Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

LZZ ausprobiert - Frage...???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von schnuckchen, 22 Januar 2008.

  1. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe die letzten zwei Monate meine Pille (Belara) im Langzeitzyklus genommen, dass heißt also einmal meine Blutung nicht gehabt.
    Jetzt habe ich das zweite Blister aufgebraucht (seit letzten Freitag, 18. Jan.) und bin doch wieder in eine Pause gegangen. Meine Tage sind allerdings noch nciht gekommen (wären normalerweise heute oder morgen fällig gewesen).
    Meine Frage(n):
    Kann ich jetzt auch gleich wieder mit meinem nächsten Blister anfangen, ohne meine Blutung abzuwarten? Habe ich dann alles richtig gemacht? Wenn ich das tue: Könnte es sein, dass meine Blutung wegen der Pause doch noch kommt, während ich die PIlle schon wieder nehme?
    Wie oft kann man maximal seine Blutung im LZZ ausfallen lassen?

    danke!
     
    #1
    schnuckchen, 22 Januar 2008
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 22 Januar 2008
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dass deine Blutung siche verzögert oder ausbleibt ist icht ungewöhnlich oder schlimm. Es kann am LZZ liegen, aber auch einfach zufällig jetzt auftreten. Der Körper ist keine Maschine, da passiert sowas.

    Die Pause sollte (völlig unabhängig von der Blutung) nie länger als 7 Tage sein, denn sonst verlierst du den Schutz. Also gehst du nach spätestens 7 Tagen wieder aus der Pause, egal ob deine Blutung eingesetzt hat, oder nicht.
    Ob deine Blutung, sollte sie jetzt ausbleiben nach der Pause noch kommt, kann man nciht sagen. Kann sein, muss aber nicht. Muss man abwarten.

    Grundsätzlich kannst du soviele Blister aneinanderhängen, wie du willst und wie du keine Probleme (Zwischenblutungen, Wassereinlagerungen oä) bekommst.
    Aber nach spätestens 6 Monaten wird geraten jeweils eine Pillenpause einzulegen.
     
    #3
    User 52655, 22 Januar 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja du kannst jetzt schon wieder anfangen. Das hat aber nichts mit LZZ zu tun, sondern dann verkürzt du deine Pause eben einfach. Ist aber ok.
    Deine Blutung musst du nicht abwarten, kann aber sein, dass sie trotzdem kommt und man weiß dann eben nicht wie lange und wie stark.
    Wie lange du durchnehmen kannst musst du selber herausfinden.
    Also ich mach meistens zwischen 3-6 Blister.

    Das wirst du aber merken. Wenn du zB Zwischenblutungen bekommst ist es ein zeichen, dass du vielleicht mal wieder Pause machen solltest.

    Einfach mal ausprobieren. Du könntest zB jetzt immer einen Blister mehr nehmen.
     
    #4
    User 48246, 22 Januar 2008
  5. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Also zählen die 4 Tage, die ich jetzt hatte als Pause im LZZ oder zählt da nur eine Pause mit Blutung?
     
    #5
    schnuckchen, 22 Januar 2008
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Als Pause zählt jeder Tag, an dem du keine Pillen nimmst. Egal, ob du blutest oder nicht.
    Und mehr als 7 Pilenfreie Tage dürfen es nie sein.

    Oder meintest du was anderes?
     
    #6
    User 52655, 22 Januar 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es war ja eine Pause, also eine einnahmefreie Zeit. 4 Tage sind zwar weniger als 7, aber das ist kein Problem. Dass du bislang keine Blutung hattest, ist irrelevant.
    Kann übrigens gut sein, dass du deine Blutung noch bekommst. 4 Tage ist doch noch nicht lange. Ich krieg meine Tage nie vor dem 5. Pausentag.
     
    #7
    krava, 22 Januar 2008
  8. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Man darf die Pause immer verkürzen, nie verlängern. Du könntest demnach sofort mit der Pille wieder beginnen. Ich würde eher nicht dazu raten, weil es meistens (nicht immer) zu Zwischenblutungen kommt. Du schreibst, dass heute oder morgen deine Blutung eintreten sollten... Ich habe mit Verkürzen der Pause OHNE Eintreten der Blutung leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. Besser ist es, eine Pause zu verkürzen, wenn bereits die Blutung eingetreten ist.

    Das muss jeder selbst für sich entscheiden, der Körper reagiert immer unterschiedlich.

    Ich nehme meine Pille im LZZ immer so 3 Blister. Nach 3 Blistern bekomme ich auch Zwischenblutungen, ein Zeichen, dass ich in die Pause gehen sollte. Habe diese Zeichen ein einziges Mal ignoriert, weil ich annahm, die Blutung würde irgendwann aufhören, ich hatte dann 4 Wochen lang Zwischenblutungen. :frown:

    Es gibt aber durchaus Frauen, die können ohne Probleme 6 (oder mehr) Blister durchnehmen.

    LG
     
    #8
    Lysanne, 22 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - LZZ ausprobiert Frage
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
darkkisses
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2006
18 Antworten