Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädels ansprechen? Wie?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Caught_me, 14 Februar 2005.

  1. Caught_me
    Gast
    0
    Ich wollte mal was fragen: ich trau mich nie, ein mädchen anzusprechen, weil ich immer angst habe, mich total zu blamieren und einen korb zu bekommen....

    Mädels, wie kann man mit euch nett ins Gespräch kommen, ohne sich total zu blamieren?

    CM
     
    #1
    Caught_me, 14 Februar 2005
  2. Bluesboy20
    Bluesboy20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Wenn du vielleicht Angst hast und weiche Knie, etc. - dann gratuliere, dann ist mit dir alles in Ordnung :smile: - besser als ein Macho, der Aufreißersprüche um sich wirft.

    Denk einfach daran, dass du du selbst bist. Frauen mögen Männer mit Selbstvertrauen - also guck, dass dein körperliches Auftreten selbstbewusst ist und dein Blick "straight" ist :smile:. Stell dir einfach vor, du bist Highlander - denn der erste Eindruck ist ja der wichtigste und die Augen spiegeln die Seele eines Menschen wieder, blabla.

    Was du sagst, ist eigentlich scheißegal, Hauptsache ihr kommt ins Gespräch. Findet sie dich nett, merkst du das gleich, dann dauert die Konversation länger als eine Minute. Wenn nicht, probier es einfach irgendwann nochmal, vielleicht hat sie nen schlechten Tag gehabt.

    Auch wenn sie nicht will, denk dir einfach - die Hauptsache ist, du hast es nicht unversucht gelassen und andere Mütter haben auch schöne Töchter.

    Viel Erfolg!

    De Bluesboy :bier:
     
    #2
    Bluesboy20, 14 Februar 2005
  3. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke jeder ist aufgeregt, wenn er ein sympatisches mädchen anspricht. hinzu kommen noch die hohen erwartungen und der druck, den man sich zusätzlich noch auferlegt.

    um den druck abzubauen würde ich mal das "worst-case"-szenario durchgehen. was ist das schlimmste was passieren kann? ist es tatsächlich so schlimm? wie reagiere ich darauf? usw.
    diese fragen dienen dazu, den druck zu verringern und gleichzeitig wird einer deiner wunden-punkte eliminiert.

    versuche am anfang tiefe ziele zu setzten. man kann nicht gleich am anfang erwarten, dass man am nächsten tag hand in hand die strasse herunterschlendert! :zwinker:

    selbstvertrauen ist sicher etwas vom wichtigern, doch sollte das ganze nicht inszeniert ausschauen sondern natürlich. also den "terminator" würde ich nicht gleich raushängen. ich denke du weisst, was ich meine.

    beim gespräch nicht nur immer "ja" sagen, sonst kommt kein richtiges gespräch zustande. versuche aktiv am gespräch teilzuhaben, deine eigene meinung einbringen, vieleicht mal wiedersprechen (sofern nötig) usw.

    falls doch eine panne auftreten sollte, ein herzliches lachen kan wahre wunder bewirken.

    gruss la vita ...

    p.s.

    ich weiss, reden ist das eine, es in die praxis zu setzten das andere. auch ich wünschte, ich könnte mein eigene Tipps so einfach in die praxis umsetzen.
     
    #3
    La Vita è bella, 15 Februar 2005
  4. francis
    francis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    achja und solltest du dann soweit sein....schau das du weniger redest als die Frau...Mädls erzählen gerne von sich und mögen es nicht wenn man beim 1. treffen nur von sich schwafelt.
     
    #4
    francis, 15 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädels ansprechen
XxLinchenxX
Kummerkasten Forum
9 Dezember 2016 um 17:35
15 Antworten
arielle123
Kummerkasten Forum
28 Januar 2016
15 Antworten