Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädchen auf der Strasse ansprechen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von rencool, 25 Februar 2003.

  1. rencool
    Gast
    0
    Wenn ich auf der strasse ein Mädchen alleine sehe kann ich sie dann einfach ansprechen.

    Und fragen wie es ihr geht woher sie kommt ob sie einen freund hat oder so?

    Oder was soll ich sie fragen oder soll ich es ganz lassen un keine anquatschen??


    Viele Grüsse Rene
     
    #1
    rencool, 25 Februar 2003
  2. DuMbSi
    DuMbSi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    könntest ja hallo sagen wie es geht und ob sie evtl. en kaffe möchte :smile:
     
    #2
    DuMbSi, 25 Februar 2003
  3. snot
    Gast
    0
    lol
    ja, geh zu einer wildfremden hin und frag sie, ob sie einen freund hat.
    da kannst du sie gleich fragen, ob sie mit dir ins bett gehen will.
     
    #3
    snot, 25 Februar 2003
  4. Manami
    Gast
    0
    Also ich würde die Sache langsam angehen lassen. Schau doch erst mal wo sie hingeht, nicht das sie zu ihrem Freund oder so geht. Wenn du dir wirklich sicher bist, dass da sonst niemand mehr dazu kommt, dann geh erst mal hin und sag einfach nur Hallo. Wenn sie stehen bleibt und auch hallo sagt, kannst du sie ja fragen ob sie vielleicht interesse hätte mit dir was trinken zu gehen. Aber wenn sie einfach weiter läuft, dann lass sie in Ruhe sonst bekommst du vielleicht noch ärger. Aber das A und O beim ansprechen mitten auf der Straße: Sei immer nett und nicht aufdringlich! :zwinker2:

    Manami
     
    #4
    Manami, 25 Februar 2003
  5. dany
    Gast
    0
    Oh Gott,

    als Mann eine Frau auf der Straße anzusprechen...endet doch meistens eh in dem Vorurteil das ER ..SIE .. blahblahblah

    Ich meine ja nur... Ich zweifle sogar daran ob ich einer Frau, die mir mal geholfen hat meinen Wagen zu befreien "Merci" zu schenken.

    Ich habe keine Absichten! Leider aber unter den Gedanken, sie könnte es als Anmache werten....
    Ich mein ja nur.. sie half mir mit meinem Wagen ausm Schnee zu kommen, hab sie fahren lassen wärend dem ich geschoben hab usw... will mir eigentlich nur bedanken, mehr nicht.

    Aber so richtig dazu überwinden... kann ich micht nicht, weiss nicht warum... also ich kenn sie nicht nichtmal den Namen, sie Parkt hier gegenüber der Firma in der ich Tätig bin, usw
    Hab nämlich absolut keine Lust darauf als "Typisch Mann" abgestempelt zu werden der mal wieder eine Frau erobern will...
    also ich finde nicht gerade viel davon eine wildfremde Frau auf der Straße anzulabern, liegt aber wohl an meinen character zügen...


    dany
     
    #5
    dany, 25 Februar 2003
  6. Jule
    Gast
    0
    Meinste nicht das ist ein bisschen vorschnell wenn du sie gleich fragst: "Ey, du hast du einen Freund?" da würd ich mir als Mädel (bin ja auch eins! *g*) gleich denken das der sowieso nur mit mir ins Bett will.
    Ich würd einfach mal "Hallo" sagen und dann entwickelt sich schon ein Gespräch!
     
    #6
    Jule, 25 Februar 2003
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    frag sie doch einfach, ob sie mit dir nen kaffee trinken möchte, weil es dir zu zweit besser schmeckt oder sowas
     
    #7
    Mieze, 25 Februar 2003
  8. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Boah, ich würd mich bedanken, wenn jemand fragen würde, ob ich nen Freund hätte!

    Nee nee Du, das darfst Du nicht auf die plumpe Tour angehen.

    Sie fragen wo sie her kommt ist auch schon zu aufdringlich (ich erfinde dann immer was). Einfach einladen aufn Eis, Kaffee, etc. und dann merkst Du ja schon ganz schnell, was sie so von Dir hält.
     
    #8
    Chérie, 25 Februar 2003
  9. dany
    Gast
    0
    eh was mir gerade so einfällt ^^

    frag sie doch nach etwas.. zB wie geht es zur.. Turnhalle oder sonstwas.... jaaa kanns ein das du dich besser auskennst in der Stadt als die Stadtverwaltung, aber spielt das eine rolle? :smile:
     
    #9
    dany, 25 Februar 2003
  10. snot
    Gast
    0
    wenn du fragst, wos zur turnhalle geht, kriegst du eine auskunft (oder auch ned) und sie is wieder weg.

    wenn du schon wen auf der strasse ansprechen willst, dann sag hallo, sag ihr ev. daß sie dir einfach aufgefallen ist und ob sie nicht kurz mit dir was trinken gehen will.

    und sei auf abweisungen gefasset.
    punkt.

    alles andere is nur eis-am-stiel-drumrumrederei.
     
    #10
    snot, 25 Februar 2003
  11. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Sind alle Männer so schüchtern? *ggg*


    Quen
     
    #11
    Quendolin, 25 Februar 2003
  12. succubi
    Gast
    0
    kann mich hier nur snot anschließen...

    allerdings find ich allgemein die idee eine wildfremde einfach so anzusprechen eigentlich eher dämlich, sorry.
    wenn mich jemand ansprechen würde, dann würd ich mehr oder weniger höflich "nein danke" sagen und weitergehn. - ich empfind sowas eher als unangenehm.

    am bahnhof in meinem ort bin ich's zwar gewohnt von typen angesprochen zu werden (meist ausländer), aber ich find's in jedem fall ungut.
    und vor ein paar monaten war ich aufm weg nach hause... und geh halt normal am weg... da bleibt neben mir ein auto stehn, ein älterer typ kurbelt die scheibe runter... ich hab mir gedacht, der wird nachm weg fragen wollen oder so, also bin ich stehngeblieben. - und was macht der kerl?! er fragt mich ob ich mit ihm ein bier trinken gehen will... (so à la "na süsse, wie schaut's aus, gehst mit a bier trinken?") :rolleyes2 ich war irgendwie perplex und hab nur gsagt "nein danke"... da fragt er mich weiter, ob ich denn lieber einen kaffee hätt... *nochmal:rolleyes2* ich hab dann gesagt "nein danke, hab kein interesse" und bin weitergegangen... naja, der typ hat mir dann noch ein paar kraftausdrücke hinterhergeworfen, aber wenigstens isser weiter gefahren. :smile:

    ich kann sowas echt nicht leiden... *wuäh*
     
    #12
    succubi, 26 Februar 2003
  13. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Also scheinen ja doch nicht alle Männer schüchtern zu sein.

    *ROFL*

    Da war Mann wohl etwas übereifrig, warum hat er nicht gleich gefragt: "Tschuldigung, könnten Sie mit mir mitkommen und mir den Weg zum nächsten Hotel zeigen? Ich würde mich dann dafür auch reichlich erkenntlich zeigen..." :eek: :zwinker:



    Quen
     
    #13
    Quendolin, 26 Februar 2003
  14. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Für mich hat die Sache auch eher nen negativen Touch, wenn ich ehrlich bin. Eben weil einem auf der Straße für gewöhnlich solche Vollidioten (wie Succi so schön beschrieben hat) begegnen.
    Ich schalt da auch schon immer ganz automatisch auf Abwehr und erwarte die nächstbeste plumpe Anmache... und ich werd in der Hinsicht selten enttäuscht *g*.
     
    #14
    Teufelsbraut, 26 Februar 2003
  15. dany
    Gast
    0
    Ja da ist was dran,

    denke auch das da was dran ist.

    Auf einer Party oder sowas isses was anderes,... zumalen da wird man ja eh schonmal vorgestellt und blah is bisschen anderst :smile:

    So wildfremde Personen anzulabern...naja...wers braucht.
     
    #15
    dany, 26 Februar 2003
  16. succubi
    Gast
    0
    tja, im anreden sind die bei mir in der gegend weltklasse... aber ich hab noch nicht ausprobiert was sie machen, wenn ich drauf einsteig. :smile:

    und der typ da von dem ich erzählt hab, der war sowieso ein komischer kauz... wie ein Alter knacker drauf kommt, dass ein junges mädel scharf drauf is mit ihm ein bier zu trinken, is mir ein rätsel. *gg*
     
    #16
    succubi, 26 Februar 2003
  17. dany
    Gast
    0
    hmm,

    ach manche habens einfach anner Schüssel!

    Tut mir leid, aber der Menschliche triebsinn kann nicht so "unkontrollierbar" sein... oder?

    naja

    Menschen gibts....
     
    #17
    dany, 26 Februar 2003
  18. succubi
    Gast
    0
    der meinung bin ich auch... aber anscheinend gibt's so "coole" typen halt immer wieder. was einen mann dazu bewegt das zu tun, versteh ich nicht, aber naja...

    und ja, eben weil ich damit keine guten erfahrungen gemacht hab, würd ich eben auch auf durchzug stellen, wenn da einer auf mich zukommt und mich anredet - egal ob er's nett meint oder nicht.
     
    #18
    succubi, 26 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädchen Strasse ansprechen
Steven_003
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 21:09
4 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
returntrue
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2012
46 Antworten