÄlst du mit dem Daumen fest ?

    Und wenn die Boxershorts ordentlich feucht ist, ist ne Verteilung der Tropfen ja nun auch sehr wahrscheinlich.
    Was entgegen der Theorie ist, das nichts fern der Eichel ist.
     
    #9
    Corajonga89, 2 Februar 2009
  10. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Im Grunde war das nicht ganz korrekt formuliert. Ich halte nicht die Vorhaut komplett "bis zum Anschlag" die ganze Zeit zurück.

    Ich ziehe sie zurück, damit die Eichel frei ist. Dann setze ich das Kondom an. Mit der linken Hand beginnend und mit der rechten helfend ziehe ich das Kondom dann über die Eichel. Jeweils mit den beiden Paaren Zeigefinger und Daumen beider Hände rolle ich es dann immerweiter ab, und mit den restlichen Fingern und der restlichen Handfläche der rechten Hand umgreife ich dabei den Schwanz und ziehe gleichzeitig/vorausgehend die Vorhaut weiter bzw. ganz zurück.

    Hört sich viel komplizierter an, als es ist.

    Müsste ich dir mal zeigen. *lach*

    Nun, bei mir ist es meist nicht so feucht, dass überall schon alles nass ist!
     
    #10
    luke.duke, 3 Februar 2009
  11. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Single
    Wisch dir doch den Penis und die Hände mit einem Taschentuch ab, bevor du das Kondom überrollst.
    Darauf habe ich bei beiden Exfreunden bestanden. Bei einem sogar, obwohl er gar nicht soviel Lusttropfen produziert hat.
    Seltsam finde ich das nämlich nicht, sondern umsichtig. Und irgendwann gehört es zur Routine.
     
    #11
    celzo, 3 Februar 2009
  12. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Ich zieh einfach die Vorhaut nicht zurück.
    Beim Überstülpen des Kondoms kommt die Vorhaut ganz von allein mit zurück, daher ist die Chance, dass ich was vom Lusttropfen auf die Hand bekomme, sehr gering.
    Aber das von dir beschriebene Problem könnte Ursache für den >0 betragenden Pearl-Index sein, hab mir dieses Problem noch nie so richtig ins Bewusstsein gesetzt .. :grin:
     
    #12
    User 66279, 3 Februar 2009
  13. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Ich mach das eigentlich immer so...
    Wenn ich durch die Lusttropfen feucht bin trockne ich kurz meinen Penis mit Tshirt, Tempo, etc. ab bevor ich das Kondom überrolle ^^
     
    #13
    Mystic86, 3 Februar 2009
  14. Atemfrei
    Atemfrei (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    Single
    nur mal interessenhalber: wie ist das bei männern, die wahnsinnig viel lusttropfen produzieren: kann das beim sex mit kondom zum problem werden?
     
    #14
    Atemfrei, 3 Februar 2009
  15. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Nö, dann kann man einfach mit nem Taschentuch oder nem T-Shirt oder was auch immer grad greifbar ist, abwischen und dann das Kondom überstreifen. Das geht ganz problemlos... :smile:
     
    #15
    User 74413, 10 Februar 2009
  16. Atemfrei
    Atemfrei (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    Single
    danke johnny:smile: ich meine beim sex selber. kann dadurch das kondom schneller verrutschen z.b. oder wenn es zu groß ist, der lusttropfen daran entlanglaufen nach draußen?
    sorry, aber ich kenn mich mit kondomen nicht aus:zwinker:
     
    #16
    Atemfrei, 12 Februar 2009
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Den Zusammenhang versteh ich nicht ganz.:ratlos:


    Ein zu großes Kondom ist grundsätzlich nicht optimal, unabhängig von Lusttropfen.
     
    #17
    krava, 13 Februar 2009
  18. Atemfrei
    Atemfrei (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    Single
    Off-Topic:
    einen Zusammenhang gab es nicht, mir kam die Frage nur beim Lesen des Threats:zwinker:
     
    #18
    Atemfrei, 13 Februar 2009
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja aber welche Frage genau?
     
    #19
    krava, 13 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lusttropfen Kondom Szenario
Sweden1994
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Mai 2014
8 Antworten
florianxp93
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Januar 2013
5 Antworten
Stefan96
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2012
19 Antworten
Test