Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädels ich brauche eure Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ärmster, 28 Dezember 2003.

  1. ärmster
    Gast
    0
    Hi ihr,

    ich hätte da ein paar Frage besonders an euch Mädels:

    ich habe mit dem weiblichen Geschlecht echt ein Problem.
    Ich habe erst vor kurzem von einem Mädchen einen Korb bekommen, da sie anscheinend einen Freund hat. OK das mag ja ein Grund sein, doch wie könnte ich denn dieses Mädchen doch noch für mich gewinnen????? Den Typen kenne ich aber leider noch nicht.
    Ganz egal bin ich ihr nicht, das weiß ich. Haben auch SMS-Kontakt.

    Eine weitere Frage wäre:

    Wie kommt man denn bei euch am besten an oder wie lenkt man(n) am meisten eure Aufmerksamkeit auf sich. Ich weiß natürlich, dass das Aussehen da eine große Rolle spielt und die Geschmäcker da verschieden sind. Doch das Aussehen sei ja nicht immer alles was zählt.

    Muss er denn:
    Cool drauf sein? (Typen die immer einen Spruch auf Lager haben)
    Irgendwas gut können? (Hobby etc.)
    Sehr bekannt sein? (großen Freundeskreis haben, viele Leute bei einem Fest mit Handschlag begrüßen können etc.)
    Oder was für Eigenschaften sollte er denn sonst noch haben???

    Im Falle, dass ihr einen Freund habt:
    Was fandet ihr an ihm anfangs sehr interessant und wie hat er eure Aufmerksamkeit auf euch gezogen.

    Wenn ich manche Typen mit einer Freundin sehe, von denen man wirklich glauben könnte, die würden nie eine kriegen, mache ich mir schon meine Gedanken. Wie schaffen die denn das bloß?????
    Hässlich bin mich mal nicht, wenn ich das so behaupten darf und bin in meinem Freundeskreis sehr beliebt. Doch nicht gerade groß (165cm). Macht die Größe denn sehr viel aus??

    Ich wäre über jede Hilfe bzw. Antwort wirklich sehr dankbar!!!!!!
    Mein Problem fängt nämlich schon an, dass ich nicht richtig weiß, wie ich an die ganze Sache richtig rangehen soll!
    Wenn ich mir, eurer Meinung nach, aber nur unnötige Sorgen mache und das vorangegangene alles nur Blödsinn ist, dürft ihr mir das natürlich gerne sagen.

    Vielen Dank schon im Voraus!!!!!

    Gruß ärmster
     
    #1
    ärmster, 28 Dezember 2003
  2. m-mq
    Gast
    0
    Also hab jetzt mal nicht ganz durch gelesen...

    aber ich finds kacke, wenn man nem anderen die Freundin wegschnappen will.
    Stell dir mal vor, du wärst mit ihr zusammen und jemand anderes schnappt sie dir einfach weg...wie würdest du das wohl finden?
    Außerdem denk ich, wenn sie jetzt so schnell zu dir wechselt, nur weil du ... bist. Dann ist sie sicher auch genauso in der Lage morgen zu nem anderen zu gehen.
     
    #2
    m-mq, 28 Dezember 2003
  3. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Wie kommt man denn bei euch am besten an oder wie lenkt man(n) am meisten eure Aufmerksamkeit auf sich. Ich weiß natürlich, dass das Aussehen da eine große Rolle spielt und die Geschmäcker da verschieden sind. Doch das Aussehen sei ja nicht immer alles was zählt.

    Muss er denn:
    Cool drauf sein? (Typen die immer einen Spruch auf Lager haben)
    Irgendwas gut können? (Hobby etc.)
    Sehr bekannt sein? (großen Freundeskreis haben, viele Leute bei einem Fest mit Handschlag begrüßen können etc.)
    Oder was für Eigenschaften sollte er denn sonst noch haben???


    Antwort: Also ich habe zwar einen Mann, aber es gibt trotzdem noch jemanden der bei mir ganz gut ankommt. Und sooo besonders super toll sieht er auch nicht aus, schon ganz gut, aber umwerfend auch nicht. Also es liegt nicht immer am aussehen, man lernt denjenigen ja kennen, und wenn ein gut aussehender sich wie ein Arsch aufführt, dann will ich mit dem auch nicht´s zu tun haben.
    Cool drauf sein muss er echt nicht, Typen die immer einen Spruch auf Lager haben, die finde ich eher blöd. Es kommt da eher auf den Humor an. Wenn jemand viel lacht, ab und zu mal was lustiges sagt usw., dann kommt das viel eher an. Bei mir zumindest.
    Ich nehme jetzt mal den als Beispiel der bei mir ganz gut ankommt. Er sieht nicht suuuper phantastisch aus, wie ich schon erwähnt habe. Aber er ist immer sehr freundlich, lächelt viel, grüsst nett und man kann sich gut mit ihm unterhalten. Sowas finde ich wichtiger als cool sein, super Hobbys haben und ne Menge Leute kennen. Darauf achte ich nämlich überhaupt gar nicht.
     
    #3
    Sandy22w, 28 Dezember 2003
  4. Angel_of_Heaven
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube nicht, das du es schaffst, einem Jungen seine Freundin auszuspannen, wenn sie das nicht wirklich will. DAzu geb ich dir auch keine Tipps, sowas ist nämlich total s......

    Laso ich finde Größe ist ziemlich unwichtig. Mien Freun dist auch höchstens 170cm und ich bin 182 cm :ashamed:)
    Wichtig ist vor allem der Humor, jedenfalls für die meisten. Ich find das ist dem Mädchen selbst überlassen, was sie toll findet. Da kann man keine genrelle AUssage machen :ashamed:)
    Viel Glück noch
    Angel :engel:
     
    #4
    Angel_of_Heaven, 28 Dezember 2003
  5. ärmster
    Gast
    0
    Da habt ihr was falsch verstanden.
    Ich möchte sie nicht ausspannen, auf diese Art wie ihr vielleicht denkt. Also nicht einfach zu ihr hingehen und ihr den anderen Typen ausreden.
    Ich möchte nur wissen wie ich mich ihr gegenüber passiv verhalten soll, damit sie vielleicht von sich selber aus die Meinung ändert. Also ohne mit ihr direkten Kontakt aufzunehmen.

    Geht das überhaupt???

    Gruß ärmster
     
    #5
    ärmster, 28 Dezember 2003
  6. lalilu
    Gast
    0
    Ach komm....
    natürlich hast Du Absichten. Sie könnte dich ja näher kennen lernen, dann vielleicht....
    Ist doch fast das gleiche.
    Zum Thema Männergeschmack, jedem das seine.
    Eine steht auf dies, andere auf das.
    Die Chemie muss passen fertig.
    Und ich werd den Teufel tun und Tipps geben.
    Sobald du nach irgendwelchen Richtlinien gehst schauspielerst du.
    Und das ist nix. :kopfschue
    Sei Du einfach Du selbst.
    Aber einen Tipp geb ich noch.
    Ich weiss zwar nicht warum es immer noch so viele Typen gibt, die diesen
    Spruch echt cool finden. :wuerg:
    Aber HEY SÜSSE ist mega mega mega hyper mega out. :kotz:
     
    #6
    lalilu, 28 Dezember 2003
  7. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Also ihr moppert alle rum das er sie "ausspannen" will, aber ich kann ihn irgendwie verstehen.
    Nehmt doch mal an ihr unterhaltet euch gut mit einer Person (sie hat schon einen Partner), merkt auch das diese euch Interessant findet (sie sagts vielleicht sogar) und hält auch von sich aus den Kontakt aufrecht. Ihr kennt ihren Partner nicht und die Person erzählt euch auch manchmal das es mit ihrem Partner nich so gut läuft. Wenn ihr euch dann in diese Person verliebt (was nicht abwegig ist wenn sie den Kontakt gut aufrechterhält) und sie euch das Gefühl gibt das sie mit euch zusammen wär wenn der Partner nich da wäre, würdet ihr euch sagen: "Ich brech den Kontakt ab weil ein Typ den ich nicht kenne dann eventuell glücklicher wär."?
    Klar ich würd es nie so weit kommen lassen das ich mich in eine Freundin von nem Freund verliebe (wobei ich die Chance nur verringern kann und nicht komplett ausschliessen), aber wenn ihr den anderen Partner gar nicht kennt?! höchstens halt aus negativen Erzählungen ...

    Naja am besten bist du tatsächlich einfach du selbst, wenn das Schicksal es halt so will verliebt sie sich in dich, wenn nicht hast du halt Pech gehabt ^^
     
    #7
    Taschentuch, 29 Dezember 2003
  8. GirL16
    Gast
    0
    HI du ärmster! :zwinker:

    Also was das Aussehen angeht: wichtiig ist einfach, dass die Person gepflegt ist und sonst ist eh alles Geschmackssache. Und auf die Körpergröße kommts auch nicht an, also mach dir mal keinen Kopf da. Das sind unnötige Sorgen. Ein Mädchen soll dich so akzeptieren wie du bist und nicht anders wollen oder so.
    Also ich weiss nicht ich finde das Wichtigste ist immer noch der Charakter. Es muss auch rüberkommen, dass man dem Jungen etwas bedeutet und er muss (jetzt z.B. mich :zwinker: ) zum Lachen bringen können, und dass es eben nicht langweilig wird. Verspannte, verschlossene oder auch übertrieben "coole" Typen kommen , glaub ich, nicht so gut an. Besonders die Typen die immer nen Spruch auf Lager haben fangen mit der Zeit an zu nerven, wenn die nix gescheites von sich geben.
    Ein Hobby oder so macht den Typ zwar interessanter, aber es muss nicht sein. Und auf den Bekannstschaftsgrad kommts auch nicht unbedingt an.
    Bei meinem Freund trifft das alles zu, aber um ehrlich zu sein ist es manchmal etwas nervig, wenn wir irgendwohin gehen und er kennt mal wieder jeden und braucht erstmal ne Stunde zum Begrüssen und so :zwinker: Und was mich an ihm am Anfang so begeistert hat? Er hat mich sehr viel zum Lachen gebracht, hat mir voll die süssen Blicke zugeworfen, und wir hatten immer was zu Reden. Wir konnten auch voll locker quatschen und eben unseren Spass haben. Das Aussehen war mir gar nicht so wichtig weil ich ihn gleich voll gut als Mensch kennengelernt hab. Und es hat eben geknistert, die Chemie stimmte eben... Es ging wirklich nicht nur ums Aussehen, aber vom Charakter her ist er echt goldig, ein richtiger Schatz! Mich hat auch seine unglaubliche Fairness und Ausstrahlung begeistert, irgendwie zieht er die Leute in seinen Bann...
    Aber weisst du, solang du einem Mädchen genug Aufmerksamkeit schenkst, wird sie schon checken dass du was von ihr willst.

    Also: sei du selbst, verstell dich nicht (also tu nicht einen auf schüchtern oder voll cool) und sei v.a. ehrlich.

    Viel Glück!

    Bye!
     
    #8
    GirL16, 30 Dezember 2003
  9. ärmster
    Gast
    0
    HI GirL16,

    dein Text hört sich nicht schlecht an. Genau die Eigenschaften, so kann ich behaupten, treffen auch irgendwie auf mich zu. Doch das Problem ist, dass sie jetzt einen Freund hat. Ich denke mal noch nicht so lange. Wir hatten die letzte Zeit viel SMS-Kontakt und es machte eigentlich immer den Anschein, dass sie mich sehr gern hat. Doch dann schrieb ich ihr einen Brief, der diese ganze Sache etwas genauer ansprach. Diesen Brief fand sie nicht so toll. Seither ist auch der SMS-Kontakt nicht mehr so wie früher.
    Wir kennen uns auch fast nur aus dem SMS-Kontakt und aus dem Verein.

    Soll ich es denn beim nächsten Fest in unserer Nähe trotzdem versuchen, mit Hilfe deiner Tipps, sie in "meinen Bann" zu ziehen, trotz dass sie einen Freund hat????

    Wie gesagt ich kenne diesen Typen nicht.

    Gruß ärmster :cry:
     
    #9
    ärmster, 30 Dezember 2003
  10. El Katzo
    Gast
    0
    Ich finde, du solltest einfach die Finger von ihr lassen, bis sie solo ist; ich habe noch nie und werde auch nie jemanden, sogar wenn ich ihn nicht kenne, die Freundin ausgespannt, weil ich so was derart von mies finde, daß mir fast die Galle hochkommt.

    Wenns nicht läuft, soll sie die Beziehung beenden. Und DANN kannst du dir Gedanken machen, wie du an sie rankommst.

    Aber damit du deine Ruhe hast und weißt, was du machen sollst, wenn du diesen Fehler schon unbedingt machen willst :

    Wenns nicht gut läuft in ihrer Beziehung, finde heraus, was genau nicht gut läuft, wo also die Fehler ihres jetzigen Freundes sind. Das erfährst du durch lange Gespräche mit ihr.

    Nutze genau diese Schwachstellen ihres Freundes, um diese als deine Stärken zu präsentieren.

    Ist nicht die feine Art, wie schon gesagt, aber meistens effektiv.

    Obwohl ich trotzdem nochmal sage:

    Lass es, was du vorhast, ist ne Schweinerei !

    Du solltest besser dafür sorgen, daß die Probleme in ihrer Beziehung gelöst werden, wenn dir WIRKLICH was an ihr liegt und du nicht nur egoistisch, sondern auch darauf bedacht bist, daß es ihr gut geht.

    Denn durch eine Trennung von ihrem Freund wird sie so oder so leiden. Willst du das ?
     
    #10
    El Katzo, 30 Dezember 2003
  11. ärmster
    Gast
    0
     
    #11
    ärmster, 30 Dezember 2003
  12. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke ebenso.

    Gruß
    Tres
     
    #12
    User 10541, 30 Dezember 2003
  13. El Katzo
    Gast
    0
    Glaub ich dir. Die Liebe und das Verlangen sind schon seltsame Erfindungen von Mutter Natur :grin:

    Klar. Solltest du sogar, um ihr ein guter Freund - mehr aber nicht - zu sein.

    Das steht im Widerspruch zu dem hier:

    Du willst kein Störfaktor sein, aber sie trotzdem unterbewußt beeinflussen ?

    Ich mein, du kannst ihr zeigen, was für ein lieber, guter, ordentlicher, was auch immer für ein Kerl du bist, aber drauf kommen, Schluß zu machen, sollte sie selbst, es sei denn, es empfiehlt sich, es ihr zu raten, wenn ihre Beziehung nach außen erkennbar schlecht läuft.

    Laß die indirekte Beeinflussung sein, bringt dich nicht weiter, du läufst höchstens Gefahr, daß sie es irgendwann merkt, und dann ist Polen offen.

    Wo wir wieder beim Problem wären :drool: :zwinker:

    Grüße zurück

    El Katzo
     
    #13
    El Katzo, 31 Dezember 2003
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Erstmal find ich es lustig, dass fast alle sagen, dass er die Finger davon lassen soll, aber alle Tips geben wie er seine Fingerchen doch wieder in Spiel bringen kann :loch: ...

    So jetzt mach ichs mal ne Nummer härter:
    *waschbär zieht schonmal den kopf ein*

    IN EINE FUNKTIONIERENDE BEZIEHUNG KANN KEIN DRITTER EINBRECHEN !

    Wenn ich das Wort "ausspannen" höre, krieg ich die Kriese ... Ein Partner ist doch kein willenloses Pferd !
    Natürlich wäre ich supermegastinkesauer, wenn sich meine Freundin in einen anderen verlieben (ich mein richtig verlieben, nicht nur schwärmen) würde und würde auch viele Hass- und Mordgedanken dem anderen gegenüber hegen.
    Nur ... ich müsst mich auch fragen, was hat bei uns nicht (mehr) gestimmt ?
    Was für Defizite hatten wir in unserer Beziehung. Was konnte ich ihr nicht geben, was der andere ihr jetzt gibt ?
    Und vielleicht müsste ich auch zu der Erkenntnis kommen, dass die zwei besser zueinander passen ...*schauder*

    Also Junge, versuch Dein Glück, wenn Sie nicht will, wird sie es Dich schon spüren lassen. Und wenn sie will, dann hast Du sie auch verdient.
    Lass Dich nur nicht auf die "Warmhalteplatte" stellen oder als Ersatzlösung missbrauchen.

    Viel Glück und liebe Grüße, Waschbär
    P.S. wenn´s meine Freundin wär, würd ich Dich umbringen .. :loch:
     
    #14
    waschbär2, 31 Dezember 2003
  15. El Katzo
    Gast
    0
    Mist, jetzt kann ich nicht mehr draufhauen :grin: :zwinker:

    Da muß ich mich entschieden entgegenstellen. Nicht wenige Frauen, die ich kenne, sind so leicht zu beeinflussen, daß man ihnen ihre tatsächlich funktionierende (ES GIBT KEINE 100% FUNKTIONIERENDE BEZIEHUNG !) Beziehung leicht kaputt reden könnte.

    Aber trotzdem läßt sich der Wille eines Menschen beeinflussen. Dazu braucht derjenige auch nicht willenlos zu sein.

     
    #15
    El Katzo, 31 Dezember 2003
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    War doch von nem anderen Mädel !
     
    #16
    waschbär2, 31 Dezember 2003
  17. Preiswertesser
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Halte ich auch für ne gute Lösung. Ich habe momentan das gleiche Problem und überlege auch gerade, wie ich am besten den Kontakt halten kann, um auch mitzukriegen, wenn sie dann mal evtl. solo ist. Will nur hoffen, dass mir bis dahin meine Frustration nicht meine Freundlichkeit verdirbt und so einen Strich durch die Rechnung macht...
    Naja, auf jeden Fall soll sie mich erst einmal richtig kennenlernen, und sich dann später ihre eigenen Gedanken machen. Beeinflussung find ich da unangebracht.

    P.S. Sorry, dass ich mich da in Deinen Thread eingemischt habe...
     
    #17
    Preiswertesser, 31 Dezember 2003
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    1. Man sollte einen Korb akzeptieren. Erstens nervt es, wenn man über einen Korb hinaus weiter gräbt. Und zweitens hat sie einen Freund. Du wirst nicht ernsthaft die beiden auseinander bringen wollen?? Hab auch einen Kumpel, dem ich nicht egal bin (das wär ja noch schöner!). Der hat ne Freundin und wir haben Kontakt. Und?

    2. Cool drauf sein? (Typen die immer einen Spruch auf Lager haben) => Nein bitte nicht!

    3. Irgendwas gut können? (Hobby etc.) => Muss nicht sein. Wenn er ein Hobby hat, schön. Wenn nicht, genauso schön!

    4. Sehr bekannt sein? (großen Freundeskreis haben, viele Leute bei einem Fest mit Handschlag begrüßen können etc.) => Ist mir egal. Den Handschlag kann man weg lassen! Zu förmlich ;-)

    5. Oder was für Eigenschaften sollte er denn sonst noch haben??? => Er soll was im Kopf haben, zuhören können, mich respektieren, nicht zu aufdringlich sein, mein Vertrauen erwecken… Habe leider eine Schwäche für Zurückhaltung/Ansatz von Schüchternheit.

    6. Was fandet ihr an ihm anfangs sehr interessant und wie hat er eure Aufmerksamkeit auf euch gezogen => Hab keinen Freund: Mein Schwarm ist mir im Zug aufgefallen. Es war seine Ausstrahlung! Ein Model ist er nämlich nicht!

    7. Wenn ich manche Typen mit einer Freundin sehe, von denen man wirklich glauben könnte, die würden nie eine kriegen, mache ich mir schon meine Gedanken. Wie schaffen die denn das bloß????? => Die haben das „gewisse Etwas“ ;-)

    8. Doch nicht gerade groß (165cm). Macht die Größe denn sehr viel aus?? => Ähm… das ist möglich. Ich bin 1,66. Ich sag jetzt mal, dass ich lieber nen größeren ansehen würde als einen „Zwerg“ (sorry).

    9. Mein Problem fängt nämlich schon an, dass ich nicht richtig weiß, wie ich an die ganze Sache richtig rangehen soll! => Am besten du lässt sowas auf freundschaftlicher Ebene. Zum Schluss verlierst du die Freundschaft. Sie wird schon wissen, was sie will!
     
    #18
    Dreamerin, 31 Dezember 2003
  19. El Katzo
    Gast
    0
    Er hat aber doch ausdrücklich geschrieben:

    Also bezieht er sich doch ausdrücklich auf dieses spezielle Mädel, oder versteh ich jetzt was ganz falsch :ratlos:
     
    #19
    El Katzo, 31 Dezember 2003
  20. ärmster
    Gast
    0
    Ich habe manchmal echt etwas Probleme mich richtig auszudrücken. Es knn sein, dass ich mich da etwas ungenau oder falsch ausgedrückt habe, aber genau so habe ich das mit meinem Verhalten ihr gegenüber gemeint.

    Wann hattet ihr denn eigentlich eure erste Beziehung und wie lange hielt denn diese??????

    Gruß ärmster
     
    #20
    ärmster, 31 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädels brauche Hilfe
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
18 Antworten
XxboomxX
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2013
11 Antworten
Bully331
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 September 2011
11 Antworten
Test