Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädels: Brauche eure Meinung!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von bastian76, 1 November 2002.

  1. bastian76
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi Mädels,

    ich hab da mal ne Frage. Ich bin seit einigen Wochen mit
    ner neuen Freundin zusammen und wir haben seit etwa 4
    Wochen zusammen Sex.
    Irgendwie war und bin ich mir aber nicht sicher, ob er ihr gefällt.
    Ich habe sie auch schon darauf angesprochen und musste
    mich sehr wundern, was sie mir durch die Blume zu verstehen
    gab: anscheinend ist ihr mein Schwanz zu kurz. Dabei dachte
    ich echt, dass meine 14 cm genügen würden, zumal ER eiegntlich dafür recht dick ist.

    Nun meine Fragen:
    Ist das mehr ne Kopfsache, dass euch ein grosses Teil
    auf wildere, geilere Gedanken bringt, oder auch
    tatsächlich körperlich?
    Spürt ihr einen Unterschied in der Vagina oder beim Orgasmus,
    in Abhängigkeit von der Größe des Teils?
    Wenn ihr den kürzesten mit dem längsten vergleicht - welcher hat euch besser gefallen und bei welchem habt ihr mehr gespürt??

    Ich habe mal gelesen, der durchschnitt liegt etwa
    bei 15-16 cm länge und 4 cm dicke - stimmt das nicht?
    Wie lange ist ER denn eurer Erfahrung nach bzw. wie lange sollte er denn eurer Meinung nach sein?
    Was habt ihr für Erfahrungen und für Vorlieben?

    Danke schon ma',

    Bastian
     
    #1
    bastian76, 1 November 2002
  2. Jeanny
    Gast
    0
    Naja also 14 cm ist doch eigentlich gar nich so wenig.... bist du sicher dass er deiner freundin zu kurz ist?

    Also es ist schon so, dass man als Frau da nen Unterschied merkt ob er lang, kurz, dick oder dünn ist, das is nich nur ne kopf sache, das macht schon einiges aus, auch körperlich fühlt sich das ganz anders an. aber die länge allein isses natürlich auch nich, eigentlich is der durchmesser entscheidender!

    Grüßle
    Jeanny
     
    #2
    Jeanny, 1 November 2002
  3. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    ich seh das wie Jeanny, der Durchnmesser is um vieles wichtiger, aber am wichtigsten is die Einstellung dazu und die Technik!

    Mir isses egal wie lang er ist, solangs nicht grad 25 cm sind *autsch*
    Ich glaub kaum, daß 14 cm zu kurz sind, wenn man weiß wie man damit umgeht :zwinker:
    Red mal mit Deiner Freundin, was sie wirklich stört, bzw ob sie überhaupt was stört!

    Grüßle elfchen
     
    #3
    ElfeDerNacht, 1 November 2002
  4. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Durch die Blume signalisiert? Häh? wie durch ne Blume?? Bin ich bescheuert?
     
    #4
    Error402, 1 November 2002
  5. NSR01
    Gast
    0
    @Errrr: Das heisst sie hat es nicht explizit gesagt sondern nur es ihm nur unterschwellig zu verstehen gegeben..
     
    #5
    NSR01, 1 November 2002
  6. didi
    Gast
    0
    lol @ Errr402 :grin: :grin: :grin:

    und dann würd ich auch sagen, dass der durchmesser entscheidener ist,sowie die leidenschaft und das gefühl, dass man rüberbringen muss!
    14 cm sind auf jeden fall okay! lieber ein bissel kürzer, als wenns dann weh tut. nicht flasch verstehen. damit mein ich nicht dass 14 cm kurz sind!!! :ratlos: naja, du weißt schon...

    frag deine freundin doch mal konkret was sie für ein problem hat, nicht durch die blume!
    vielleicht ist es auch was anderes!

    was hat sie dir denn genau gesagt, wenn ich fragen darf?
    vielleicht kann man es dann besser beurteilen. vor allen dingen wir mädels hier :grin:

    didi :engel:
     
    #6
    didi, 1 November 2002
  7. *BlackLady*
    0
    Erst mal ist die Dicke viel wichtiger als die Länge, denn es ist nun mal so, dass die meisten Nervenenden am äußeren der Scheide sitzen, dass heißt, so ein langes Teil bringt einer Frau garnichts, da sich je tiefer die Scheide ist immer weniger Nervenenden dort finden lassen. Und durch diese Nervenenden spürt Frau erst was.
     
    #7
    *BlackLady*, 1 November 2002
  8. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also meiner meinung nach ist die dicke das wichtige!
    je dicker, desto mehr spürt man (und desto mehr tut's beim 1.Mal weh...:flennen: :grin: )
    ich find's außerdem manchmal nicht so schön, wenn der Penis am ende der Scheidenöffnung
    (wie nennt man das nochmal??:ratlos: ) anstößt!
    deswegen sollte er auch nicht unbedingt so lang sein!
    Und 14 cm sind doch voll in Ordnung!!
    Also, red nochma mit deiner Freundin!!
    Vielleicht hat sie es gaaanz anders gemeint!?!:smile:
     
    #8
    SuesseKleine1603, 1 November 2002
  9. Ak@sha
    Gast
    0
    Alo ich glaube nicht das es auf die länge ankommt zu mal ein längerer Penis auch nachteile hat. Mein freund hat ein Penis der 20 cm lang ist und wenn er richtig tief in mich eindringt kann das auch mal weh tun. Aber meistens nicht doll!
    Na ja so ist das nun mal
    Bye
     
    #9
    Ak@sha, 1 November 2002
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Sie sagte also (durch die Blume *ggg*), dein Penis sei ihr zu kurz... sprich, sie meinte, er befriedigt sie nicht, sprich, sie meinte, der Sex ist nicht gut.
    Nun, nun - leider is die Qualität des Beischlafes net von der Länge, Dicke und sonstiger Beschaffenheit diverser Geschlechtsorgane abhängig (zumindest net 100%ig...net mal 50%ig, wenn man mich fragt *senier*), sondern von der Technik, dem Einfühlungsvermögen und dem Verständnis für den Partner.
    Möglicherweise liegt der Hund also ganz wo anders begraben... aber es is natürlich um vieles leichter, es auf den Penis zu schieben - der kann sich immerhin nicht wehren.
     
    #10
    Teufelsbraut, 1 November 2002
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    hmm.. Teufal hat schon recht.

    Generell gesehen ist sicher wenn dann die Dicke der entscheidende Faktor, weil man hauptsächlich was am Eingang spürt. (Oder erst wieder hinten am Muttermund - aber das ist wohl nur seeehr begrenzt ein positives gefühl *aua*). Sprich: zu lang ist auch blöd, und da die Vagina gar keine 14cm lang ist (eigentlich zumindest) ist DEINER auch nicht zu klein - aus meiner sicht.
    Zu dick darf ER aber auch wieder net sein, das kann auch unangenehm werden, wenn mans net gewohnt ist.

    Aber um auf Teufal zurück zu kommen, es ist eindeutig auch davon abhängig wie er mit seinem Ding (was eine schöne umschreibung) umgehen kann.
    Daher würde ich sie wirklich mal fragen, was genau ihr nicht gefällt. (wenn sies bisher nur durch die blume gesagt hat) Denn Übung macht den Meister und man kann ja versuchen das ganze zu "verbessern"
     
    #11
    MooonLight, 5 November 2002
  12. succubi
    Gast
    0
    kann mich nur meinen vorrednern anschließen - auf die länge kommt es nicht wirklich an.
    der mann muss mit dem was ihm zur verfügung steht umgehen können und auf die bedürfnisse seiner partnerin eingehn können.

    ich hätt lieber einen mann mit nem "kleinen" penis, der weiß was er damit zu tun hat, als einen mann mit einem "großen" penis, der null ahnung von der materie hat.
     
    #12
    succubi, 5 November 2002
  13. lollipop16
    Gast
    0
    Der Spruch ist zwar schon alt und oft erwähnt aber QUALITÄT GEHT VOR QUANTITÄT!!!!!!
    Mir ist die größe eines Penis eigentlich ziemlich egal! Ok, ganz klein, dass man nicht mal merkt wenn er drin ist, ist sicher nicht schön! Und vor som richtig langen und dicken hätte ich glaub ich Angst! Ich habe bis jetzt erst zwei Schwänze näher kennen gelernt und sie waren beide normal würde iuch sagen! Auf jeden Fall hatte sie was drauf und da kann mir die Länge doch völlig egal sein! Ich glaube deine Freundin bildet sich was ein! Nur weil dein Ding nicht superlullatsch ist, muss es doch nicht schlecht sein! :engel:
     
    #13
    lollipop16, 6 November 2002
  14. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Auch mit einem kurzen Penis kann man eine Frau befriedigen, man muss nur wissen, wie!
    Vielleicht solltest du sie einfach mal fragen, wie sie es gerne hätte und dann auch entsprechend auf ihre Wünsche eingehen.
     
    #14
    Mieze, 6 November 2002
  15. Also ehrlich gesagt, finde ich das eher traurig und deprimierend, wenn man dem Partner gegenüber so oberfläch ist, dass man die Maße seines Geschlechts kritisiert :angryfire :angryfire
    Erstens kann er da ja nichts für und außerdem denke ich ist das für ihn selbst ein großes Problem und deswegen sollte man nicht noch extra drauf Aufmerksam machen!! Ich bin doch mit einer Person zusammen, die ich liebe so wie er ist. Und da sollte es eher keine so große Rolle spielen, was er für Maße hat. Die Hauptsache ist doch, dass einem so liebenswerten Menschen das "Leben" geschenkt wurde. Er muss sich nicht mit solchen Problemen auseinandersetzen wie Leukämie, Aids, Krebs oder andere unheilbare Krankheiten...Man kann doch im Grunde froh sein, dass man als "normaler" Mensch geboren wurde. Im Grunde genommen, hat jeder seine Macken. Das sollte aber eher nicht das Problem in der Partnerschaft sein. Was meint ihr wieviele Frauen unterschiedliche Schamlippen haben oder sogar immer häufiger amputierte Brüste haben. Aber ehrlich gesagt...macht das einen Menschen weniger liebenswert:ratlos: ?????? Ich denke, wenn man eine Person wegen solcher Sachen hängenlässt, dann ist man ganz schön oberflächlich und denklt ziemlich primitiv. Es ist halt meine Meinung und ich denke es gibt viel schlimmeres als die Maße eines Penises. Außerdem zeichnet sich eine Beziehung dadurch aus, dass man zusammenhält :blablabla


    Ich hoffe ihr könnt was mit meiner Meinung anfangen!!

    Gruß
    Sternenfunkel007
     
    #15
    Sternenfunkel007, 6 November 2002
  16. freestyle016
    0
    hi

    vorab: ich hab die ganzen beiträge nich gelesen

    zum thema: also wenn ihr dein johnny zu kurz is, dann schau, dass du ihr ihren spass anders brinst, du hast ja noch andere körperteile. zB hände.. oder nen mund hast du sicher auch. damit kannst du sie auch ganz schön glücklich machen :smile:


    greetz
    freestyle
     
    #16
    freestyle016, 7 November 2002
  17. Missi0n
    Gast
    0
    14 cm ist doch total in Ordnung erst einmal des, zum 2.
    es ist doch immer der gleiche Spruch, nicht auf die länge,oder die Dicke kommt es an sondern auf die Technik!
    Das bekommt doch jeder der so wine Art Frage stellt immer wieder zu hören!
    Dann muss da doch was dran sein, oda?
    was hilfts dir wenn du n 20 cm (nurn Beispiel) Schwanz hast
    oda der 10 cm (auch ein Beispiel) :grin: schwanz hast, wenn es nur rein und raus geht?
    Du musst n bissal fantasie mit einbringen, es gibt veschiedene Techniken (nach meiner Ehrfahrung) in rein und raus zu "tun"
    schneller langsamer, oda mal mehr von oben oda unten, mal von ner andern seite... keine Ahnung was noch....
    Das wird sich doch machen lassn oda?
    Mein Freund hat auch 15 cm und ich bin damit voll zufrieden mir wärs auch egal wenn er nochn paar cm weniger hätte, denn ich bekomm auch schon Gefühle wenn er nurn bisschen drinn ist!!!
    Also ich denk ma das entwickelt sich mit der Zeit, und wenn deine Freundin ihn wirklich für zu kurz hält, glaub ich , dass sie sich das irgendwie einbildet!

    Bussi
     
    #17
    Missi0n, 7 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädels Brauche Meinung
Florian_PL
Aufklärung & Verhütung Forum
23 März 2001
10 Antworten