Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NickTim
    Gast
    0
    7 Mai 2007
    #1

    @Mädels: In welchem Punkt bist Du wie ein Mann?

    An die Frauen: Gibt es bei Dir eine oder mehrere Eigenschaften, bei denen Du wie ein richtiger Kerl bist?
    Bist Du stolz darauf oder würdest Du diese Eigenschaft lieber ablegen?
    Beneidest Du die Männer um diese Eigenschaften?
    Wärst Du vielleicht selber lieber ein Kerl?
     
  • Lily87
    Gast
    0
    7 Mai 2007
    #2
    ich bin zu mädchenhaft um kerl zu sein!:grin:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.455
    in einer Beziehung
    7 Mai 2007
    #3
    eine auf jeden fall, ich unterhalt mich zu 99,9% nur mit kerlen, und da auch nicht das typisch weibchenhafte sondern wirklich als kumpel - stolz? nein. es passt zu mir, es macht spaß, und ich stell mich wesentlich lieber mit kerlen auf die selbe stufe als mit den ganzen weibern.
    das durchsetzen können würd ich jetzt nicht als rein männliche eigenschaft sehen, aber ja, das kann ich auch ausgesprochen gut. muss ich, bei meiner bevorzugten gesellschaft :zwinker:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #4
    Mein Bekannten - und Freundeskreis besteht hauptsächlich aus Männern. Ich komm mit denen einfach besser zurecht. :schuechte

    Was meine Berufswahl angeht, hätte ich wohl auch eher ein Junge werden sollen, denn ich liebe es im Dreck zu arbeiten :grin:
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    7 Mai 2007
    #5
    Hm, ich bin nur lieber mit Kerlen befreundet als mit Weibern :-D

    Durchsetzen kann ich mich auch wenn ich will
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Mai 2007
    #6
    ich auch, denk ich^^ bin viel zu nah am wasser gebaut - so dürfen männer nicht sein :zwinker: :tongue: :grin:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Mai 2007
    #7
    wegen server-auslastung... -.-
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    7 Mai 2007
    #8
    Fußball!
    Da weiß ich mehr als so manche Männer. :zwinker:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Mai 2007
    #9
    wegen server-auslastung... -.-
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    7 Mai 2007
    #10
    Ich kann in gewisser Hinsicht ein ganz schöner Typ sein :zwinker:

    Fußball interessiert mich zwar, das halte ich aber noch nicht für total männlich. Ich bin ziemlich dominant, und in meiner letzten Beziehung kam es mir zum Teil so vor, als sei ich der Typ und mein Freund das Mädchen. Er war weicher und sensibler und mochte keinen Streit. Dafür war er so unkompliziert wie ein Typ, und ich bin ziemlich kompliziert.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.271
    398
    4.519
    Verliebt
    7 Mai 2007
    #11
    Das geht mir zufällig genauso:grin: .
    Auch wenn ich meinen erlernten Männerberuf, leider nicht mehr ausübe und mich nun doch mit Frauen beschäftigen muss:grin: .

    Ausserdem interessiere ich mich auch noch sehr für Fußball:zwinker: und bin auch beim Renovieren und handwerklichen Tätigkeiten gut einsetzbar.

    Dennoch habe ich auch noch viele weibliche Eigenschaften : Aussehen, nah am Wasser gebaut, unlogisch-logisch:grin: , wortgewandt und doppeldeutig, schwer einschätzbar und wankelmütig, mütterlich und fürsorglich usw.

    Ob ich lieber ein Mann wäre?
    Nein, warum sollte ich mich verschlechtern:tongue: :grin: .
     
  • NickTim
    Gast
    0
    7 Mai 2007
    #12
    Seit wann ist "Streit mögen" typisch weiblich.
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #13
    Meine Freundin ist rein sexuell gesehen ein Kerl :tongue:

    Natürlich nicht von den anatomischen Voraussetzungen :eek:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #14
    Off-Topic:
    [​IMG] Was sind denn typische sexuelle männliche Eigenschaften eines Mannes? :ratlos:
     
  • User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #15
    ich bin zu empfindlich um ein Mann zu sein :tongue: aber extrem ^^ :zwinker:
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #16
    na da ist was doppeltgemoppelt was?
    Kerle sind wesentlich offener, experimentierfreudiger und neugieriger bezüglich Sex.
    Sie macht alles mit, anal aktiv/passiv, blasen inkl. schlucken, fisting, Bondage, Strap On, Elektrostimulation, SM, nicht ganz normale Pornos anschauen, alles an Spielzeug mit einbeziehen und so weiter :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #17
    Ich telefoniere nicht so gern, ich mag gemütliche TV-Abende mit Pizza und Chips in Joggingklamotten und wenn ich mir nicht täglich die Beine rasiere, mache ich sicher manchen Kerlen Konkurrenz.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    7 Mai 2007
    #18
    Keine von den genannten Punkten.

    Ich bin sehr mädchenhaft von meiner Art her, und das ist auch gut so!
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    7 Mai 2007
    #19
    Geht mir auch so. ich bin ein Vollblut-Mädchen :tongue:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.271
    398
    4.519
    Verliebt
    7 Mai 2007
    #20

    Lustig so "typisch" männliches sexualverhalten wollte ich mir in meiner Antwort auch ganz frech zusprechen:grin: , nur fand ICH das zu pauschalisierend, da eben sehr viele Frauen genauso experimentierfreudig und hemmungslos sind wie Männer:grin: und ich genau nicht diesem Klischee vorschubleisten wollte.

    Leider gäbe es demzufolge sehr viele "sexuell unmännliche" Männer:zwinker: , die genau alls das nie mitmachen oder wünschen würden.
    Ich weiß wovon ich rede und ich kenne mehr als einen Mann:grin: :zwinker: .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste