Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Mädels - merkt ihr, wenn jemand in euch verliebt ist?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Claus1981, 1 November 2008.

  1. Claus1981
    Claus1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verliebt
    würde mich mal interessieren ob ihr es merkt wenn sich jemand
    in euch verliebt hat oder euch sehr mag, und woran merkt ihr das ?
     
    #1
    Claus1981, 1 November 2008
  2. User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    103
    22
    Verliebt
    Na ja...
    Kommt drauf an wie stark er es zeigt.
    Wenn er ständig anspielungen macht ist es ja nicht schwer eins und eins zusammen zu zählen.
     
    #2
    User 80894, 1 November 2008
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, ich bin da nicht gut drin. Ich merke natürlich, wenn mich jemand sehr mag; wenn jemand meine Nähe sucht, mich oft gezielt ansprichst, aber ich interpretiere das normalerweise nicht als Verliebtsein, sondern als Sympathie. Mich hats schon mehrfach überrascht, wenn ich dann erfahren hab, dass jemand doch mehr an Gefühlen für mich hatte,
     
    #3
    Ginny, 1 November 2008
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  4. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...

    ehrlich gesagt, merk ich sowas sehr schnell. kann aber auch daran liegen, dass diese personen nicht besonders gut drin waren ihre gefühle zu verbergen. auch wenn sies versucht haben..

    woran man das merkt?

    - an der art wie mann frau ansieht
    - an der reaktion, wenn frau mann anfasst oder gar umarmt oder ähnliches..

    - an sms oder anrufen mit ziemlich durchschaubarer ausrede den grund der sms oder des anrufes betreffend

    - man merkts auch daran, dass mann versucht möglichst viel zeit mit frau zu verbringen

    - man merkts, wenn mann frau ständig komplimente macht, auch wenn er versucht sie harmlos zu formuliern

    - wenn mann frau jeden gefallen tut den er ihr nur tun kann

    - wenn er ihr sooo viel aufmerksamkeit widmet, dass er bald schon wieder uninteressant wird...

    man merkt es einfach. ihr männer seid nicht so schwer zu durchschauen :zwinker:
     
    #4
    sweet_dream, 1 November 2008
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Manchmal merke ich das erst Jahre später. Ich merke ja nicht mal immer gleich, wenn ICH in jemanden verliebt bin...:engel:

    Kommt auch drauf an, ob derjenige seine Gefühle verbirgt oder direkt zeigen mag. Mir muss man das schon recht klar zeigen, sonst interpretiere ich auch Verhalten, das andere als "glasklar" als Verliebheitssignale weten, nicht als Hinweis, dass derjenige in mich verliebt ist...

    Ich nehme nämlich grundsätzlich nicht an, dass sich Leute mal eben in mich verlieben, weil ich mich nicht unbedingt für so "verliebtheitsauslösend" und "verliebenswert" halte :schuechte, ich fand mich früher auch nie "süß" oder "sexy". Mittlerweile weiß ich, dass es vereinzelt Männer gibt, die mich süß und sexy finden, so zwei-drei Männer bundesweit vermutlich...

    Das war schon immer so, ich dachte grundsätzlich, dass Leute mich halt mögen und als Freund annehmbar und sympathisch und unterhaltsam finden - dass sich auch wer in mich verknallt, fand ich immer ziemlich überraschend... Dass das durchaus vorgekommen ist, hat mich einige Male echt erstaunt, als ich davon (später) erfuhr. Ich denke, da ist eine gewisse Naivität meinerseits nicht zu leugnen.

    Ich finde mich weder hässlich noch doof, aber dass Männer sich für mich begeistern konnten, hat mich schon ziemlich umgehauen. (Ich habe mich damit abgefunden, dass es gelegentlich vorkommt. :zwinker:)

    Gemerkt habe ich es, wenn derjenige mich küsste oder zu küssen versuchte, mir einen expliziten Brief schrieb oder mir direkt sagte, was er für mich empfindet.

    Ich habs aber auch schon geschafft, einen Kuss auf die Lippen als Sehfehler zu interpretieren... :engel:. Ein Mann begrüßte mich voller Elan, indem er den Arm um mich legte und mir einen Kuss auf die Lippen knallte. Sonst umarmte er mich und gab mir einen Kuss auf die Wange. Und was dachte mosquito? "Er hat seine Brille nicht auf, vermutlich wars ein Versehen." :grin:
    Der Mann hat im Übrigen dann gequasselt wie immer, außerdem kamen mehrere Bekannte und Mitsportler wenige Minuten nach seiner "Attacke" an. Er hat diese Situation später nie erwähnt. Mir aber gut vier Jahre danach erzählt, dass ich an dem Tag ihm ja noch von meinem neuen Freund erzählt hätte und ihm somit ja klarmachen wollte, dass er mit seiner glasklar erkennbaren Verliebtheit leider in eine Sackgasse schlittert... Hm. Wär eine tragische Geschichte, wenn wir nicht doch noch zum Paar mutiert wären, nur halt etwas zeitverzögert.

    Heute setzt er gelegentlich absichtlich seine Brille ab, um dann mit den Armen rudernd sich auf mich zuzutasten, mir das ganze Gesicht abzuknutschen und nur meine Lippen dabei auszulassen, während er gelegentlich beim Luftholen "ich hab meine Brille nicht auf, ich hab einen Sehfehler!" ruft... Er hat mir lange nicht geglaubt, dass ich damals wirklich glaubte, dass das seinerseits ein Versehen war.
     
    #5
    User 20976, 1 November 2008
  6. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hier mal ne männl. antwort. ich hab oft den eindruck, dass mädels denken ich wollte mehr. obwohl das meist garnicht stimmt... verunsichert es euch so, wenn man mal fragt ob "du gut nach hause gekommen bist", und solche dinge?? ich krieg dann oft solche überraschende blicke, als wenn die frau dann ratet was ich wohl bezwecke... und solche sachen wie "ich frag ja nur" gelten dann natürlich nicht, naja....
     
    #6
    Jugend.Forscht, 2 November 2008
  7. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Tja.

    Wenn der Typ richtig "nett" ist, merkt die Frau das ........... und denkt, er will was von ihr. - Weil viele Typen ja einen auf nett machen (oder vllt. sogar wirklich nett sind), wenn sie was von einem Mädel wollen!

    Wenn der Typ das Mädel herausfordert und nicht "nur die ganze Zeit nett ist" (Achtung: nicht gleich Arschloch!) ........ fängt 's bei der Frau an zu kribbeln und sie empfindet auch was für ihn. :zwinker:


    Kann jedenfalls so passieren.
     
    #7
    Von der Tanke, 2 November 2008
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube es zumindest zu merken, weiß aber nie, ob ich sein Verhalten richtig einschätze. :ratlos:

    - Wenn er immer mehr und ausgeprägter in der Öffentlichkeit zu mir steht.
    - Wenn er vor Anderen zeigt, dass er mich kennt und sich in meiner Nähe aufhalten will.
    - Wenn er den (Sprach-)kontakt zu mir sucht und sich auf ein privates Treffen einlassen will.
    - Wenn er mich 'zufällig' berührt, mich länger anguckt oder anlächelt. :smile:
     
    #8
    xoxo, 2 November 2008
  9. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mir hilft es immer zu beobachten wie die frau mit anderen leuten umgeht. ist sie zu allen nett ists ihre art. ist sie zu anderen nicht so nett wie zu mir, hat sie wohl andre beweggründe!

    xoxo: "- Wenn er immer mehr und ausgeprägter in der Öffentlichkeit zu mir steht."

    stimmt, ist ein aspekt den ich vorher nie so beachtet habe, aber frauen scheinen der umwelt immer mitzuteilen, was da gerade so geht. nur hab ich mich bisher immer gefragt wieso....
    jetzt weiß ichs! :zwinker:
     
    #9
    Jugend.Forscht, 3 November 2008
  10. schnitte_27
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    31
    0
    Single
    hallo, das merkt mann schon, z.b. wie der jenige mit dir redet, flirtet, des öftern mit dir etwas unternehmen will.....

    alles liebe:zwinker:
     
    #10
    schnitte_27, 7 Dezember 2008
  11. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Also ich merke sowas meist ziemlich schnell, da ich von den meisten Männern einfach nicht als "Kumpeltyp" gesehen werde. Manchmal finde ich das ziemlich schade, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.
    Woran man es merkt, ist immer unterschiedlich, aber viele Anzeichen wurden hier ja schon genannt. Am Ende haben die betreffenden Herren es mir aber bisher eh immer von selbst gesagt. :zwinker:
     
    #11
    User 12900, 7 Dezember 2008
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    *unterschreib*
     
    #12
    Piratin, 7 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Mädels merkt jemand
Earl von H
Flirt & Dating Forum
9 November 2016
28 Antworten
08_15
Flirt & Dating Forum
12 Juni 2016
0 Antworten
made
Flirt & Dating Forum
8 November 2004
46 Antworten